ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi Music Interface nachrüsten

Audi Music Interface nachrüsten

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 27. Dezember 2010 um 13:30

Ich habe in meinem 4F (Bj. 2009) das "grose" MMI Navigation Plus, aber leider keine Chance einen iPod oder ein iPhone (zum Musikhören) anzuschliessen. Es gibt ja das "Audi Music Interface" zum mitbestellen, kann man das auch problemlos nachrüsten? Was kostet sowas und kann man das selber machen?

Beste Antwort im Thema

Beim MMI 2G (VFL) muss man ein AMI, USB-Interface, Denison Gateway 500 (oder was auch immer) kaufen und einbauen, dabei ist zu beachten das es nur bei bestimmten MMI-Versionen geht - beim MMI 2G basic hat man schlechte Karten.

Beim MMI 3G (FL) ist das AMI in der Head-Unit verbaut und muss nur per Kabelsatz angeschlossen werden. Am Ende des MMI 3G Kabelsatzes passen dann wie gewohnt die Adapterkabel für USB, Iphone/Ipad oder Aux....

Zumindest für das MMI2G wurde das hier schon zigmal durchgekaut, also Senti hat recht: bitte die Sufu benutzen und bei Fragen an einen bestehenden Thread anhängen.

Da ich beide Versionen schon hatte häng ich mal paar (hoffentlich) klärende Bilder an :)

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten
am 27. Dezember 2010 um 13:33

Suchfunktion benutzen, wurde schon öfters diskutiert.

Hierzu möchte ich auch auf das A6 Wiki verweisen.

Hast du schon das MMI 3G mit integrierter Festplatte und SD Slots? Wenn ja, kannst du für ca. 150€ einfach das AMI Kabel nachrüsten (anstecken und fertig). Da kannst du dann Ipods und USB Geräte anschließen.

Zitat:

Original geschrieben von S3_225

Hast du schon das MMI 3G mit integrierter Festplatte und SD Slots? Wenn ja, kannst du für ca. 150€ einfach das AMI Kabel nachrüsten (anstecken und fertig). Da kannst du dann Ipods und USB Geräte anschließen.

D.h. beim "großen" Navi ist das AMI schon dabei?

Das habe ich so nicht gelesen. Und wenn das AMI nicht dabei ist dann reicht ein Kabel nicht.

lg

W.

Zitat:

Original geschrieben von wapaw

Zitat:

Original geschrieben von S3_225

Hast du schon das MMI 3G mit integrierter Festplatte und SD Slots? Wenn ja, kannst du für ca. 150€ einfach das AMI Kabel nachrüsten (anstecken und fertig). Da kannst du dann Ipods und USB Geräte anschließen.

D.h. beim "großen" Navi ist das AMI schon dabei?

Das habe ich so nicht gelesen. Und wenn das AMI nicht dabei ist dann reicht ein Kabel nicht.

lg

W.

Im großen Navi (Teilenummer 4E0 035 670 x) ist das AMI schon integriert und kann einfach mit dem besagten Kabel nachgerüstet werden.

Zitat:

Original geschrieben von S3_225

 

Im großen Navi (Teilenummer 4E0 035 670 x) ist das AMI schon integriert und kann einfach mit dem besagten Kabel nachgerüstet werden.

Das kann ich so leider nicht stehen lassen.

Muss da was freigeschalten werden? Oder was meinst Du damit?

Denn wenn Du recht hast, dann ist im Audi Konfigurator ein schwerer Fehler drin.

Trotz Auswahl des Navi Plus (großes Navi) muss nämlich beim bestellen des Adapterkabels um 55€ (IPod und USB Set) das Audi Music Interface mitbestellt werden. Das ist nicht Teil des großen Navis. Auch gibt es im Konfigurator den Hinweis, dass das Adapterkabel nur mit Audi Music Interface zu bestellen ist.

Die SD Karten Slots sind nicht Teil des AMI und deuten auch nicht unbedingt darauf hin. Sie sind Teil des erweiterten Radios. (in .at z.B. das MMI Radio plus).

Du erwähnst allerdings ein 150€ teures Kabel. Vielleicht macht das was anderes.

lg

W.

Zitat:

Original geschrieben von wapaw

Zitat:

Original geschrieben von S3_225

 

Im großen Navi (Teilenummer 4E0 035 670 x) ist das AMI schon integriert und kann einfach mit dem besagten Kabel nachgerüstet werden.

Das kann ich so leider nicht stehen lassen.

Muss da was freigeschalten werden? Oder was meinst Du damit?

Denn wenn Du recht hast, dann ist im Audi Konfigurator ein schwerer Fehler drin.

Trotz Auswahl des Navi Plus (großes Navi) muss nämlich beim bestellen des Adapterkabels um 55€ (IPod und USB Set) das Audi Music Interface mitbestellt werden. Das ist nicht Teil des großen Navis. Auch gibt es im Konfigurator den Hinweis, dass das Adapterkabel nur mit Audi Music Interface zu bestellen ist.

Die SD Karten Slots sind nicht Teil des AMI und deuten auch nicht unbedingt darauf hin. Sie sind Teil des erweiterten Radios. (in .at z.B. das MMI Radio plus).

Du erwähnst allerdings ein 150€ teures Kabel. Vielleicht macht das was anderes.

lg

W.

Kann sein, dass es noch freigeschaltet werden muss. Du meinst allerdings die kleinen Adapterkabel, die an den AMI Hauptstecker angeschlossen werden. Ich meine das AMI Hauptkabel mit em großen Stecker, welches direkt an die Rückseite des Navis geht.

Da ich das MMI 3G bei mir komplett umgerüstet habe, weiß ich auch, wie das Teil von hinten aussieht. Das AMI lässt sich da definitiv mit dem Kabel nachrüsten. Muss nur noch ein Stück Plastik aus dem Handschuhfach rausgebrochen werden und fertig.

Hallo

Hat jemand von euch die Teilenummer ? und zwar die ganze ?

MfG

Delfin247

Es gibt verschiedene Längen. Vom Steuergerät im Handschuhfach bis zum Ausschnitt im Handschuhfach müsste 85cm reichen

Adapter Leitungssatz AMI

4F1 971 086 B 2100mm

8K0 971 086 1715mm

4E0 971 656 850mm

Blende

4F0 035 909

kann dir das kabel nachrüsten und auch komplett freischalten.

Eine alternative wurde heir schon mal behandelt:

http://www.motor-talk.de/.../...3-wechsler-nachgeruestet-t2999378.html

Hallo

Was hat das den mit dem ami nachrüsten zu tun ? da geht es doch um was ganz anderes als wir hier reden

 

MfG

 

Delfin247

Hallo leute ich will mir ein USB Interface nachrüchsten! hab ein MMI 3g mit Festplatte, SD,DVD, und Mp3 wechsler....... will Mp3 wechsler raus haben und USB Interface in die schacht von CD-wechsler setzen!

 

die Frage: was Kostet sowas, was darf es kosten? Teilnummer dazu wenn geht....

 

danke schonmal!

4E0057785F 377€ (früher 4E0035785F)

Es gibt auch günstigere Nachrüstmöglichkeiten z.B. bei USB-Nachrüstungen.

Zitat:

Original geschrieben von Bassmann1968

4E0057785F 377€ (früher 4E0035785F)

Es gibt auch günstigere Nachrüstmöglichkeiten z.B. bei USB-Nachrüstungen.

....vor allem würde ich den Wechsler drin lassen, denn das Interface ist nur eine kleine Box... benötigt bzw außen montiert wird nur der USB Anschluß- dieser dann an einer zugänglichen Stelle. Vorschläge sind hier: USB in einen der Blinddeckel neben dem Warnblinkschalter- oder seitlich ins Handschuhfach oder in die Mittelkonsole

....warum also so ein riesen Loch lassen im Handschuhfach ? :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi Music Interface nachrüsten