ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi Music Interface nachrüsten

Audi Music Interface nachrüsten

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 27. Dezember 2010 um 13:30

Ich habe in meinem 4F (Bj. 2009) das "grose" MMI Navigation Plus, aber leider keine Chance einen iPod oder ein iPhone (zum Musikhören) anzuschliessen. Es gibt ja das "Audi Music Interface" zum mitbestellen, kann man das auch problemlos nachrüsten? Was kostet sowas und kann man das selber machen?

Beste Antwort im Thema

Beim MMI 2G (VFL) muss man ein AMI, USB-Interface, Denison Gateway 500 (oder was auch immer) kaufen und einbauen, dabei ist zu beachten das es nur bei bestimmten MMI-Versionen geht - beim MMI 2G basic hat man schlechte Karten.

Beim MMI 3G (FL) ist das AMI in der Head-Unit verbaut und muss nur per Kabelsatz angeschlossen werden. Am Ende des MMI 3G Kabelsatzes passen dann wie gewohnt die Adapterkabel für USB, Iphone/Ipad oder Aux....

Zumindest für das MMI2G wurde das hier schon zigmal durchgekaut, also Senti hat recht: bitte die Sufu benutzen und bei Fragen an einen bestehenden Thread anhängen.

Da ich beide Versionen schon hatte häng ich mal paar (hoffentlich) klärende Bilder an :)

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

@quattro_3000

bei dir braucht man nur ein kabel und das dapaterkabel zum endgerät.

kann ich dir in 74072 nachrüsten und freischalten.

auf wunsch auch andere sachen die gehen.

aber du hast du die 2 sd karten steckpältze die sehr gut nutzbar sind.

Zitat:

Original geschrieben von derSentinel

Zitat:

Original geschrieben von Bassmann1968

4E0057785F 377€ (früher 4E0035785F)

Es gibt auch günstigere Nachrüstmöglichkeiten z.B. bei USB-Nachrüstungen.

....vor allem würde ich den Wechsler drin lassen, denn das Interface ist nur eine kleine Box... benötigt bzw außen montiert wird nur der USB Anschluß- dieser dann an einer zugänglichen Stelle. Vorschläge sind hier: USB in einen der Blinddeckel neben dem Warnblinkschalter- oder seitlich ins Handschuhfach oder in die Mittelkonsole

....warum also so ein riesen Loch lassen im Handschuhfach ? :confused:

ok dann lass ich es drinn aber welchen USB adapter würdest du mir empfelen?

Für MMI3G habe ich hier die Teilenummer schon geschrieben, du brauchst nur das Kabel, das Interface ist ist in der Unit immer verbaut

http://www.motor-talk.de/.../...nterface-nachruesten-t3039286.html?...

am 16. Juli 2015 um 0:24

Hallo bin recht neu hier und wollte in meinem A6 4F Bj. 2007 neben dem CD Wechsler das Audi Ami nachrüsten. Habe hierzu auch schon bei A6-Wiki nachgelesen und auch hier die Suche gequält.

Nun hätte ich doch noch zwei Fragen.

Könnte ein AMI mit folgender Teilenummer bekommen 4E0035785F und frage mich nun ob dieses passt da ich aus den ganzen endbuchstaben nicht ganz schlau werde. Desweiteren würde ich gern wissen auf welche SW-Version ich updaten sollte.

Und zu guter letzt für was steht BTA im ersten angehangenen Bild?

Vielen Dank für die Hilfe.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fragen zum AMI nachrüsten.' überführt.]

Hier ist Deine Frage zur TN beantwortet: http://www.motor-talk.de/.../...nterface-nachruesten-t3039286.html?...

Noch mehr Infos gibt es hier: http://www.motor-talk.de/suche.html?...

Gewöhnt euch doch bitte an die sufu zu nutzen- oder Google !

Mfg Senti

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fragen zum AMI nachrüsten.' überführt.]

am 16. Juli 2015 um 17:56

Zitat:

@Rocket850 schrieb am 16. Juli 2015 um 00:24:40 Uhr:

Hallo bin recht neu hier und wollte in meinem A6 4F Bj. 2007 neben dem CD Wechsler das Audi Ami nachrüsten. Habe hierzu auch schon bei A6-Wiki nachgelesen und auch hier die Suche gequält.

Nun hätte ich doch noch zwei Fragen.

Könnte ein AMI mit folgender Teilenummer bekommen 4E0035785F und frage mich nun ob dieses passt da ich aus den ganzen endbuchstaben nicht ganz schlau werde. Desweiteren würde ich gern wissen auf welche SW-Version ich updaten sollte.

Und zu guter letzt für was steht BTA im ersten angehangenen Bild?

Vielen Dank für die Hilfe.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Fragen zum AMI nachrüsten.' überführt.]

Danke

Beim MMI 2G (VFL) muss man ein AMI, USB-Interface, Denison Gateway 500 (oder was auch immer) kaufen und einbauen, dabei ist zu beachten das es nur bei bestimmten MMI-Versionen geht - beim MMI 2G basic hat man schlechte Karten.

Beim MMI 3G (FL) ist das AMI in der Head-Unit verbaut und muss nur per Kabelsatz angeschlossen werden. Am Ende des MMI 3G Kabelsatzes passen dann wie gewohnt die Adapterkabel für USB, Iphone/Ipad oder Aux....

Zumindest für das MMI2G wurde das hier schon zigmal durchgekaut, also Senti hat recht: bitte die Sufu benutzen und bei Fragen an einen bestehenden Thread anhängen.

Da ich beide Versionen schon hatte häng ich mal paar (hoffentlich) klärende Bilder an :)

Ashampoo-snap-2015-07-16-17h57m26s-001
Ashampoo-snap-2015-07-16-18h02m35s-003
Ashampoo-snap-2015-07-16-18h07m54s-005
am 16. Juli 2015 um 20:48

Zitat:

@Atomickeins schrieb am 16. Juli 2015 um 18:15:46 Uhr:

Beim MMI 2G (VFL) muss man ein AMI, USB-Interface, Denison Gateway 500 (oder was auch immer) kaufen und einbauen, dabei ist zu beachten das es nur bei bestimmten MMI-Versionen geht - beim MMI 2G basic hat man schlechte Karten.

Beim MMI 3G (FL) ist das AMI in der Head-Unit verbaut und muss nur per Kabelsatz angeschlossen werden. Am Ende des MMI 3G Kabelsatzes passen dann wie gewohnt die Adapterkabel für USB, Iphone/Ipad oder Aux....

Zumindest für das MMI2G wurde das hier schon zigmal durchgekaut, also Senti hat recht: bitte die Sufu benutzen und bei Fragen an einen bestehenden Thread anhängen.

Da ich beide Versionen schon hatte häng ich mal paar (hoffentlich) klärende Bilder an :)

Vielen Dank. Also dann hab ich wohl das 2G.

am 10. Mai 2016 um 22:50

Hallo zusammen!

Muss ich bei dem nachrüsten des Ami, irgendwas mit nem Diagnose Gerät codieren? In der Einbauanleitung ist auf nem Bild sowas zu sehen.. Das verwirrt mich ein bisschen, weil manche im Forum schreiben man müsse das Kabel nur anstecken und Fertig!?

es empfieltt sich beim MMI 2G das AMI als Mediaplayer anzumelden da sonst ein Fehler abgelegt wird, siehe auch A6-WiKi:

http://a6-wiki.de/.../Nachr%C3%BCsten?...

am 9. März 2017 um 14:27

Hallo,

kannst du es immer noch nachrüsten??

Zitat:

@ladadens schrieb am 9. Juni 2011 um 14:19:04 Uhr:

kann dir das kabel nachrüsten und auch komplett freischalten.

am 9. März 2017 um 14:27

Hallo Kannst du es immer noch nachrüsten und Freischalten??

Ich hab jetzt lange gelesen, aber noch nicht begriffen, was ich brauche.

Mein Händler ist zu doof und ich leider auch.

A6 VFL Bj. 03/2008 also MMI 2G High --> korrekt?

Ich brauche nicht das billigste, sondern eine vernünftige, einfache Lösung. Ich möchte Musik per USB-Stick hören und über das MMI auswählen.

https://www.kufatec.de/.../...di-music-interface-audi-a6-4f-mmi-2g-usb

Habe ich damit alles was ich brauche? Gibt es das selbe Teil auch günstiger?

Ich wäre sehr dankbar für Hilfe, ich steig da nicht durch.

Beste Grüße

 

Edit: Ist das hier das selbe?

https://usb-nachruesten.de/...i-iphone-ipod-aux-usb-bluetooth-a2dp?...

Zitat:

@JD7430 schrieb am 23. November 2017 um 17:59:43 Uhr:

Ich hab jetzt lange gelesen, aber noch nicht begriffen, was ich brauche.

Mein Händler ist zu doof und ich leider auch.

A6 VFL Bj. 03/2008 also MMI 2G High --> korrekt?

Ich brauche nicht das billigste, sondern eine vernünftige, einfache Lösung. Ich möchte Musik per USB-Stick hören und über das MMI auswählen.

https://www.kufatec.de/.../...di-music-interface-audi-a6-4f-mmi-2g-usb

Habe ich damit alles was ich brauche? Gibt es das selbe Teil auch günstiger?

Ich wäre sehr dankbar für Hilfe, ich steig da nicht durch.

Beste Grüße

 

Edit: Ist das hier das selbe?

https://usb-nachruesten.de/...i-iphone-ipod-aux-usb-bluetooth-a2dp?...

Mahlzeit,

 

Ich stand vor ein paar Wochen auch vor der Qual der Wahl, welches AMI ich denn nachrüsten sollte. Da ich auch keine FSE hatte, habe ich lange mit dem Dension Gateway geliebäugelt, allerdings waren knappe 500€ für mich zu happig. Auf FB gibt es diverse A6 4F Gruppen und unter anderem auch ein Mitglied welches ein eigenes AMI gebaut hat. Alle Funktionen mit an Board, SD, USB, AUX und Bluetooth mit A2DP Streaming und fungiert zusätzlich als FSE, an CD Wechsler abgeklemmt und bindet sich von allein ein ins MMI, alles über das Auto steuerbar und das Handy verbindet sich automatisch mit ein und ausschalten vom

Auto. Kostenpunkt 250€. Habe es jetzt seit zwei Wochen drin und bin wunschlos glücklich damit, kann ich wirklich empfehlen.

 

https://m.facebook.com/dcdservice/?locale2=de_DE

 

Einfach anschreiben und nach einem 2G High AMI fragen :)

@Semko_Ba

Ich habe es auch gestern eingebaut. Jetzt sind alle Ordner/Musiktitel auf meinem USB Stick durcheinander. Kannst du mir sagen wie genau ich auf meinem USB Stick die Ordnerstruktur erstellen soll?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi Music Interface nachrüsten