ForumAudi Q3 F3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Audi MMI Navigation

Audi MMI Navigation

Audi Q3 F3
Themenstarteram 25. März 2019 um 11:17

Hey Leute,

Ich hab ein „kleines" Problem. Ich weiß, dass im neuen Q3 die Ausstattung MMI Navigation Plus gibt. Aber wenn man es nicht dazu bestellt, hat man trotzdem den normalen Navi dabei? Beim alten Q3 hieß es noch MMI Navigation.

Beste Antwort im Thema

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Keine Hersteller zwingt seine Kunden seine Autos zu kaufen, oder ?

Tu es oder lass es.

98 weitere Antworten
Ähnliche Themen
98 Antworten

Danke für Ihre Antwort.

Senden/Favoriten habe Ich beides in der Audi App.

Und das funktioniert auch gut.

Mein Handy registriert sich automatisch in meinem Auto, weil ich sofort zu CarPlay gehen kann.

Eine gesendete Adresse taucht jedoch erst viel, viel später auf.

Oder muss ich mein Handy gleich im Auto öffnen?

Hallo. das meinte ich nicht, in den Einstellungen (Haus) unter Nutzer … steht möglicherweise „myAudiLogin" … dort muss nach dem Start oder Zündung an, dein Name stehen, siehe Fotos.

Das kann etwas dauern, Auto muss LTE Verbindung haben!

Beschreibung dazu im Bordbuch unter Personalisierung... Nutzer... myAudi..

Nutzer
Login
Angemeldet

Danke,

Bei myAudi Login wird mein Benutzername nicht automatisch ausgefüllt.

Dort habe ich schon mehrfach meine Daten eingegeben, aber sie bleiben nicht erhalten.

Ich bin als Hauptbenutzer in meinem Auto angemeldet.

um klarzustellen:

Gestern Abend habe ich in der Audi-App eine Adresse gesucht und an mein Auto gesendet.

Heute Morgen war diese Adresse nicht im Auto angekommen.

Dann CarPlay geöffnet, kein Ergebnis.

Ich bin dann zu der Adresse gefahren und habe dort die Audi App geöffnet und diese App hat sofort gemerkt, dass ich nicht zu Hause bin. Meine aktuelle Position wurde korrekt auf der Karte angezeigt.

Und sofort kam die gesendete Adresse rein.

Nur wenn die automatische Anmeldung bei myAudi im MMI zustande kommt, erfolgt innerhalb kurzer Zeit die Übermittlung der NAVI Daten. Es gibt bei der manuellen Anmeldung die Option zur Auswahl, automatisch Anmelden!

Nochmals der Hinweis auf die Beschreibung dazu im Bordbuch!

Das ganze hat mit CarPlay nichts zu tun, es geht rein um die Anmeldung bei myAudi.

Du kannst zB. eine Route am Handy in der myAudi App auch dort starten, nach Beendigung dieser, wird die Route automatisch ans NAVI gesendet, damit lässt sich nach Verbindung mit myAudi gleich die Zielführung starten.

Dankeschön,

Wichtig ist, dass sich das Handy gut mit dem Auto verbindet,

aber das ist manchmal nicht der Fall.

Besonders wenn ich mein Handy in das kabellose Ladegerät hinlege, verbindet es sich normalerweise nicht.

aber es ist mir klar, wie es tatsächlich funktioniert.

Das ist aber seltsam. Die Phonebox soll doch die Verbindung verbessern.

 

Die Audi phone box lädt das Smartphone induktiv. Zudem koppelt sie das Handy an die Dachantenne und bietet eine Freisprechfunktion in Top-Qualität durch HD Voice und LTE.

 

So die Beschreibung von Audi.

@Berniee Ich stelle keine Verbesserung der Empfangsqualität fest, wenn mein iPhone in der Phonebox liegt.

An einem Tag ist das Handy innerhalb weniger Minuten mit dem Auto verbunden, am nächsten Tag nur noch Bluetooth, sonst nichts.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Handy auf dem Beifahrersitz, in der Hosentasche oder im Ladegerät liegt.

Servus,

kenne ich. Bekomme im Juli einen X3.

Freundliche Grüße

HerbyTT

Zitat:

@fred44nl schrieb am 8. Juni 2022 um 11:02:29 Uhr:

An einem Tag ist das Handy innerhalb weniger Minuten mit dem Auto verbunden, am nächsten Tag nur noch Bluetooth, sonst nichts.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Handy auf dem Beifahrersitz, in der Hosentasche oder im Ladegerät liegt.

Ob es da besser ist? Bei BMW gibt es die selben Probleme. Ich denke die gibt es überall; bei allen Marken.

Zitat:

@fred44nl schrieb am 8. Juni 2022 um 11:02:29 Uhr:

An einem Tag ist das Handy innerhalb weniger Minuten mit dem Auto verbunden, am nächsten Tag nur noch Bluetooth, sonst nichts.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Handy auf dem Beifahrersitz, in der Hosentasche oder im Ladegerät liegt.

Aber diese nicht nachvollziehbaren Unregelmäßigkeiten kenne ich auch.

Insb. was das Menü des Navis angeht: Manchmal sind Favoriten, letzte Ziele etc. recht schnell da, manchmal gleich nach Systemstart, dafür nach zwei Sekunden wieder verschwunden und das dann für ca. zwei, drei Minuten nichts aufrufbar.

Handyverbindung ähnlich!

Ärgerlich das ist :mad:

Hallo!

Ich habe folgendes Problem. My Audi zeigt sowohl am PC als auch auf meinem Handy nur 2 Tage alte Statusmeldungen an.

Im Fahrzeug gibt es keine Onlineverbindung sondern nur TMC. Weder News noch Wettermeldungen lassen sich aufrufen.

Die letzten Ziele sind ebenfalls verschwunden.

Das Fahrzeug Q3 Baujahr 2020.

Ich bewege mich in und um Wien.

Gibt es in dieser Region eine Störung, oder ist bei meinem Wagen etwas defekt?

Zitat:

@Anton57 schrieb am 5. Juli 2022 um 18:45:03 Uhr:

Hallo!

Ich habe folgendes Problem. My Audi zeigt sowohl am PC als auch auf meinem Handy nur 2 Tage alte Statusmeldungen an.

Im Fahrzeug gibt es keine Onlineverbindung sondern nur TMC. Weder News noch Wettermeldungen lassen sich aufrufen.

Die letzten Ziele sind ebenfalls verschwunden.

Das Fahrzeug Q3 Baujahr 2020.

Ich bewege mich in und um Wien.

Gibt es in dieser Region eine Störung, oder ist bei meinem Wagen etwas defekt?

Habe ähnliche Probleme. Kann unter myAudi auch keine Karten mehr laden.

Hatte schon Kontakt mit dem Kundensupport … es wird daran gearbeitet. Aber ein paar Techniker sind wohl schon im Sommerurlaub.

Zitat:

@Camper8319 schrieb am 5. Juli 2022 um 19:42:03 Uhr:

Aber ein paar Techniker sind wohl schon im Sommerurlaub.

Eher im Dauerurlaub ...

AudiConnect funktioniert derzeit immer nur sporadisch für kurze Zeit, den größten Teil der letzten Wochen kommt bei diversen Anwendungen "Der Dienst konnte nicht gestartet werden", LTE Verbindung ist vorhanden. Dazu die fast ständige Meldung der App "Es konnte keine Verbindung zum Fahrzeug aufgebaut werden", wenn man sich z.B. vergewissern will, ob Fenster und Türen verschlossen sind. Dazu keine Online Verkehrsdaten

Dazu kommen viele andere Ungereimtheiten.

  • keine Navigationsansagen
  • MMI hängt sich komplett auf
  • übertragene Navigationsziele sind ständig wieder gelöscht

Diese 3 Probleme treten immer dann auf, wenn das iPhone über Kabel (wegen Laden) verbunden ist, dazu funktioniert das Laden seit einiger Zeit nur noch, wenn die myAudi App gestartet ist, ohne App ist der Handyakku nach relativ kurzer Fahrzeit leer. Mit CarPlay über WLAN treten die Probleme nicht auf.

Und, im Ausland, in meinem Fall in Südtirol/Italien, funktioniert die Abfrage des Fahrzeugstatus über die App überhaupt nicht, obwohl das auch im europäischen Ausland Bestandteil der bezahlten Leistungen ist.

Die manuelle Aktualisierung der Navidaten funktioniert seit längerer Zeit nicht mehr, inzwischen bricht auch das Online Update mit einer Fehlermeldung ab, das hat Anfang des Jahres noch funktioniert.

In Sachen IT beweist Audi, daß das Unternehmen technisches Entwicklungsland ist, auch bei meinem Q5, den ich von 2017 bis 2020 hatte, gab es massive Probleme. Damals teilte mir das Audi Zentrum mit, in Ingolstadt gibt es genau einen Mitarbeiter, der für AudiConnect und Alles, was damit zusammen hängt, verantwortlich ist und der ist hoffnunfgslos überfordert. Audi scheut sich trotzdem nicht, für diesen Pfusch sehr viel Geld zu verlangen.

Wegen dieser Probleme ins Audi Zentrum fahren, bringt auch nichts, dort weiß man auch keine Lösung und wird von Ingolstadt im Regen stehen gelassen, das Auto bleibt dort 2-3 Tage stehen, ohne daß solche Probleme gelöst werden.

Und aktuell auch wieder ... Schön, daß man sich Tage alte Meldungen anschauen darf.

Bildschirmfoto-2022-07-06-um-19-27
Deine Antwort
Ähnliche Themen