ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Audi A8 Kaufen, gutes Angebot?

Audi A8 Kaufen, gutes Angebot?

Themenstarteram 8. Juni 2005 um 19:26

Hallo Freunde,

mein Dad möchte sich ein Audi A8 zulegen, haben uns folgendes Auto mal beim Händler angeschaut.

Das Auto macht Optisch einen sehr guten Eindruck, auch zum fahren ist es eine Sensation.

Was denkt ihr über das Fahrzeug?

Ist der Preis o.k. (inkl. 1 Jahr Garantie)

Danke für eure Infos,

Gruss

Pascal

 

Fahrzeugdaten

Inverkehrssetzung 11 / 1997

Fahrzeugart Occasion

Aussenfarbe blau mét.

Kilometer 98'490 km

Getriebeart Automat

Kraftübertragung Allrad

Treibstoff Benzin

Türen 4

Sitzplätze 5

Innenfarbe beige

Hubraum in ccm 4172 cm³

Zylinder 8

Leistung in PS 300

Leergewicht 1825 kg

Verbrauch 19.9/9.3/13.2 (St/Land/Tot)

Letzte Prüfung 5.5.2004

Besonderes regelbesteuert

Preis 12.800 Euro

 

Bemerkung

Navigationssystem / Elektrische Sitze vorne mit Memory

Optionale Ausstattung

Metallic-Lackierung, Elektrisches Schiebe-/Hebedach mit Vorwählautomatik, Xenon-Lichtanlage, Sportsitze vorne, Leder-Ausstattung, Sonnenschutzrollo für Heckscheibe elektrisch, Sonnenschutzrollos für Heckscheibe und hintere Türscheiben, CD-Wechsler, Radio/Tonband

Serienmässige Ausstattung

Automat Tiptronic, Allradantrieb permanent, Elektronische Differentialsperre (EDS), Antiblockiersystem (ABS), Servolenkung geschwindigkeitsabhängig, Wegfahrsperre, 5 Leichtmetallfelgen 17J mit Pneu, Grün getönte Scheiben, Dämmglas, Aussenspiegel rechts und links beheiz-, elektrisch verstell-/ und einklappbar, Nebelscheinwerfer, Leuchtweitenregulierung elektrisch, Scheinwerfer-Waschanlage, Scheibenwaschdüsen beheizbar, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Kopfstützen hinten, Vordersitze heizbar, Vordersitze beheizbar und elektrisch verstellbar, verstellbare Lendenstützen, Memory für Fahrersitz und Aussenspiegel, Vordersitze höhenverstellbar, Nappa-Leder-Ausstattung, Lenkrad und Schalthebelgriff in Leder, Lenksäule elektrisch einstellbar mit Memory, Airbag Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags vorne und hinten, Mittelarmlehne hinten inkl. Skisack, 2 Armlehnen vorne klappbar, Gurtstraffer vorne, Klimatisierungsautomatik, Pollenfilter (Staubfilter), Holzapplikationen Wurzelnuss, Tempomat, Bordcomputer, Info-Display, Check-Control-System, Diebstahlwarnanlage, Aussentemperaturanzeige, Drehzahlmesser, Elektrische Fensterheber vorne + hinten, Telefonvorbereitung

Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 8. Juni 2005 um 19:27

Bild 2

Themenstarteram 8. Juni 2005 um 19:27

Bild 3

Lenkrad ist nicht ursprünglich vom werk aus (ab 1999)

 

Deutet auf Unfall aber auch nicht unbedingt.Vielleicht aus Optischen ausgetauscht!

 

Fahrzeug mit guter Austattung und wenig!

Preis zu hoch,etwas um die 2000,-

scheint etwas mager ausgestattet zu sein...

hat keine park-distance-control?

würde ich beim A8 unbedingt empfehlen!

ansonsten solltet ihr vielleicht lieber ein paar € mehr investieren und euch einen A8 vom 99er baujahr nach facelift und mit dem neuen motor zulegen. am besten einen jenseits der 120tkm, der bereits den sauteuren zahnriemen gemacht hat (wie meiner ;-)

achtet auf jeden fall auf die A8-schwachstellen getriebe (darf nicht ruckeln) und querlenker (bei eingeschlagenem lenkrad über bordstein darf nichts knacken).

gruss, franco

Themenstarteram 9. Juni 2005 um 13:34

@Franco74

Wie meinst du das mit der mageren Ausstattung?

Denke der hat so gut wie Vollausstattung, das Park Distance Controll ist doch nur für alte Leute, der Zeitwagen ist eine Dodge Viper, da denke ich ist es kein Prblem mit einem Audi A8 einzuparken ;)

Der hat erst 1 Vorbesitzer, und der Händler garantiert dass das Auto unfallfrei ist.

Ihr müsst noch bedenken dass das Auto in der Schweiz gekauft wird, der Preis ist nur auf Euro umgerechnet.

Der Zahnriehmen wird noch mit dazu gewechselt, das macht der Händler vor dem Kauf.

Gruss

Pascal

Mager ausgestattet???

Nur weil ohne PDC ...

 

Ich glaube kaum das dein Facelift A8 annähernd so viel Austattung hat wie der vom CityStar

Themenstarteram 9. Juni 2005 um 16:42

@Kaaney

Bin genau deiner Meinung.

Nur weil das PDC fehlt ist er doch nicht mager ausgestattet.

Ich meine er hat so gut wie alles:

Navi

Xenon

Leder

4x Sitzheitzung

2x Kopfstützenheizung

Freisprecheinrichtung

Alarmanlage

Klimaautomatik mit Pollenfilter

Automatisches Solar Schiebedach

etc etc...

PS,

wurde bein Nach Facelift Modell ein komplett neuer Motor verbaut?

Zudem musst du beachten das 12000 Euro für Schweizer Verhältnisse nicht viel ist.

Zitat:

Original geschrieben von CityStar

Der Zahnriehmen wird noch mit dazu gewechselt, das macht der Händler vor dem Kauf.

Gruss

Pascal

das ist auf jeden fall ein gutes kaufargument, das bieten händler selten an, da er erst bei 120tkm gemacht werden muss...

 

Zitat:

Original geschrieben von CityStar

...das Park Distance Controll ist doch nur für alte Leute, der Zeitwagen ist eine Dodge Viper, da denke ich ist es kein Prblem mit einem Audi A8 einzuparken ;)

hoppla, hoppla, ist ja gut ;-) dann bin ich wohl der einzige, der bei einem 5,03 meter langem auto auf ein PDC nicht verzichten möchte.

 

ansonsten habt ihr recht, hab nochmal gelesen, die austattung ist wirklich okay.

bei meinem habe ich mich noch sehr gefreut, dass er standheizung mit FB hat - freue mich schon auf den winter, wo ich morgens am fenster beim zähneputzen, die scheiben enteisen und schonmal schön mollig warm schalten kann :-)

 

P.S.: nein, nach dem facelift wurde kein komplett neuer motor verbaut

Themenstarteram 10. Juni 2005 um 8:08

Hallo zusammen,

eine Standheizung ist nicht nötig, das dass Auto in der Firma und zuhause eine beheizte Garage hat.

Was würde ihr machen, soll sich mein Dad das Auto kaufen?

PS: Was kostet so ein Zahnriemen- Wechsel beim V8?

Gruss

Pascal

ab Facelift wurden die Zylinderköpfe überarbeitet. Ab 1999 5 ventiltechnik. Bei 4.2 Liter Motor 310 Ps satt 299 Ps. Was kaum spürbar macht.

Auch die Automaticgetriebe wurden neu ersetzt. 5 Gang statt 4 Gang. Dieses jedoch ab 1997 was nicht unbedingt Besser heisst.

 

Die meisten Automatikgetriebe-schäden sind bei den 5-Gang Automatikgetrieben vorgekommen.(bewiesen worden)

PS: Ich würde eher den 4-Gang Autom.mit Tiptronic bevorzugen.

 

Eine Zahnriemenwechsel kostet bei Audi inkl.Material rund 1000,- Eur

Ich würde sagen ; "ja,kauf" !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Audi A8 Kaufen, gutes Angebot?