ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Audi A6 C4 weiter auf neuere Technik aufrüsten

Audi A6 C4 weiter auf neuere Technik aufrüsten

Audi S6 C4/4A, Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 7. März 2017 um 20:22

Hallo zusammen.

Ich wollte mal fragen was Ihr alles bei Euren alten Audis aufgerüstet habt.

Also ich habe bisher:

AWS Regensonsor nachgerüstet. Ziemlich simpel durch einfachen Relaistausch. Kein Relais 99 sondern richtiger Sensor hinterm Rückspiegel.

Funkklappschlüssel nachgerüstet. War erst auch einfach und günstig. Etwas tricki waren die richtigen Kabel für die Blinkeransteuerung zu finden. Gleichzeitig hupt noch kurz die Alarmanlage wenn man abschließt.

Blinkerkomfortfunktion. Beim antippen der Blinker blinken diese drei mal.

Was ich noch nicht habe:

Lichtsteuerung. Das Licht soll automatisch bei Dämmerung angehen und bei Helligkeit wieder aus.

Tagfahrlicht das schön integriert ist. Ich dachte da an die Nebelscheinwerfer im Hauptscheinwerfer. Kein Proll-LED Leiste im Spoilerbereich was bestimmt auch dort nicht erlaubt ist. Wer hat dies schon gemacht?

Was habe ich vergessen? Was wäre noch möglich?

Ciao, Bernd.

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 7. März 2017 um 21:19

Oha, mein "Lieblingsspiel" ;)

Wenn ich könnte wie ich eigentlich möchte....

Zitat:

@xc90newbie schrieb am 7. März 2017 um 20:22:43 Uhr:

 

Was habe ich vergessen? Was wäre noch möglich?

Ciao, Bernd.

Das einfachste was mir gerade auf die schnelle einfällt, wäre eine automatische Betätigung des Heckwischers bei Regen, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird.

Wie willst Du denn das TFL realisieren? Extrabirnchen da rein bauen oder einfach die vorhandene Birne mit reduzierter Spannung betreiben?

Weil, da muss ja auch der Tüv seinen Segen geben.

Edit: Falsch gelesen. Ich dachte gerade beim Schreiben an das Fernlicht.

Wie sieht denn das bei dir mit dem Regensensor aus? Ist das Hoffähig?

Ich meine halt, sieht das aus als wenn das Original wäre? Dann würde mich so etwas auch vielleicht mal interessieren.

Themenstarteram 7. März 2017 um 21:42

Das mit dem Regensensor war sehr einfach. Sensor hinter dem Spiegel im Scheibenwischer erech kleben. Dann das Kabel kurz nach oben und dann hinter der Verkleidung bis zum Relaiskasten links führen. Originalrelais raus und das neue AWS Relais rein. Dann das Kabel ins Relais stecken. Fertig. In der ersten Stufe wischt der Sensor die Scheibe. Die anderen Stufen bleiben wie vorher.

Vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unserem Regensensor AWS zur Nachrüstung. Der Einbau des AWS Typ 12 in den AUDI A6 C4 erfolgt gem. Version 1 unserer Anleitung, d.h. das Relais ist steckbar und wird getauscht. Der Preis für den AWS Typ 12 beträgt 149,00 Euro inkl. Mwst., Lieferung per Nachnahme zzgl. 9 Euro, bei Vorkasse liefern wir innerhalb Deutschland portofrei.

Ich hatte es bei Ebaykleinanzeigen günstig für 30,- Euro gekauft. Das neue Klebepad bekam ich von der Firma als Service kostenlos. Such einfach mal nach AWS 12 Regensensor. Passt für viele PKW.

Heckwischer gibt es bei meiner Limo nicht :-)

@ xc90newbie

Heckwischer gibt es bei meiner Limo nicht :-) ==> Na dann nachrüsten !!!

wenn dann auch noch "Coming Home" Funktion , Keyless Entree ( öffnet Türen beim annähern am Fahrzeug ) , Head Up Display , Nachtsichtkamera ( Night Vison ) , Straßenschildererkennung, Rückfahrkamera inkl Frontkamera . Ambientebeleuchtung innen , Beleuchtung Spiegelunterseite , Beleuchtung Türen geöffnet .....

Oder kauf Dir doch gleich einen der das alles schon vom Werk her drin hat :D

Ich "kämpfe" mit dem schlechten Licht bei meinem S4.

Bin gerade dabei auf A8 D2 Xenon umzubauen...

Das ist ja auch Sinnvoll bzw. auch Zeitgemäß. Ich habe ja auch Xenon drin aber das macht im Prinzip nur Sinn wenn man wo fährt wo kein Licht ist. Städte sind da in der Regel immer gut ausgeleuchtet und durch die LED Technik wird man auch in Zukunft Straßen beleuchten können die vorher unrentabel gewesen wären.

Eigentlich sind wir schon sehr verwöhnt in Sachen Lichttechnik wenn man vergleicht was Anfang des 19 ten Jahrhundert als Beleuchtung gängig war :D

Themenstarteram 8. März 2017 um 21:37

Zitat:

@krissi22 schrieb am 7. März 2017 um 22:13:56 Uhr:

@ xc90newbie

Heckwischer gibt es bei meiner Limo nicht :-) ==> Na dann nachrüsten !!!

Heckwischer nachrüsten? Meinst Du das Ernst? Meiner hat oben in der Heckscheibe eine Antenne drin. Da vielleicht. Nee, kann nur ein Gag gewesen sein.

Ach ja, Rückfahrkamera habe ich schon drin. Und Bassbox ??.

Head up Display habe ich an meinem Chrysler nachgerüstet über OBD2 wegen Meilentacho.

Kann ich hier einen ODB2 Anschluss nachrüsten?

Hab mal nen Wischer bei einer Audi 90 Limo "nachgerüstet" ... in die Heckklappe eingebaut (Parallel-Wischerarme). A6 ist da von den Maßen/Winkeln der Klappe und Scheibe nicht groß anders.

OBD2 ist theoretisch schon da ... ist der 2 x 2 Anschluß ... den man auf eine OBD2 Buchse umbauen bzw sie parallel dazu verbauen kann.

nur die verbauten Steuergeräte im C4 nutzen meist das alte KWP 2000 Protokoll mit eingeschränkten Zugriffen.

Beim Chrysler sollte man mittels Software oder Tausch vom Tacho die meilen gegen km tauschen können ...

A8 xenon läuft (links hinten im Bild China xenon zum vergleich)

Muss nur noch platz für die Steuergeräte finden. Die sind beim a8 am Scheinwerfer fix am Gehäuse. Sollte beim C4 aber auch möglich sein.

Asset.JPG

Klar, kommt drauf an ob SWR oder nicht. Ich habe keine SWR und da sind die Steuergeräte unter dem SW angebracht.

Funzt super !

Weist du wo man den Regen Sensor nachrüst set bekommt für den alten c4 und die Spielerein

automatisch abblendbarer Innenraumspiegel?

am 24. Oktober 2017 um 21:44

Wäre nett wenn jemand ein Bild vom verbauten Regensensor posten könnte. Nett wäre auch ein Link für den Sensor passend für den C4. Vielen Dank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Audi A6 C4 weiter auf neuere Technik aufrüsten