ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Anschlüsse zum Klima befüllen

Anschlüsse zum Klima befüllen

Ford Kuga DM3
Themenstarteram 14. Juli 2019 um 10:24

Hallo zusammen,

weiß jemand wo beim 2,0 TDCI der zweite Anschluss der Klima liegt, an denen man das Füllgerät anschließt ?

Einer davon ist ja gut sichtbar gleich vorne - aber wo ist der andere Anschluss versteckt?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@benello schrieb am 21. Juli 2019 um 17:17:04 Uhr:

Ist bloss doof für die Werkstatt, die alles auseinander baut, den Kond. tauscht, der jetzt undicht ist. Morgen machen die dann das Procedere nochmal. Zahlt denen ja keiner.

Und darum sind sie Teurer als Internethändler, denn irgendwo muss auch diese Kohle erwirtschaftet werden.

Jede Werkstatt dürfte zig Stunden in der Woche beschäftigt sein die auf keiner Rechnung auftauchen, ;) nicht direkt ausgewiesen werden.

Zitat:

Wundert mich halt, dass man so'n Ding nicht so herstellen kann, dass es passt.

Kann man und wird wohl auch gemacht, ausser man akzeptiert Abweichungen von den Spezifikationen damit es Billiger wird. Oder das Teil nicht vom Originalhersteller ist sondern von einem Nachahmer der die genaue Bemassung nicht kennt.

Aber der Hersteller kann nichts dafür wenn die Ware unsachgemäß behandelt wird oder Jemand an den Rohren herumbiegt.

Hättest Du das Teil selbst besorgt könntest Du jetzt streiten wer das Teil und die Arbeitszeit zahlt. Die Werkstatt würde sagen das Teil sei nicht passend und der Lieferant das beim Einbau gepfuscht wurde und du dürftest es ausbaden.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Zitat:

@benello schrieb am 14. Juli 2019 um 10:24:58 Uhr:

Hallo zusammen,

weiß jemand wo beim 2,0 TDCI der zweite Anschluss der Klima liegt, an denen man das Füllgerät anschließt ?

Einer davon ist ja gut sichtbar gleich vorne - aber wo ist der andere Anschluss versteckt?

https://ford.7zap.com/de/car/55/no/0/1807/16498/71996/

 

Laut dieser Zeichnung gibt es nur den Einen !

Themenstarteram 14. Juli 2019 um 14:38

Danke, dann habe ich richtig gesehen. Das müsste lt. Deiner Zeichung links der Stutzen sein bei 19 HD 701A, richtig ?

Auch der Kuga hat 2 Anschlüsse. Beim 2 l Diesel Euro 5 ist der eine Füllanschluss unterhalb des Ladeluftschlauch,

Unten am Kompressor ist der 2.Anschluss.

Screenshot_20190714-180028_Samsung Internet.jpg

Zitat:

@mkkk10 schrieb am 14. Juli 2019 um 14:15:02 Uhr:

Zitat:

@benello schrieb am 14. Juli 2019 um 10:24:58 Uhr:

Hallo zusammen,

weiß jemand wo beim 2,0 TDCI der zweite Anschluss der Klima liegt, an denen man das Füllgerät anschließt ?

Einer davon ist ja gut sichtbar gleich vorne - aber wo ist der andere Anschluss versteckt?

https://ford.7zap.com/de/car/55/no/0/1807/16498/71996/

 

Laut dieser Zeichnung gibt es nur den Einen !

Nein. Laut der Werkstattpraxis hat der selbstverständlich auch 2 Anschlüsse.

 

Kommt natürlich auf die genaue Motorisierung an. Ist unterschiedlich,je nach Euro 5 oder 6 Diesel. Ja,immer die fehlenden Detailinformationen. :-)

Screenshot_20190714-180521_Samsung Internet.jpg

Du hast natürlich recht, ist ja auf der Ex-Zeichnung auch deutlich zu sehen. Wenn man nicht richtig hinschaut....

Themenstarteram 14. Juli 2019 um 18:58

Zitat:

@mechanic74 schrieb am 14. Juli 2019 um 17:58:20 Uhr:

Auch der Kuga hat 2 Anschlüsse. Beim 2 l Diesel Euro 5 ist der eine Füllanschluss unterhalb des Ladeluftschlauch,

Unten am Kompressor ist der 2.Anschluss.

Aha, danke. Kommt man denn da so einfach hin (von oben) oder muss man da von unten ran ?

Ich frage deshalb: war vor ca 2 Wochen zum Klima füllen lassen , weil ich ich der Meinung war, dass sie nicht mehr so richtig kühlt . Ergebnis: es fehlte ca die Hälfte am Kühlmittel. Nun, nach zwei Wochen, kühlt gar nix mehr. Der Mechaniker (freie Werkstatt) kannte sich halt am Kuga nicht so aus und hat den 2. Anschluss nicht gefunden, meinte aber, dass man auch nur über einen Anschluss füllen könnte.

Jetzt muss ich halt nochmal hin und schauen lassen was da auf einmal los ist. Dann kann ich dem einen Hinweis bez. des Anschlusses geben

Es geht übrigens um den 2,0TDCI, Euro 5, 140PS. Ez 12/2013

Themenstarteram 14. Juli 2019 um 19:13

Nachtrag: grad mal von oben geschaut.... Ich sehe zwar den Schlauch, der von oben runter zum Kompressor geht , aber leider kann ich den Anschluss auch nicht sehen:mad:

Der zweite anschlüss ist unten.Kommt man aber schlecht ran.Untere motor verkleidung muss runter.Vor14 Tagen musste ich auch machen.

Themenstarteram 15. Juli 2019 um 12:42

Kann man die Klima per bestimmter Tastenkombination am Bedienteil auslesen ?

Themenstarteram 15. Juli 2019 um 17:42

Wie auch immer. Der Kondensator ist defekt. Heute mit UV -Lampe geprüft, da schon beim Füllen ein Kontrastmittel beigegeben wurde. Es leuchtet schön grün am rechten unter Eck. Kostenpunkt um die €600 alles in allem. Mist.

Zitat:

@benello schrieb am 15. Juli 2019 um 17:42:51 Uhr:

Wie auch immer. Der Kondensator ist defekt. Heute mit UV -Lampe geprüft, da schon beim Füllen ein Kontrastmittel beigegeben wurde. Es leuchtet schön grün am rechten unter Eck. Kostenpunkt um die €600 alles in allem. Mist.

Hallo,

mach dich mal schlau ob Du den im Teilezubehör schon bekommst ?

An unserem Fiesta war der auch durch einen Steinschlag beschädigt, Ford wollte 490€ inkl. haben. Alleine der Kondensator sollte über 300€ kosten.

Bei ProfiParts habe ich das Teil für 90 bekommen, selber getauscht (30 Minuten arbeit) und in einer freien die Befüllung machen lassen für 79€.

Seit zwei Jahren ohne Probleme.

An den 2. Anschluss kommt man von oben Ran. Übung macht den Meister!!!

Themenstarteram 16. Juli 2019 um 12:23

@mechanic74: wenn der Kondensator getauscht werden muss, geht das ohne die Stoßstange abzubauen ? Oder was muss dazu alles vorher weg ?

@micteil: ich habe glücklicherweise eine Gebrauchtwagenversicherung, die das Mat. bei der aktuellen km-Leistung zu 90% übernimmt (Kondensator kostet €200, nicht orig. Ford). Von dem her und weil ich keine Zeit habe zum selber suchen, beschafft die Werkstatt den Kondensator. Das Auto muss aufgrund anstehender Urlaubsfahrt schnellstens repariert werden - das hat Prio

Zitat:

@benello schrieb am 16. Juli 2019 um 12:23:16 Uhr:

@mechanic74: wenn der Kondensator getauscht werden muss, geht das ohne die Stoßstange abzubauen ? Oder was muss dazu alles vorher weg ?

@micteil: ich habe glücklicherweise eine Gebrauchtwagenversicherung, die das Mat. bei der aktuellen km-Leistung zu 90% übernimmt (Kondensator kostet €200, nicht orig. Ford). Von dem her und weil ich keine Zeit habe zum selber suchen, beschafft die Werkstatt den Kondensator. Das Auto muss aufgrund anstehender Urlaubsfahrt schnellstens repariert werden - das hat Prio

Bei dem muss laut Werkstatthandbuch der Stossfänger und wenn vorhanden Kühlerjalousie usw. Alles vorher abgebaut werden,geht auch nicht anders. Hab ich schon oft gemacht. Ist alles sehr verbaut,aber nicht unmöglich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Anschlüsse zum Klima befüllen