ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Android IPS-Bildschirm für BMW E60 CCC

Android IPS-Bildschirm für BMW E60 CCC

BMW 5er E60
Themenstarteram 17. September 2019 um 14:26

Hallo zusammen,

ich komme zwar vom Volvo-Lager, aber mein Cousin fährt nen E61 525xi LCI und er hat sich einfach mal so ein Teil bestellt. Konkret dieses hier:

https://www.ebay.de/.../293197135987?...

Da ich der E-Techniker bin, musste ich natürlich zum Einbau ran. Ich war sehr skeptisch, aber was soll ich sagen.... Es funzt alles tadellos, Verarbeitung und Passgenauigkeit sind astrein. Es integriert sich perfekt in das vorhandene System (M-ASK ohne Navi im vorliegendem Fall). Darüber hinaus bietet es alles, was ein Android Tablet auch bietet. Mal ne kurze Liste, was das Auto jetzt hat, was es vorher nicht hatte:

  • Video in Motion
  • Freisprechfunktion
  • SD-Slot
  • 2 USB Anschlüsse
  • Navi (Google, Waze, TomTom, whatever)
  • Digitale Instrumentierung
  • Bluethooth
  • WLAN
  • Anschlussoption für Front- und Rearcam (Rearcam kommt noch)
  • Auch das originale Menü lässt sich darstellen, aber wer will das schon
  • hab bestimmt einiges vergessen, aber ihr könnt ja fragen

Der komplette Einbau mit sämtlichen Einstellungen, Konfigurationen und Rumprobiererei hat letzten Sonntag von 14:30 Uhr bis 22:20 Uhr gedauert. Zwischendurch wurde natürlich auch gegrillt.

Also kurzum: Kein Chinaspittel, sondern absolute Empfehlung!

Anbei paar Impressionen

1
2
3
+7
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. September 2019 um 14:26

Hallo zusammen,

ich komme zwar vom Volvo-Lager, aber mein Cousin fährt nen E61 525xi LCI und er hat sich einfach mal so ein Teil bestellt. Konkret dieses hier:

https://www.ebay.de/.../293197135987?...

Da ich der E-Techniker bin, musste ich natürlich zum Einbau ran. Ich war sehr skeptisch, aber was soll ich sagen.... Es funzt alles tadellos, Verarbeitung und Passgenauigkeit sind astrein. Es integriert sich perfekt in das vorhandene System (M-ASK ohne Navi im vorliegendem Fall). Darüber hinaus bietet es alles, was ein Android Tablet auch bietet. Mal ne kurze Liste, was das Auto jetzt hat, was es vorher nicht hatte:

  • Video in Motion
  • Freisprechfunktion
  • SD-Slot
  • 2 USB Anschlüsse
  • Navi (Google, Waze, TomTom, whatever)
  • Digitale Instrumentierung
  • Bluethooth
  • WLAN
  • Anschlussoption für Front- und Rearcam (Rearcam kommt noch)
  • Auch das originale Menü lässt sich darstellen, aber wer will das schon
  • hab bestimmt einiges vergessen, aber ihr könnt ja fragen

Der komplette Einbau mit sämtlichen Einstellungen, Konfigurationen und Rumprobiererei hat letzten Sonntag von 14:30 Uhr bis 22:20 Uhr gedauert. Zwischendurch wurde natürlich auch gegrillt.

Also kurzum: Kein Chinaspittel, sondern absolute Empfehlung!

Anbei paar Impressionen

+7
385 weitere Antworten
Ähnliche Themen
385 Antworten

Zitat:

@google96 schrieb am 15. Dezember 2021 um 15:45:05 Uhr:

Zitat:

@525mPower schrieb am 15. Dezember 2021 um 14:16:03 Uhr:

 

 

Was muss man tun wenn beim starten des Autos immer das Alte mask startet. Muss immer umswitchen zum Android

Ich glaub das kannst du in den Einstellungen einstellen. Kann auch sein, dass du in die erweiterten Einstellungen dafür rein musst. Bei mir ist das mit einem Code gesperrt, der lautet bei mir: 1314

Bei mir habe ich auch diverse codes probiwet, nichts hat geklappt. Ich probiere es mal mit deinen. Kennst du zufällig noch andere codes? Habe das Radio vor paat jahren bei alix…ss gekauft. Und den verkäufer finde ich nicht mehr.

Nee eigentlich kenne ich nur den 1314 - Code. Ich meine in einem YouTube Video mal auch den gleichen 1314 - Code gesehen zu haben.

Hallo,

kurze Frage in die Runde, habe einen 645CI Bj. 2004 ohne Navi, halt nur der serienmäßige Bildschirm & Controller.

Gibt's dafür auch entsprechende Android Multimedia-Systeme und falls ja, welche könnt ihr empfehlen?

LG

Dignitas

Entwickleroptionen benötigt ja auch einen Code. Weiß da einer mehr? Es geht ums verrecken nicht

Zitat:

@525mPower schrieb am 15. Dezember 2021 um 20:35:33 Uhr:

Zitat:

@google96 schrieb am 15. Dezember 2021 um 15:45:05 Uhr:

 

Ich glaub das kannst du in den Einstellungen einstellen. Kann auch sein, dass du in die erweiterten Einstellungen dafür rein musst. Bei mir ist das mit einem Code gesperrt, der lautet bei mir: 1314

Bei mir habe ich auch diverse codes probiwet, nichts hat geklappt. Ich probiere es mal mit deinen. Kennst du zufällig noch andere codes? Habe das Radio vor paat jahren bei alix…ss gekauft. Und den verkäufer finde ich nicht mehr.

Hallo zusammen,

anbei noch ein paar die evtl. funktionieren:

1983

126

7890

123456

000000

8888

3368

3010

8520

44320

Bei mir geht der Code 3368 für die normalen Factorys und für das Menue wo ich das CCC, etc. einstelle muss ich folgenden angeben: 3368can

Vielleicht hilft es Euch weiter.

Hallo zusammen,

ich habe die letzten Jahre schon sehr viel hier gelesen und mitbekommen und möchte mich bei Allen einfach mal bedanken, die sich die Zeit und Mühe nehmen, Hilfestellung zu leisten.

Seit kurzem bin ich nun auch stolzer Besitzer eines E60 und da ich von meinem E39 ein WinCE Radio gewohnt war hatte ich die Idee nun ein Androidradio einzubauen, man geht ja mit der Zeit .... lach

Naja, so ganz ohne Probs gings dann doch nicht, allerdings läuft es jetzt richtig gut, also fast und genau jetzt benötige ich doch ein wenig Unterstützung von Euch.

Meine Ausstattung (Original) ist das Navi mit dem kleinen Bildschirm und nur einem DVD Laufwerk, siehe Bild im Anhang.

Die Einstellungen habe auch "super" hinbekommen, das MFL funktioniert, das Originaldisplay ist vorhanden und ich kann auf alles zugreifen, auch mit dem I-Drive (hab das mit nur einem Knopf). Und der Sound von dem manche hier schreiben, kann ich nicht nachvollziehen, der passt, eben an der Original Lautsprechern Qualität gemessen.

Das Aux wurde bei mir wohl codiert, da der Wagen einen Bluetooth Empfänger hatte. Diesen habe ich allerdings nur über das nicht einstecken am Hauptstecker vom Kabelbaum deaktiviert, Strom und Masse hat dieser denke ich noch. Da die Kabel leider mit Quetschverbindungen gemacht wurde und ich diese nicht einfach abschneiden möchte. Mit diesem ging auch nur das Musik hören und nicht freisprechen, dies muss zwingend erforderlich sein, da ich sehr oft im Wagen unterwegs bin. Aus diesem Grund auch der Umbau zum Androidradio.

Nun zu meinen Fragen:

1. Bluetooth am Radio ist aktiviert, bzw. zeigt es zumindest an, aber ich finde mein Handy nicht, genau wie mein Handy das Radio nicht findet. In den Einstellungen kann ich bei BT x versch. Angaben machen, wie z.B.: SG... oder WG... ich denke das dies evtl. die Adapter dann sind, aber welchen muss ich einstellen?

2. Wenn ich am Handy Android Auto starte und am Radio das Multi Play, dann erscheint das Handy mit den Apps, die ich eingegeben habe, so weit so gut .. wenn ich dann aber ein Telefonat führen möchte sehe ich dies am Radio, aber es kommt kein Ton aus den Boxen, sondern nur am Handy.

3. Ich habe nur den LVDS Stecker (Metall) angeschlossen, der andere, welcher am Original Bildschirm dran ist nicht, wozu benötige ich den sonst?

4. Ist es nun wirklich sinnvoll die GPS-Antennen vom Fahrzeug zu verbinden, oder doch eine extra GPS Antenne anzuschließen? Kann ich dies ohne weiteres machen, bzw. welchen Adapter benötige ich dafür wenn ich nur das Navi am Android benutzen möchte, da ich eh keine Navi-DVD von BMW habe.

Also das wichtigste ist mir mal das Freisprechen, wenn da jemand nen Trick weis, nur her damit :)

Wow, soviel Text am Sonntagmorgen schon, ich hoffe das ich es verständlich ausführen konnte und bedanke mich jetzt schon für Eure Hilfestellung.

LG Micha

Original Bildschirm
Android Radio
Android Rückseite

Schade das sich so gar niemand dazu geäußert hat, dachte bei dem einen oder anderen Punkt hätte man mir doch schnell helfen können, aber egal, hab so ziemlich alles behoben, durch probieren und studieren, daher ging das nun auch ne Weile. Möchte Euch die Lösung aber nicht vorenthalten :)

1. Bluetooth am Radio ist aktiviert, bzw. zeigt es zumindest an, aber ich finde mein Handy nicht, genau wie mein Handy das Radio nicht findet. In den Einstellungen kann ich bei BT x versch. Angaben machen, wie z.B.: SG... oder WG... ich denke das dies evtl. die Adapter dann sind, aber welchen muss ich einstellen?

Für diejenigen, die evtl. dieselben Probs nach solch einem Einbau haben.
Nachdem ich den Richtigen Adapter in den Werkseinstellungen gewählt habe funktioniert dies nun auch sehr gut :) Bei mir war es der Adapter SD-BC6, bei anderen könnte es aber auch der MD725 sein!

 

2. Wenn ich am Handy Android Auto starte und am Radio das Multi Play, dann erscheint das Handy mit den Apps, die ich eingegeben habe, so weit so gut .. wenn ich dann aber ein Telefonat führen möchte sehe ich dies am Radio, aber es kommt kein Ton aus den Boxen, sondern nur am Handy.

Hat sich erledigt, da BT jetzt super funktioniert!

 

3. Ich habe nur den LVDS Stecker (Metall) angeschlossen, der andere, welcher am Original Bildschirm dran ist nicht, wozu benötige ich den sonst?

Weiß ich leider noch immer nicht!

4. Ist es nun wirklich sinnvoll die GPS-Antennen vom Fahrzeug zu verbinden, oder doch eine extra GPS Antenne anzuschließen? Kann ich dies ohne weiteres machen, bzw. welchen Adapter benötige ich dafür wenn ich nur das Navi am Android benutzen möchte, da ich eh keine Navi-DVD von BMW habe.

Hab mir ein Y-Kabel mit Fakra besorgt und das funktioniert super, voller Empfang und ständig!

Habe nun auch das Androidradio mit einem Systemupdate versorgt und jetzt geht es noch besser.

Alles in Allem bin ich sehr begeistert davon und auch mit dem Klang, was manche hier so bemängelten, habe ich nichts auszusetzen.

Jetzt bin ich nur noch am überlegen, welche Navisoftware ich benutzen soll, sie sollte auch offline funktionieren. Von meinem WinCE Radio aus meinem ehemlaigen E39 bin ich von IGO noch angetan, aber dies war halt auch schon in die Jahre gekommen, fand die Darstellung aber super.

Momentan teste ich Magic Earth, sehr schnell und genau, andere schwören auf Sygic.

Vielleicht habt ihr ja da den einen oder anderen Tip ... die Installation auf der SD-Card ist auch möglich und der Steckplatz vorhanden.

Ein schönes Wochenende Euch allen ....

Servus. Habe ein e60 BJ 2004 mit Navi Prof. und Logic7. Kann ich Android mit den Soundsystem problemlos einbauen?

Zitat:

@mar-teile schrieb am 9. März 2022 um 18:37:23 Uhr:

Servus. Habe ein e60 BJ 2004 mit Navi Prof. und Logic7. Kann ich Android mit den Soundsystem problemlos einbauen?

Ja

Zitat:

@Musi8787 schrieb am 9. März 2022 um 18:37:54 Uhr:

Zitat:

@mar-teile schrieb am 9. März 2022 um 18:37:23 Uhr:

Servus. Habe ein e60 BJ 2004 mit Navi Prof. und Logic7. Kann ich Android mit den Soundsystem problemlos einbauen?

Ja

Also geht das Logic 7 Soundsystem danach immernoch ohne Probleme ?

Sehe ich auch so ..

Und nach einem Firmware Update startet jetzt das Android Radio sogar sofort durch, ohne das ich 4 Sek. auf den Menueknopf drücken muss.

Auch dann, wenn das PDC beim ausparken angeht, schält es danach automatisch wieder um .. "begeistertbin"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Android IPS-Bildschirm für BMW E60 CCC