ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Altes Problem, Neue Frage: Jetta Fahrwerk

Altes Problem, Neue Frage: Jetta Fahrwerk

VW Golf
Themenstarteram 24. Mai 2011 um 13:10

Hallo,

ich habe seit einigen Jahren ein H&R Gasdruckfahrwerk eingebaut, das ist je 30mm tiefer, also keine Keilform. Dennoch hängt der Wagen seit Einbau hinten runter. Seit Jahren reg ich mich drüber auf aber heute hats in meinem Kopf irgendwie geknallt und ich will mich den Problem annehmen. Helfen da beispielsweise Federwegsbegrenzer oder müssen wirklich gleich neue Federn her und kann ich die dann so ohne weiteres austauschen. H&R ist ja jetzt nicht unflexibel und klein gehalten, was die Fahrwerkskomponenten angehen.

Img-1133
Ähnliche Themen
26 Antworten

begrenzer sind nicht für die höherlegung gedacht..also das ganz schnell wieder vergessen:)

hast du hinten eine nutenverstellung?

schwere anlage im kofferraum? schaut ja echt arg aus.

war das fahrwerk damals neu?

Themenstarteram 24. Mai 2011 um 13:21

Fahrwerk war neu. So grob im Kopf überschlagen ist es nun 5 Jahre und gut 90tkm alt. Im Kofferraum liegt nun ne Blaupunkt-Rolle http://www.caraudio24.de/images/product_images/info_images/15389_0.jpg und zZ noch drei 0,5l Flaschen Wasser :D Verstärker für die Rolle ist an der Rücksitzbank angebracht, aber auch nur son 400W Dings (30cm Lang). Ich sag mal also max 6-7kg und n voller Tank.

Das mit der Nutenverstellung hat er glaub ich nicht. Oder wie kann ich das sehen ?

ok, dann liegts daran auf keinen fall:)

hast du hinten eine nutenverstellung?

kumple hatte sich für seinen golf 3 gti ein h&r cupkit 60/40 gekauft..das sah nach dem einbau auch arg nach "hängea*sch" aus..dann hat er es hinten eine nut nach oben verstellen lassen..optisch noch immer hinten tiefer als vorne. im endeffekt hat er es dann noch 2 nuten nach oben korrigiert, bis es dann endlich halbwegs harmonisch aussah..

und das was wohlgemerkt ein 60/40.

daher meiner meinung nach immer ein gewinde nehmen..dann hat man solchen stress einfach nicht.

 

fragen wir mal so:

hättest du ihn gern vorne tiefer oder wäre es auch ok, wenn er hinten entsprechend höher käme?

Nutenverstellung erkennst du daran, dass der untere Federteller auf vollem Umfang auf einem Sprengring ruht, den man in den "Nuten" verstellen kann.

Themenstarteram 24. Mai 2011 um 13:37

Definitiv hinten höher. Ich bleib ja so schon öfters mal hängen, also vorn. Hinten hoch und gut ist, nur wie :D

Hatter nicht, oder ?? (siehe Bild)

Img-0481

war bei meinem golf genauso. hab aller dings hinten verstellbare gasdruckkurzstoßdämpfer. hab hinten auf 30mm und vorne 60mm eingestellt und jetzt hat er ne leichte keil form xD brauchst vorne einfach 2x neue stoßdämpfer die bis 60mm tief gehn.

nicht die dämpfer bestimmen die fzg-höhe sondern die federn.

insofern: quatsch.

ich mein komplett mit feder natürlich.

sonst machts ja kein sinn... -_-

insofern: richtig.

Zitat:

Original geschrieben von viamedia89

war bei meinem golf genauso. hab aller dings hinten verstellbare gasdruckkurzstoßdämpfer. hab hinten auf 30mm und vorne 60mm eingestellt und jetzt hat er ne leichte keil form xD brauchst vorne einfach 2x neue stoßdämpfer die bis 60mm tief gehn.

das was du geschrieben hast ist schlichtweg falsch..wenn du es anders meinst, dann schreib es doch auch einfach so.

außerdem hatte er bereits gesagt, dass er ihn vorne nicht tiefer haben möchte, sondern wenn dann hinten höher.

 

@TE: schaut nicht verstellbar aus:(

picks doch nicht auf mücken rum, was ich geschrieben hab ist falsch und du hast recht ;)

dann versteh ich nicht warum er sich ein fahrwerk einbaut.

Themenstarteram 24. Mai 2011 um 14:19

Was gibts da nicht dran zu verstehen ?? Ich will nicht noch tiefer und fertig. Ich steh da nicht so drauf mich andauernt an irgendwelchen Rampen oder Gullydeckeln zu schleifen und mir noch irgendwann die Stoßstange anzureißen. Das ist kein Rennauto. Etwas härter und ein wenig tiefer reichen für meinen Geschmack völlig aus.

Ist es Legal wenn ich mir zwei neue H&R Federn kaufen und die einsetzten lasse, sodass er höher kommt ?? Bzw ist das überhaupt machbar oder gleich mit neuen Dämpfern zusammen ?

Warum? Er wollte ihn tiefer haben, so wie vorne und dazu passende Hecktieferlegung. Hat nicht ganz geklappt. ;)

War bei mir aber auch so.

Also 2 Stoßdämpfer mit Nutenverstellung gekauft und seitdem glücklich. :)

richtig.

so wie maakus es sagt, wäre es am sinnvollsten, da du neue federn eintragen lassen müsstest. (zumal es bei h&r eh keine längeren federn geben wird, wenn das nun 30er sind)

hol dir 2 stoßdämpfer die eine nutenverstellung haben. stoßdämpfer sind eintragungsfrei.

Themenstarteram 24. Mai 2011 um 14:28

Achso, also Stoßdämpfer mit Verstellung kaufen, die alten Federn rein und damit auf höchste Stufe stellen, damit der höher kommt, ja ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Altes Problem, Neue Frage: Jetta Fahrwerk