ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Allgemeine Zufriedenheit bzw. Meinungen (PRO & CONTRA) mit Fahrzeugen der Marke KIA

Allgemeine Zufriedenheit bzw. Meinungen (PRO & CONTRA) mit Fahrzeugen der Marke KIA

Kia Ceed CD
Themenstarteram 19. April 2019 um 20:01

Hallo Leute!

Ich möchte in diesem Thread die allgemeine Zufriedenheit/Mängel/Probleme mit Fahrzeugen

der Marke KIA diskutieren.

Bekanntlich habe ich mir einen Ceed, BJ 2019 (als Neufahrzeug) vor Kurzem gekauft, und hätte gerne gewusst, wie die Leute so langfristig zufrieden sind, oder ob es was gibt, das Probleme macht oder generell "typisch KIA" ist.

In div. Automagazinen gibt es zwar Tests mit der Überschrift "Langzeittest" oder "100.000 Kilometer", diese sind jedoch meistens nur über 1 Jahr.

Ich hätte gerne einen längeren Zeitraum abgefragt!

zB. Verarbeitung/Lack/Rost/Fahrverhalten etc....

Bei 7 Jahren Garantie müsste man ja rein theoretisch nichts sonderbares zu befürchten haben?!

Freue mich auf eine sachliche Diskussion und wünsche ein schönes Osterwochenende!

Ähnliche Themen
78 Antworten

Hallo , ich habe jetzt gerade meinen 5en Kia mit 80000 Km und immer noch nichts zu meckern.Kleinere Ausfälle wie Fensterheber oder Rückfahrkamera würden immer auf Garantie ersetzt.

Alles Passt, was will ich mehr..

am 20. April 2019 um 9:00

Ich fahre KIA jetzt seit 2,5 Jahren. Erst einen Rio, Vorführer vom Händler, 6 Monate und ca. 6 Tkm (gesamtkilometer 10 Tkm), keine Probleme.

Eingetauscht auf einen Niro, neu, jetzt 2 Jahre und 20 Tkm. Bisher ein Garantiefall ( Mikrofon), wurde problemlos behoben.

Meine Frau fährt einen Cee'd SW, 3 Jahre alt, Tageszulassung, 21 Tkm, bisher 2 Garantiefälle( GPS-Antenne & Gurtschloss ), problemlos behoben.

Ich fahre seit 2013 einen KIA Venga und die erste Garantieleistung war nach 2 Jahren ein defekter Simmering der Hauptwelle am Getriebe (Kupplung rutschte), nach 5 Jahren (ca 80.000 km) kam es zum Austausch der defekten Stoßdämpfer der Hinterachse. Die Mängel wurden problemlos abgestellt.

Hallo,

wir fahren in unserer Familie seit Oktober 2010 Fahrzeuge von Kia. Dies waren in Folge zwei Kia

Sportage SLS, zwei Kia Picanto TA und JA, einen Kia Carens und einen Kia Sportage QLE.

Bisher hatten wir keinerlei Probleme mit den Fahrzeugen und Werkstattermine gab es nur zu den planmäßigen Wartungen. Die Betreuung durch unseren Freundlichen würde ich schon als vorbildlich bezeichnen.

Ich fahre seit 1998 Kia unter anderem Clarus, Elan, Opirus, Ceed, Soul EV, Venga, Carens und Optima.

Die Qualität und Verarbeitung hat stetig zugelegt. Natürlich auch das Design.

Probleme gab es bisher mit keinem Auto, wenn waren es Kleinigkeiten die man bei der Wartung mitgemacht hat.

Ich habe mit anderen Marken deutlich schlechtere Erfahrungen gemacht.

Man muss aber auch eine fähige Werkstatt haben, das verhindert auch Ärger wenn dann mal was sein sollte.

Generell kann ich Kia empfehlen. Es ist aber auch nicht so, dass alles Gold ist was glänzt, Defekte gab es in meinem Bekannten- und Verwandtenkreis schon. So macht der Ceed JD eines Bekannten bereits das zweite Mal Probleme mit einem defekten Simmerring am Getriebe, welcher die Kupplung zum Ausfall bringt und beim Venga eines Verwandten wurden schon zweimal die Bremssättel an der Hinterachse ersetzt werden und das Auto hat seit Jahren immer wieder ein Wasserfleck, welches anscheinend nicht abgedichtet werden kann. Gut der hat aber 8 Jahre und 170.000 km auf der Uhr...

Hallo.

 

Fahre seit 3 Tagen einen Proceed 1.4 GT Line mit DCT.

Schon bei der Übergabe hat der WiFi-Hotspot nicht funktioniert. Lt. Händler seit kurzem immer wieder ein Problem beim Proceed, was schon bei Kia bekannt ist.

Dann fing bei der ersten Fahrt auf einmal der DAB-Radio an die Sender zu scannen und für 3 Sekunden anspielen. Danach wieder Suche. Einmal AUS und wieder AN, dann war es ok. Macht er aber ab und an immer noch.

Heute dann losgefahren, vorher Handy per Bluetooth verbunden, und das Infotainment springt nach wenigen Sekunden immer wieder auf den Homescreen zurück. Egal ob man Media, DAB, Navi, etc. als Fullscreen wählt. Nach wenigen Sekunden gehts wieder zurück.

BIuetooth aus und schon war es wieder stabil.

 

Schon komisch alles. Das scheint Kia nicht so im Griff zu haben.

Ist mein dritter Kia und Probleme hatte ich bei den ersten beiden nicht.

 

Gruß

Alex

Zitat:

Hallo.

 

 

 

Fahre seit 3 Tagen einen Proceed 1.4 GT Line mit DCT.

 

Schon bei der Übergabe hat der WiFi-Hotspot nicht funktioniert. Lt. Händler seit kurzem immer wieder ein Problem beim Proceed, was schon bei Kia bekannt ist.

 

Dann fing bei der ersten Fahrt auf einmal der DAB-Radio an die Sender zu scannen und für 3 Sekunden anspielen. Danach wieder Suche. Einmal AUS und wieder AN, dann war es ok. Macht er aber ab und an immer noch.

 

Heute dann losgefahren, vorher Handy per Bluetooth verbunden, und das Infotainment springt nach wenigen Sekunden immer wieder auf den Homescreen zurück. Egal ob man Media, DAB, Navi, etc. als Fullscreen wählt. Nach wenigen Sekunden gehts wieder zurück.

 

BIuetooth aus und schon war es wieder stabil.

 

 

 

Schon komisch alles. Das scheint Kia nicht so im Griff zu haben.

 

Ist mein dritter Kia und Probleme hatte ich bei den ersten beiden nicht.

 

 

 

Gruß

 

Alex

Hallo Alex,

 

hast Du es mal mit einem anderen Handy versucht?

Vielleicht liegt es auch an einer evtl. älteren Softwareversion deines Handys.

Ich habe seit ca. 4 Wochen nun den Proceed 1.6 GT DCT mit Vollausstattung und habe keinerlei Probleme mit der Verbindung zum Radio. Ist WIFI Hotspot aktiviert zeigt er auch Blitzerstationen und auch mobile Blitzer an.

Themenstarteram 21. April 2019 um 12:45

Danke schonmal für die rege Beteiligung!

 

Wie sind die langjährigen Erfahrungen hinsichtlich Knarzen,Verarbeitung und Rost (Unterboden ohne Konservierung)?

Themenstarteram 3. Mai 2019 um 16:54

Nach 3500 km wurden jetzt die Bremsscheiben auf Garantie getauscht (Vibrieren beim Bremsen), ansonsten bisher Top!

Wie, Unterboden ohne Konservierung

Kia hat da (zumindest in der Vergangenheit) ordentlich gespart...

Gruß

Ups

am 3. Mai 2019 um 18:31

Also bisher waren alle Kia und Hyundai von unten mit Wachs konserviert, viel mehr habe ich bisher bei keinem andern Hersteller gesehen.

Pro ceed ed Bj 2008, 167tkm,

..Normaler Verschleiß (Bremsen, Batterie, Koppelstangen), keine Rostprobleme.

..Modell typisches problem - korrodierter Massepunkt im Motorraum

.. Kurbelwellensensor und Wischergestänge

 

Im großen und ganzen unauffällig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Allgemeine Zufriedenheit bzw. Meinungen (PRO & CONTRA) mit Fahrzeugen der Marke KIA