ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Alarmanlage nachrüsten

Alarmanlage nachrüsten

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 14. April 2016 um 21:22

Hallo zusammen .

Ich habe bei meiner Bestellung übersehen das der B (NP 45t€) keine Alarmanlage serienmäßig hat ( Hyundai i10 12t€ ist das Serie gewesen ) .

Lachhaft aber naja . Kann man was nachrüsten hat das jemand mal Probiert ?

Gruß Rico

Beste Antwort im Thema

Moin,Moin,

ohne jetzt Werbung für die Fa. machen zu wollen, aber die habe ich selber bei meinem 169er schon seit 10 Jahren drin und die kommt auch wieder in den neuen W246 rein :D

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Klick mich

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Moin,Moin,

ohne jetzt Werbung für die Fa. machen zu wollen, aber die habe ich selber bei meinem 169er schon seit 10 Jahren drin und die kommt auch wieder in den neuen W246 rein :D

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Klick mich

Moin,Moin,

ohne jetzt Werbung für die Fa. machen zu wollen, aber die habe ich selber bei meinem 169er schon seit 10 Jahren drin und die kommt auch wieder in den neuen W246 rein :D

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Klick mich

Themenstarteram 14. April 2016 um 22:42

Die hab ich eben auch schon gefunden . Also dann geh ich mal davon aus das sie gut ist , wenn du die schon so lange nutzt .Ist da eine anständige Anleitung dabei ?

Ja ist dabei, sogar mit farbigen Bildern, wo dann welches Kabel genau hin kommt ! ;)

@holgi2002

Zitat:

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Besten Dank für deinen Linkverweis :)

Übernahme auf unsere W246 FAQ im Teil "B" ist erfolgt. Siehe Kapitel:

19. Modifikation Interieur / Elektrik (innen)

19.1. Elektrik: Alarmanlage (aus dem Zubehörhandel) nachrüsten

Gruß

wer_pa

Zitat:

@holgi2002 schrieb am 14. April 2016 um 21:43:48 Uhr:

Moin,Moin,

ohne jetzt Werbung für die Fa. machen zu wollen, aber die habe ich selber bei meinem 169er schon seit 10 Jahren drin und die kommt auch wieder in den neuen W246 rein :D

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Klick mich

welche genau hast du verbaut?

@5loewen

Zitat:

welche genau hast du verbaut?

So wie ich es sehr, wird ein Grundmodul mit zwei Erweiterungsarten/-stufen angeboten

a) Grundmodul = 259,- €

b) Grundmodul mit SMS Benachrichtigung übers Handy bei Einbruch (399,- €)

c) Grundmodul mit SMS und zusätzlicher Ortung über GPS wenn das Fahrzeug geklaut wurde (499,- €)

Somit müßtest du für dich entscheiden, welche Anlage zu welchem Preis du haben möchtest.

Gruß

wer_pa

Weiss jemand wie man die Serienmäßige Alarmanlage auf Funktion testen kann?

Danke für eventuellen Tip.

Gruß Hans

Zitat:

@kupperniete schrieb am 19. April 2016 um 18:07:51 Uhr:

Weiss jemand wie man die Serienmäßige Alarmanlage auf Funktion testen kann?

Danke für eventuellen Tip.

Gruß Hans

Hallo,

Bleib einfach sitzen und Schliesse dich selbst in das

Fahrzeug. Nach ein paar Sekunden ist die Innenraum Überwachung scharf und schon geht das Geheule los.

Müsste funktionieren...

Zitat:

@holgi2002 schrieb am 14. April 2016 um 21:43:48 Uhr:

Moin,Moin,

ohne jetzt Werbung für die Fa. machen zu wollen, aber die habe ich selber bei meinem 169er schon seit 10 Jahren drin und die kommt auch wieder in den neuen W246 rein :D

Auch schon zig mal in andere MB-Modelle eingebaut ;)

Klick mich

Und welche genau hast DU verbaut und warum?

@greg_BLN

Zitat:

Und welche genau hast DU verbaut und warum?

Die Frage wurde zuvor schon mal gestellt. ;)

Vielleicht helfen dir aber schon diese Angaben, um eine Auswahl in Bezug zu deinen Anforderungen zu treffen.

Gruß

wer_pa

Zitat:

@wer_pa schrieb am 20. April 2016 um 08:28:27 Uhr:

@greg_BLN

Zitat:

@wer_pa schrieb am 20. April 2016 um 08:28:27 Uhr:

Zitat:

Und welche genau hast DU verbaut und warum?

Die Frage wurde zuvor schon mal gestellt. ;)

Vielleicht helfen dir aber schon diese Angaben, um eine Auswahl in Bezug zu deinen Anforderungen zu treffen.

Gruß

wer_pa

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum Du in diese Frage reingrätschst.

Mich interessiert, welche Anlage ER in seinem Auto verbaut hat. Ist doch recht einfach.

viele Grüße,

Gregor

@greg_BLN

Zitat:

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum Du in diese Frage reingrätschst.

Weil ich halt ein netter und hilfsbereiter Mensch bin ;)

Zitat:

Mich interessiert, welche Anlage ER in seinem Auto verbaut hat. Ist doch recht einfach.

Wahrscheinlich hast du den technischen Aspekt nicht ganz verstanden.

Das Standard-Alarmmodul ist doch bei allen drei Varianten identisch!.

Nur wenn du persönlich mehr als das Satndaardmodul haben möchtest z. B.:

- zusätzliche SMS Benachrichtung oder

- SMS Benachrichtigung und GPS Signal

wird es entsprechend teurer.

Was ein anderer für sich gewählt hat, entspricht doch ganz allein seinen persönlichen Bedürfnissen!

Gruß

wer_pa

 

am 20. April 2016 um 15:52

Doofe Frage !?!:

Bei der Variante mit SMS aufs Handy - braucht man dazu dann noch eine SIM-Karte? Vermutlich - oder ist die dabei?

Das "Problem" mit den billigen Prepaid Karten ist ja, dass man mind. 15€ pro Jahr aufladen muss. Meine Mutter hat daher schon mehr als 100€ Guthaben, weil Sie im Jahr nicht für mehr als 50 Cent telefoniert...

Deine Antwort
Ähnliche Themen