ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Acccord Type R wer kennt sich aus??

Acccord Type R wer kennt sich aus??

Themenstarteram 9. August 2003 um 20:54

Ich spiele mit dem Gedanken mir als nächstes einen Accord Type R zu kaufen. Also die vorletzte Generation des Accord.

Ich weiß nur net so viel über das Auto. Mich fasziniert halt hauptsächlich der Motor. Bin mal einen Prelude 2.2 mit 185 Ps oder so gefahren und muss schon sagen ich war beeindruckt. Der kam ja locker an nen 328 ran.

So also meine Fragen:

Was gehört zu Serienausstattung?

Ist es im Innenraum wirklich so laut, wie ich schon öfters mal gelesen habe?

Was läuft er auf der Geraden Spitze?

Spritverbrauch?

Zuverlässigkeit?

Gibts Anbieter für Motorentuning? Is ja ein sehr seltenes Auto

Wäre aber nett das die Antworten etwas objektiv bleiben, also net nur die positiven Dinge auflisten und das schlechte weglassen :)

Ähnliche Themen
9 Antworten

also laut isser bestimmt, ich weiß nicht wieviel gewicht gegenüber dem normalen accord fehlt, aber es wurde auch durch weglassen von dämmung erreicht, der sportauspuff tut dann ein übriges. xenon gehört zur ausstattung und der heckspoiler anderer armaturenhintergrund, mehr weiß ich nich.

zuverlässigkeit is hondatypisch, also klasse.

verbrauch is fahrstilabhängig, wie bei allen autos. ich denk ma du wirst den unter 8 aber auch mit 15 liter fahren können.

motorentuning gibts bestimmt, schau mal bei idol motorsport oder rikli motorsport und schmack nicht zu vergessen.

du kannst auch bei anderen spezialfirmen anfragen, die fertigen auch einzeln turboanlagen und sowas an, aber das is kaum bezahlbar. ansonsten is der motor so ja schon nich grad schwach auf der brust.

gruß

ed6

Hi vollex,

also mal von vorne:

Serie sind Recaros mit Alcantara, Xenon, 17" Alus, Sportfahrwerk und der nette Schaltknüppel im Titan-Look. Keine Klimaanlage, ansonsten Accord Vollausstattung.

Innenraumgeräusch: was ist laut? Ab 160 muß man beim Unterhalten schon die Stimme heben, und ab 180 (VTEC-Schaltpunkt im 5.) wirds richtig geräuschvoll. Ein Bekannter von mir (911-Fahrer) sagte mir, daß sein Porsche wesentlich lauter sei.

Auf der Landstraße gehts aber, auch wenn man hoch ausdreht.

Spitze, naja, so gut über 230 sind schon locker drin. Allerdings wird er ohne den superprolligen Heckspoiler (hab ich nicht) ab 220 ziemlich instabil.

Verbrauch: alles drin. Wenn Du auf der Autobahn konstant 160 fährst, kommst Du mit 8,5 Litern hin, sonst so 9-9,5 bei nicht allzu sportlicher Fahrweise. Du kannst aber auch ohne weiteres so treten, daß 10-15 Liter durchlaufen (v.a. Autobahn >180).

Zuverlässig ist er. Habe ihn allerdings erst seit 1,5 Jahren, aber ich fahr schon seit 10 Jahren Honda und hatte nie irgendein Problem. Leichte Schwächen in der Verarbeitung bei Kleinigkeiten, z.B. Verklebungen der Gummiisolierung etc., haben aber alle Hondas die in GB gebaut werden - geht doch nix über Original-Japaner.

Die volle Leistung gibts erst über 5500 /min. Darüber muß man sich im Klaren sein. Das Drehmoment reicht aber völlig, um z.B. in der Stadt bei 50 im 5. Gang zu fahren.

Nachteile: Es fehlt ein 6. Gang, die Getriebeabstufung ist etwas zu weit, so daß man auch beim voll Ausdrehen immer wieder unter den VTEC-Schaltpunkt im höheren Gang drunterfällt. Die Rückbank ist im Gegensatz zum Normal-Accord nicht umklappbar (naja wen störts) und die Sitze sind nicht höhenverstellbar. Ein Riesenproblem sind Winterreifen, das wird richtig teuer, weil nur Reifen in 215/45 R17 auf 17x7,5 zugelassen sind. Und die Versicherung kostet bei 100% gute 2500 Euro im Jahr.

Ansonsten: mach ne Probefahrt. Entweder er gefällt Dir, dann sind Dir die Nachteile völlig egal - ich gebe meinen so schnell nicht mehr her. Lies mal die CTR-Foren, die Begeisterung ist beim ATR genauso. Der CTR ist im Handling zwar spürbar flinker, aber dafür bekommst Du beim ATR einen affentittengeilen Sportler mit viel Platz und großem Kofferraum.

Gruß

triplett

Themenstarteram 10. August 2003 um 21:37

Also Hut ab tripplet, das war ja mal ne richtig vernünftige Bewertung. Danke für die Schreibarbeit. Ich hoffe du beherrschst das 10 Finger System ;)

Naja ne Klima ist ja in den meisten Gebrauchten drin. Die Versicherung ist ok. Mein jetziges Auto (Mitsubishi Galant) ist auch net viel billiger. aber 2500 Euro inklusive Vollkasko, hoff ich doch sehr?! ODER?

Ist schon klar das die volle Leistung erst ab den Vtec Umschaltpunkt da ist. Aber wie ist der Durchzug in niedrigeren Drehzahlen? So bis 3000? Also wenn man sich den Drehmomentsverlauf von den VTeci anschaut, da ist das ja fast ne Gerade. Ist ja eigentlich ideal oder? Der Prelude den ich mal gefahren bin, der ging eigentlich auch untenraus schon recht gut. Ist das beim Accord auch so? Lese immer wieder das Gegenteil. Kannst ja mal mit nem Auto oder Motor vergleichen den du schon gefahren bist. Bin schon recht viele verschiedene Modelle und Motorisierungen gefahren.

Noch ne Frage am Rande, wieviel Lautsprecher sind verbaut? 4 nehme ich an.

Also wer echt nett wenn du dir noch mal die Mühe machst.... :)

Das Drehmoment ist untenrum schon gut, aber kein Vergleich zur Leistung obenrum. Deshalb wird es immer wieder bemängelt. Zumal zb 2Liter Turbos mit der gleichen Leistung durch den Turbo untenrum auch schon sehr viel Drehmoment haben.

Der Integra hat ab 3000 rpm immer 90 % des maximalen Drehmoments, und das bis knapp 9000 rpm. Beim Accord Type R ist es nicht anders.

Hi Follex,

danke für die Blumen, aber ich denke es gibt noch ein paar mehr in diesem Forum, die vernünftige Antworten geben.

Also: Versicherung ist incl. VK. Ich habs nur erwähnt, weil der ATR Anfang 2003 um 6 Typklassen hochgestuft wurde. Haftpflicht ist jetzt 21, VK 32.

Drehmoment: auch unter 3000 ist das OK. Du hast halt nur nicht so einen Antritt wie z.B. beim Turbo im TT, brauchst Dich aber auch nicht zu verstecken. Das mit der Geraden im Drehmomentverlauf hatte ich beim Honda-Händler auch gezeigt bekommen und es stimmt gefühlsmäßig. Beim Beschleunigen von unten bis 5500 merkt man, wie es linear immer mehr wird und dann kommt der große Ruck.

@Rai72: Insofern kann ich mir nicht vorstellen, daß bei 3000 schon 90% da sind.

Aber wie gesagt, Du bist auf keinen Fall untermotorisiert. Ein C200K bietet untenrum nicht mehr, ein 535i deutlich mehr (weitere Vergleiche aus eigener Erfahrung habe ich kaum, also sag ich da besser nix mehr zu). Vielleicht äußern sich anderen ATR-Fahrer mal.

Und: Probefahrt ist durch nichts zu ersetzen.

Gruß

triplett

Ach ja, hab ich noch vergessen: Serie ist da audiomäßig gar nix drin!

Gruß

triplett

Themenstarteram 11. August 2003 um 22:07

Ja Probefahrt werd ich versuchen. Nur man muss halt schon Glück haben, das der mal bei nem Händler steht. Wohne zum Glück nur ein paar Kilometer von Honda Schmack in Plauen entfernt. :D Der hat schon meistens ganz schön was dortstehen.

Moment, ich spreche vom Drehmoment, nicht von der Leistung. Schau die mal die Drehmomentkurve der VTECs an die steigt untenrum schon ziemlich an, hat kurz vorm Umschaltpunkt einen Einbruch, und steigt dann wieder nach dem VTECschaltpunkt an. Sehr ungewöhnlich für einen hochdrehenden Sportmotor. Der Duchzug ist sehr gut, was auch die Elastizitätwerte belegen, Anders ist es mit den PS. Die fangen unten erst mal ganz "zahm" an, werden immer mehr und am VTEC Schaltpunkt gibt es richtig Druck.

Kurz und gut, man kann einen VTEC auch schaltfaul fahren.

Ähem, Rai72, da könntest Du durchaus recht haben ...

Das Drehmoment hat aber doch eigentlich mit der Leistung gar nix zu tun - verstehe ich doch richtig? Also wenn 200 Nm gemessen werden, ist es egal, ob der Motor in dem Moment grade 100 oder 200 PS leistet. Nur geht eine Beschleunigung mit 200 Nm von 2000 auf 3000 /min langsamer als mit 200 Nm von 4000 auf 5000 /min.

Wie dem auch sei, der ATR hat - wie ich grade am Wochenende bei Urlaubs-Ausflügen durchs Fichtelgebirge wieder feststellen konnte - auf jeden Fall eigentlich immer ausreichend Drehmoment.

Gruß

triplett

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Acccord Type R wer kennt sich aus??