ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5: Welche 20" Felgen passen?

A5: Welche 20" Felgen passen?

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 12. Oktober 2016 um 21:51

Hallo Community,

bald steht ja die Wintersaison an und ich werde meine jetzigen Sommerräder verkaufen und wollte mir zur neuen Sommersaison neue "gebrauchte" Räder draufziehen.

 

Meine Vorstellungen liegen da bei 20" Felgen. Mir ist bewusst, dass ich die eintragen lassen muss.

Nun meine frage: Welche Rad/Reifenkombination passt ohne Probleme auf den A5 Sportback? Und was brauche ich an Dokumenten für die Eintragung bzw. was kostet die?

 

Falls ihr vorschläge habt, welche Felgen + Räder am schönsten aussehen, dann immer her damit. :D

 

 

MfG

Beste Antwort im Thema

Das ist nicht korrekt !

Die Felgen müssen in Deinen COC-Papieren stehen, ansonsten musst Du sie eintragen.

In den Papieren stehen sie aber nur, wenn 20-Zoll ab Werk verbaut wurde.

Zur Eintragung bekommst Du von der Audi-Kundenbetreuung entsprechende Papiere...

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Schon mal daran gedacht die Suche zu benutzen ?

Dieses Thema wurde hier millionenfach behandelt...

Beim A5 kriegst du verdammt viel im Radhaus unter, also da gibt es einiges an Kombinationen die passen. Die beliebtesten 20" Felgen sind wohl die 7 Doppelspeichen ET 29 und die Rotor Felgen vom RS5 in ET26. Beides originale Audi Felgen. Reifen in der Regel 265/30/20 oder 255/30/20, wobei auch 245/30/20 passt. Kriegt man mit einer Reifenfreigabe vom Reifenhersteller und einer Traglastbescheinigung von Audi eigentlich problemlos eingetragen. Auch sehr beliebt bzw. wenn's ein bisschen mehr sein darf Mbdesign KV1 10,5Jx20" ET33 mit 285/25/20 rundum. Die warten bei mir auf den Anbau im Frühling :)

Die Suche wirft mit dem Stichwort "Sommerreifen" nur 345 Treffer aus

http://search.motortalk.net/?...

bei Sommerreifen 20" sind es nur noch 206 Treffer

http://search.motortalk.net/search.html?...

da kann man doch mal etwas ganz individuelles starten ;):D

*Ironiemodus aus*

und ehrlich:

was nützen dir "unsere" Vorschläge für DEIN Auto?

keinen eigenen Geschmack? Du solltest das Auto schön finden

Themenstarteram 12. Oktober 2016 um 22:16

@sdw1337 Vielen Dank für deine schnelle antwort.

 

@ONKELTOM7777 die suchfunktion benutz ich schon fleißig, keine sorge ;)

ich wollte mir nur meinungen von euch einholen, was im endeffekt drauf kommt bleibt meine entscheidung.

Hallo,

 

ich habe die Motec Penta flat drauf. mit 265/30. Sieht Hammer aus.

Hallo zusammen,

ich habe meinen A5 3.0 TDI / 204 PS Baujahr 2015 vor wenigen Monaten gebraucht gekauft. Habe ihn mit 255 35 R 19 übernommen. Habe jetzt vor kurzem 265 30 R20 drauf montieren lassen.

Muss man das eigentlich eintragen lassen? Habe die einfach so drauf gemacht, mein freundlicher hat mir per Telefon gesagt dass sie drauf passen. Hat jemand einen Rat?

Hier noch ein Vergleich vorher nachher:

20160711-211243
20160820-134535

Zitat:

@Fenestron schrieb am 13. Oktober 2016 um 20:49:03 Uhr:

Hallo zusammen,

ich habe meinen A5 3.0 TDI / 204 PS Baujahr 2015 vor wenigen Monaten gebraucht gekauft. Habe ihn mit 255 35 R 19 übernommen. Habe jetzt vor kurzem 265 30 R20 drauf montieren lassen.

Muss man das eigentlich eintragen lassen? Habe die einfach so drauf gemacht, mein freundlicher hat mir per Telefon gesagt dass sie drauf passen. Hat jemand einen Rat?

Hier noch ein Vergleich vorher nachher:

Das ist ja das Original Maß und auf dem Bild sieht es auch nach der original Felge aus. Wenn es so ist, dann musst du nichts machen!

Das ist nicht korrekt !

Die Felgen müssen in Deinen COC-Papieren stehen, ansonsten musst Du sie eintragen.

In den Papieren stehen sie aber nur, wenn 20-Zoll ab Werk verbaut wurde.

Zur Eintragung bekommst Du von der Audi-Kundenbetreuung entsprechende Papiere...

Themenstarteram 14. Oktober 2016 um 5:46

@Fenestron sieht sehr nice aus.

 

kurze frage an die Community. Passen 9Jx20 ET37 mit 255/35/20?

Passt schon, aber steht sehr weit drinnen. Würde da mindestens Spurplatten der Dicke 10 mm vorne und 15 mm hinten verbauen eher sogar 15 mm und 20 mm.

Zitat:

@xWiLLi.777 schrieb am 14. Oktober 2016 um 05:46:14 Uhr:

@Fenestron sieht sehr nice aus.

kurze frage an die Community. Passen 9Jx20 ET37 mit 255/35/20?

Der Querschnitt ist eine Nummer zu groß, damit kommst Du zu einer nicht zulässigen Tacho-Abweichung. Die Felge kommt sicher vom A6. Du brauchst 265/30 R20, alternativ geht auch 255/30 R20 oder 245/30 R20, je nach Optikwunsch und Traglast-Anforderung. Aber die 9.0 x 20 ET37 müssten ohnehin einer Abnahme unterworfen werden, egal, ob mit oder ohne Distanzscheiben.

SIB6274 hat Recht. Ich habe den Reifenquerschnitt übersehen. :eek:

Zitat:

@geburg schrieb am 13. Oktober 2016 um 23:34:09 Uhr:

Das ist nicht korrekt !

Die Felgen müssen in Deinen COC-Papieren stehen, ansonsten musst Du sie eintragen.

In den Papieren stehen sie aber nur, wenn 20-Zoll ab Werk verbaut wurde.

Zur Eintragung bekommst Du von der Audi-Kundenbetreuung entsprechende Papiere...

Wenn das stimmt was du schreibst dürfte ich meine Felge ja gar nicht fahren! In den COC-Papieren steht unter Punkt 35 nur eine 17"-Bereifung (hab wegen deinem Post extra geguckt) Ab Werk wurde der Wagen mit 18" ausgeliefert. Steht auch bei "myAudi" so unter Rad-Reifen-Kombination???!

auf der letzten Seite der COC Papiere stehen auch noch Kombinationen, glaube Punkt 50 ist es , oder so...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5: Welche 20" Felgen passen?