ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 Sportback 2017 quattro 160kW 218PS - Motorklackern

A5 Sportback 2017 quattro 160kW 218PS - Motorklackern

Audi A5 F5 Sportback
Themenstarteram 20. Januar 2021 um 11:58

Mache ein neues Thema im A5 Forum auf zu den typischen 3.0 Liter Motor Problem.

Habe den 3.0 TDI Quattro aber mit 218 PS.

Habe auch dieses klackern/nageln. Es kommt links vom Motor aber auch rechts vom Motor.

Sind die 218 PS 3.0 auch von Nockenwellenproblem betroffen?

Vermutungen gehen ja von Nockenwellen, Ölpumpe bzw Vakuumpumpe, Kettenspanner, Zahnriemen (das denke ich eher aber nicht)

Was denkt ihr Leute?

 

Edith: Im kalten Zustand heute war das Klackern eigentlich nicht vorhanden nach dem starten, bin dann 15-20 min gefahren, bin mal stehen geblieben und siehe da, es war wieder da.....also kommt es eher bei warmen Motor vor. Dann ist es bis heim in die Garage wieder ordentlich zu hören gewesen.Es hört sich vor allem in der Garage furchtbar an, so soll sich kein 3 Liter Motor anhören. So ein Nageln...:eek:

Ähnliche Themen
104 Antworten

Defekte Ölpumpe - wurde bei mir auf Garantie gewechselt

 

Darüber hinaus hatte ich auch sehr störende Motor-Geräusche beim Fahren im Innenraum.

 

Das war deutlich wahrnehmbares Nageln und Rasseln (Injektoren).

 

Das war das das lenkgestänge bzw. die Abdichtung schuld.

 

Wenn du das Lenkrad verstellst, sind diese Geräusche (innengeräusche) beim Fahren weg.

Themenstarteram 20. Januar 2021 um 13:37

Beim Fahren selber merke ich eigentlich garnichts...

Also vermutest du die Ölpumpe? Nicht die Nockenwellen? Ölpumpe wäre mir eh lieber, da das nicht sooo aufwendig ist wie Nockenwellen...

Das Nockenwellen Problem sollte beim 218 PS nicht mehr vorkommen. Bei mir waren die Geräusche gleich - ölpumpe. Die bei Audi wissen Bescheid, haben aber keinen Rückruf gemacht ...

Themenstarteram 20. Januar 2021 um 20:24

Von wo hast du die Info das es die 218Ps Version nicht hat? Wie schon gesagt, ich wäre froh wenns nur die Ölpumpe wäre....

Es is einmal mehr und einmal weniger.... bei warmen Zustand wirds mehr. Was heißtveigentlich kaputte Ölpumpe? Könnt ich da überhauot noch fahren wenn sie kaputt ist?

Themenstarteram 22. Januar 2021 um 22:58

Sagt mal gibts eigentlich eine TPI zu diesen Problem? Zu den A5 oder den 3.0 Liter 218 PS Motor...?!

Ölpumpe ja (2053095), Nockenwellen nein

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 8:48

Zitat:

@spuerer schrieb am 22. Januar 2021 um 23:58:02 Uhr:

Ölpumpe ja (2053095), Nockenwellen nein

Ok danke! Ist die TPI auch für Österreich?

Hoffe echt das es mit dem Tausch der Ölpumpe getan ist. Besser als mit den Nockenwellen „rumzubasteln“:confused:

Eine TPI ist ja nur eine Handlungshilfe für den Mechatroniker/Serviceleiter um das Geräusch eingrenzen zu können. Daraus ergeben sich keinerlei Ansprüche des Kunden außerhalb der Gewährleistungszeit/Garantie...

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 10:34

Ich bin noch in der Garantie!

Dann auf zur Werkstatt...die TPIs gibt's auch in Ö...

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 11:24

Ja, am Dienstag hab ich eh einen Termin...

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 12:10

Ich hoffe das es nicht die Nockenwellen sind....

Also komischerweise hat bei meinem ein Ölwechsel geholfen...

vor Ölwechsel (5W30)

https://www.youtube.com/watch?v=0ATv11MRvTA

nach Ölwechsel (0W20, neue VW-Norm)

https://www.youtube.com/watch?v=PqByxTt_hqw

Laut BDA sind bei meinem beide Ölnormen erlaubt...

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 14:05

Wahnsinn! Ein totaler Unterschied!

 

Nur durch Ölwechsel?

Die Ölpumpe ist aber auch neu gekommen oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 Sportback 2017 quattro 160kW 218PS - Motorklackern