ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 vs S5 Sportback

A5 vs S5 Sportback

Audi A5 F5 Sportback, Audi S5 F5
Themenstarteram 19. Mai 2021 um 8:59

Hallo zusammen,

da im Dezember ein neues (Leasing)Fahrzeug ansteht und ich mir einige Fahrzeuge angesehen habe fällt die endgültige Auswahl nun wohl zwischen einem A5 Sportback S-Line Benziner 265 PS und einem S5 Sportback Diesel.

Nun habe ich ja bereits viele Aussagen zum S5 gelesen, z. B. S-Modell als Diesel geht gar nicht, hat nicht mehr den Sound usw. Viele km fahre ich nicht, daher wäre ein S5 rein ein Spaßmodell.

Was spricht eurer Meinung nach für oder gegen das eine oder andere Fahrzeug? Ist es nur der Sound? Oder weil es ein Diesel ist und das aus Prinzip nicht geht? Oder weil es sich spätestens nächstes Jahr wegen der 130iger Begrenzung eh nicht mehr lohnt? Zügiger und vermutlich auch spaßiger wäre man mit einem S5 im Gegensatz zum A4 ja trotzdem unterwegs :-)

Grüße

Ähnliche Themen
23 Antworten

Warum kaufen sich eigentlich Leute außerhalb von D einen S oder RS, am TL kann es ja nicht liegen, muß ja auch noch andere Gründe geben.

Zitat:

@Marduk666 schrieb am 19. Mai 2021 um 08:59:03 Uhr:

Oder weil es sich spätestens nächstes Jahr wegen der 130iger Begrenzung eh nicht mehr lohnt?

Du hast aber eine tolle Kristallkugel.....

Wenn es darum geht sollte man nicht zwischen 3.0 TFSI und 3.0 TDI unterscheiden sondern lieber nach ökonomischen Aspekten ein Fahrzeug wählen.

Zufällig habe ich den direkten Vergleich, bis Feb. hatte ich nen S5 TDI, der aber zurückging. Jetzt einen 45TFSI im Coupé.

Der S5 geht gefühlt besser, hauptsächlich wegen seiner etwas unharmonischen Leistungentfaltung. Auf Gas reagiert erstmal die Wandlerautomatik mit 2 Gängen rückwärts, dann gehts bis 3500 Umdrehungen relativ brachial vorwärts, dann ebbt der Vorwärtdrang auch schon wieder ab. Der Sound dabei ist zwar künstlich, aber ok. Der 45TFSI hat eine deutlich harmonischere Kraftentfaltung, die Stronic gefällt mir besser als der 8Gang-Wandler. Im Bereich bis 130 ist er wahrscheinlich nur unwesentlich langsamer. Darüber sieht's dann anders aus, 80 PS Unterschied sind da nicht weguzudiskutieren.

Sound beim 45TFSI ist nicht vorhanden, erstmals muss ich wirklich (!) auf den Drehzahlmesser schauen, ob der Motor auch läuft. Nur der Sound-Aktuator Innenraum macht ein bisschen brummbrumm.

Extrem leise, im Zusammenspiel mit den Conti Silent Reifen fast zu leise...

Und dass der S5 gute 200 kg mehr auf den Hüften hat, spürt man auf der Landstrasse schon...

Themenstarteram 19. Mai 2021 um 13:13

Zitat:

 

Du hast aber eine tolle Kristallkugel.....

Das nicht aber ich befürchte das Schlimmste :-(

@Bertl_AIC

Das heißt Du bevorzugst eher den A5?

Schwierige Frage. Wäre ich Autobahnheizer, wäre der S sicher geeigneter. Da passt der Wumms besser, und das Mehrgewicht auf der Vorderachse stört nicht. Da ich aber mehr flott auf der Landstraße unterwegs bin, fahre ich mit dem A5 definitiv nicht schlechter. Vorallem das zögerliche Wiederbeschleunigen aus niedrigen Geschwindigkeiten war beim S5 irgendwie nervig. Beispiel Kreisverkehr: du fährst rein, beim rausfahren gibst du langsam gas...2 Sekunden passiert nix. Du gibst etwas mehr Gas, und zack- das Ding schaltet runter und beschleunigt wie blöde:) Harmonisch geht anders. Anfahrschwäche hatte mein S aber nicht, aus dem Stand ging er gut ab...

Hast du denn mal überlegt vielleicht das VFL Modell (S5) zu nehmen als Benziner? Bspw. einen aus 2018. Fahre den S5 als Benziner und bin absolut zufrieden.

Würde @Saida3 zustimmen. Hab vor 2-3 Monaten auch nach einem neuen Fahrzeug gesucht. Hatte den 530d im Blick weil ich den ein paar Mal als Mietwagen hatte und ich das Drehmoment wollte.

 

Dann bin ich tatsächlich durch Zufall auf den S5 (2017, Benziner) gekommen. Und die Karre hat Drehmoment wie Hulle. Zieht bis Tempo 200 ohne Probleme. Einfach grandios für die Autobahn. Ja, es kostet etwas mehr Sprit, aber es ist definitiv geiler als der 530d vom Fahrgefühl. Und persönlich geht für mich diese Diesel Identität nicht zusammen mit der S5 Identität. Das ist einfach komplett Banane von Audi, nen 3.0 TDI gab es ja schon vorher.

 

P.S. Ich liebe 3.0 Diesel, aber der 3.0 TFSI ist einfach noch ne ganze Ecke emotionaler. Und das ist es mir wert etwas mehr für Sprit auszugeben.

^Fällt bei Leasing wohl raus^

Ich würde Beide nacheinander Leasen. Zuerst den S5, danach den A5, oder lieber anders herum?

Zitat:

@Cokefreak schrieb am 19. Mai 2021 um 23:20:39 Uhr:

^Fällt bei Leasing wohl raus^

Ich würde Beide nacheinander Leasen. Zuerst den S5, danach den A5, oder lieber anders herum?

Da muss ich mir an die eigene Nase fassen. Das Wort Leasing hab ich überlesen. Ist in meiner Welt auch nicht so relevant weil ich Firmenwagenleasing zu teuer finde und Privatleasing sowieso (von tollen Autos). Ich würde mit die Car Allowance auszahlen lassen und nen gebrauchten 3-4 Jahre alten Wagen kaufen. Aber mir ist bewusst, dass das eine sehr persönliche Einstellung von mir ist. Aber so habe ich es gemacht.

Themenstarteram 29. Mai 2021 um 19:53

Ach Leute, ich hab mich immer noch nicht entschieden :rolleyes:

Ich glaube, das wird eine Kurzschlussentscheidung.

Ich brauche keinen Diesel da ich nicht so viel fahre aber ein S5 wäre trotzdem nice.

Das mit dem Sound finde ich gar nicht so schlimm, irgendwie bin ich aus dem Alter raus bzw. so laut brauche ich es gar nicht.

Naja mal schauen, kommende Woche muss die Entscheidung fallen :)

Zitat:

@Marduk666 schrieb am 29. Mai 2021 um 19:53:18 Uhr:

Ich brauche keinen Diesel da ich nicht so viel fahre aber ein S5 wäre trotzdem nice.

Eigentlich willst du doch einen S5 ;). Dafür spricht z.B. die Zylinderanzahl. In der Fahrzeugklasse sterben die 6 Zylinder mit Sicherheit vor den 4 Zylindern aus.

Themenstarteram 3. Juni 2021 um 15:11

Zitat:

@Josh schrieb am 1. Juni 2021 um 12:57:55 Uhr:

Zitat:

@Marduk666 schrieb am 29. Mai 2021 um 19:53:18 Uhr:

Ich brauche keinen Diesel da ich nicht so viel fahre aber ein S5 wäre trotzdem nice.

Eigentlich willst du doch einen S5 ;). Dafür spricht z.B. die Zylinderanzahl. In der Fahrzeugklasse sterben die 6 Zylinder mit Sicherheit vor den 4 Zylindern aus.

Ich hab den S5 bestellt ;):D

Dann viel Spaß damit

Zitat:

@Marduk666 schrieb am 3. Juni 2021 um 15:11:23 Uhr:

Ich hab den S5 bestellt ;):D

Hoffentlich als Cabrio, sonst hättest dir den S-Modellzuschlag sparen und den 3.0 TDI nehmen können

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. A5 vs S5 Sportback