ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. A45 AMG Stecker Klappenauspuff

A45 AMG Stecker Klappenauspuff

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 25. November 2016 um 8:34

Morgen zusammen,

stimmt das dass man einfach den Stecker der Klappenanlage ziehen kann und das danach keine Fehlermeldung kommt und alle klappen sofort geöffnet sind und er dadurch lauter ist.

Beste Grüsse

Beste Antwort im Thema

Um dem Kunden (also Fahrer) mitzuteilen das etwas am Wagen nicht stimmt (Auspuffklappe ohne Funktion) gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

1. Motorkontrollleuchte geht an

2. Leistung wird reduziert (Motornotlauf)

Dadurch das ersteres nicht eintritt, bliebe nur die 2. Möglichkeit. Dann jedoch müsste die Leistung so trastisch reduziert werden, das jeder Fahrer es sofort merken würde. Wenn auch das nicht der Fall ist, bezweifle ich das die Motorleistung reduziert wird.

Also wenn das Fahrzeug sich so bewegen lässt wie vorher auch, gehe ich davon aus das die Motorleistung nicht reduziert wird.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

@poess schrieb am 25. November 2016 um 08:34:04 Uhr:

Morgen zusammen,

stimmt das dass man einfach den Stecker der Klappenanlage ziehen kann und das danach keine Fehlermeldung kommt und alle klappen sofort geöffnet sind und er dadurch lauter ist.

Beste Grüsse

Sehr gute Frage würde mich auch interessieren.

Will diese Woche die Klappe auch für immer offen haben aber weis nicht ob das so einfach geht oder ob ich sie irgend wie Gestellen muss...

Img_0218.jpg
Themenstarteram 25. November 2016 um 11:16

anbei die email von mercedes:

Besten Dank für Ihre E-Mail.

 

Sie können die Auspuffklappen abhängen. Es wird ein Fehler im Motosteuergerät abgelegt. Dies hat jedoch keinen Einfluss. Es kommt keine Störmeldung im Display.

 

Bitte einfach schauen, dass der Stecker sauber abgeklebt und festgemacht wird, also nicht lose herunterhängt.

Wenn das Fzg. abgestellt ist, sollten die Klappen geöffnet sein. Einfach bevor die Zündung eingeschaltet wird den Stecker abziehen. Dann sollten die Klappen geöffnet bleiben.

Genau wie es Poess beschrieben hat,habe ich es vor 3 ochen auch gemacht.,

keinen fehler im display:):)!

und untenrum brummelt der koffer schön dezent lauter:)

mit schwarzen isolierband abgeklebt und gut is :)

Wo genau ist der Stecker?

Ganz einfach.wenn man hinter dem auto steht rechts!!!

Am rechten endrohr oben drauf ist der klappenstellmotor!!Dort befindet sich der Stecker auf dem Stellmotor!!

Auf dem Stecker ist nen Weißer Klips den nach untendrücken und feste den schwarzen Stecker ziehen!!!

Morgen direkt mal ausprobieren ;)

Wieso ist er dadurch noch lauter als wenn ich die Klappen per Knopfdruck öffne?

Zitat:

@FPF schrieb am 27. November 2016 um 00:18:12 Uhr:

Wieso ist er dadurch noch lauter als wenn ich die Klappen per Knopfdruck öffne?

Mit dem Knopf öffnest du im Auspuff überhaupt nichts. Dieser ist nur für den Soundsymposer im Innenraum, der dadurch an und abgeschaltet wird. Die elektronisch angesteuerte Abgasklappe wird abhänging vom Fahrprogramm, Motordrehzahl und Gaspedalstellung über unterschiedliche Kennfelder stufenlos geöffnet und geschlossen.

Wenn der Stecker am Stellmotor für die Abgasklappe im geöffneten Zustand abgezogen wird, wird die Klappe im geöffneten Zustand verweilen. Das bringt im unteren und mittleren Drehzahlbereich einen hörbar kräftigeren Sound.

Im Motorsteuergerät wird zwar darurch ein Fehlercode gesetzt, aber im Kombiinsturment gibt es keine Fehlermeldung.

Danke für deine Erklärung, dann Probier ich das die Tage mal aus. Hab ich es richtig verstanden, dass ich den Stecker ziehen muss, wenn das Fahrzeug aus ist, da im Stand die Klappe geöffnet ist?

Genau. Wenn der Motor warm ist, und du das Fahrzeug abstellst, ist die Klappe auf jeden Fall offen. Nachdem du den Stecker abgesteckt hast, und du den Motor laufen lässt, kannst du prüfen ob die Klappe offen ist, indem du deine Hand direkt vor die Endrohrblenden hältst. Rechts kommt etwas mehr Abgas heraus wie links.

Ich würde aber empfehlen, beide Seiten des Steckkontakts zu versiegeln, damit keine Feuchtigkeit oder Schmutz hineingelangen kann.

Ich denke mal im Frühjahr werde ich ein Video machen in dem ich das alles zeige und auf meinem Youtubekanal hochlade.

Jetzt ist erstmal Winterschalf angesagt.

Das mit dem Video ist eine sehr gute Idee :)

Habe am we jetzt mal den Stecker abgesteckt. War aber manchmal auf und manchmal zu also habe ich den Auspuff hinten bisschen runter gebaut und das rechte Endstück weg gemacht und geschaut.

Is schon bisschen lauter aber er brummt extrem Vorallem wenn man nicht Gas gibt....

Ich habe aber auch eine Armytrix downpipe und s pipe. Beim runterschalten Kahm immer links eine kleine Flamme raus jetzt muss ich mal testen ob bei beiden eine raus kommt oder wieder nur links.

Zitat:

@Gzug schrieb am 27. November 2016 um 16:19:30 Uhr:

Habe am we jetzt mal den Stecker abgesteckt. War aber manchmal auf und manchmal zu also habe ich den Auspuff hinten bisschen runter gebaut und das rechte Endstück weg gemacht und geschaut.

Is schon bisschen lauter aber er brummt extrem Vorallem wenn man nicht Gas gibt....

Ich habe aber auch eine Armytrix downpipe und s pipe. Beim runterschalten Kahm immer links eine kleine Flamme raus jetzt muss ich mal testen ob bei beiden eine raus kommt oder wieder nur links.

UPDATE:

 

ohne kat kommen Flammen mit Klappe offen aus beiden Röhren mit Klappe zu nur aus einem obwohl man Vollgas fährt. Hier ein kleine Video.

 

https://youtu.be/pmzZ5mKKF1c

IMG_0151.PNG.jpg

Ob das gesund ist?^^ (von der Legalität ganz zu schweigen)

Deine Antwort
Ähnliche Themen