ForumW169
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W169
  7. A 150 Angebot , kaufen oder nicht?

A 150 Angebot , kaufen oder nicht?

Themenstarteram 8. Mai 2007 um 22:15

Hallo,

habe ein Angebot für einen A 150 erhalten, soll als Zweitwagen für meine Frau laufen,(ca.7000km pro Jahr) was haltet ihr davon??

ist das Angebot o.k.?

Hier die Daten :

A 150 EZ.01/2005

15.000km

1. Hand

Quellblau-Metallic

Innen: Schwarz

Classic

gepflegter Zustand

Klimaautomatik

Radio mit CD ( APS 20 )

sonst normale Ausstattung

unfallfrei

 

Preis: 12.900 Euro

 

Was haltet ihr davon?? Kaufen ?????????

 

Gruß

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ex-Mietwagen?

Ein wenig niedrig der Preis, findest Du nicht?

Hi,

bei dem Baujahr würde ich eher sagen zu teuer für eine Classic Ausstattung.

Hab vor genau einem Jahr einen Elegance mit diversen Extras von 11/04 für 16 kEUR von einer Niederlassung erstanden. Vorbesitzer war WA und hatte 8000 km gelaufen.

Bei deiner Liste ist z.B. irgendwie Falsch:

Radio:

entweder

Audio 20 (Radio + CD)

oder

APS 50 (Radio + CD + Navigation)

und 'normale' ausstattung ist auch relativ ;-)

Schaltung oder Automatic wäre auch interessant zu checken.

 

Würd sagen: Schau dich noch ein bisschen um um was passendes zu finden.

Gruß,

Tom

Ich finde den Preis auch eher zu hoch für einen Classic mit Radio, Klimaautomatik (bist du dir da sicher oder ist es womöglich die serienmäßige Halbautomatik?) und Metallic als Extras.

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 10:10

Hallo,

es ist kein Mietwagen oder ähnliches.

Der A 150 hat Schaltung und hier die Liste der Aussttung die ich bekomme habe:

Metallic

Klimaautomatik

Schaltung

Licht-und Sichtpaket

Gepäckraumabdeckung

Scheibenwischer mit Regensensor

Radio Audio 20

Nebelscheinwerfer

Sidebag

Wärmedämmendes Glas rundrum, Bandfilter

Windowbags

Fußmatten

ingesamt 15600km gelaufen,

scheckheft

 

Habe schon mehrere Händler im Rhein/Main Gebiet abgefahren, aber alle die in etwa gleich waren, sind um einiges teurer!

 

Also dann doch ein guter Kauf???????

Hi,

ok, nach einer kurzen Suche in den 2 großen Internet Gebrauchtwagenbörsen sieht es so aus, als wären die Preise etwas gestiegen seit letztem Jahr - rein subjektiv.

Insgesamt gibt es aber ein großes Angebot im Bereich bis 13500,-.

Weisst du denn schon welche Ausstattung dir / euch wichtig sind ?

Zumindest glaube ich nicht wirklich dass Eile bei der Entscheidung geboten ist - wenn es nicht ganz knapp mit dem Geld aussieht.

Fragen wären z.B.

- 2 oder 4 Türer ?

- je nach Kälteempfinden: Sitzheizung ?

- Komfortfensterheber (sonst musst du zum Schliessen den Schalter festhalten, bis das Fenster zu ist -

Kann nervig werden wenn man öfters in Parkhäuser/Tiefgaragen fährt.)

- Easy-Vario Plus (oder so ähnlich) mit besserer Belademöglichkeit.

(falls so was mal gebraucht wird)

Hast du schon mal (möglichst eine alte) Preisliste mit der Beschreibung der Extras durchgeblättert?

z.B. Ext-Licht&Sicht Paket enthält automatisch

- Regensensor

- Nebelscheinwerfer

- Beleuchtung (Nebellampen an) wenn das Fahrzeug entriegelt wird.

Viel Spaß beim Aussuchen,

Tom

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 13:47

Hallo,

sorry , hatte vergessen euch mitzuteilen, das es sich um eine Limo handelt, also 4/5 Türer.

Auto wird hauptsächlich als Kurzstreckenfahrzeug verwendet, für größere Entfernungen gibts da noch eine M-Klasse;-),

Außerdem haben wir noch einen sehr guten Preis für unseren alten Zweitwagen bekommen, der gut 1000 € über allen anderen Angeboten liegt.

Müßten uns halt nun irgendwann entscheiden , da es noch andere Interessenten gibt.

 

Kaufen oder nicht??

Hallo, ich hatte die gleiche Qual der Wahl.....

bin aber fündig geworden und habe jetzt für meine Frau einen Elch A150 05/2005 20000km, WA, TIPTOP mit APS20, Lichtpacket Lamellendach und weitere

nette Ausstattungen (Du musst den Neupreis herausfinden.

Jeder nette Mercedeshändler kann das.....

(Listenpreis auf die Fahrgestellnummer) Bei mir NP 25000, nach 23 Monaten für 13ooo gekauft. Garantie inklusive. Der beste Preis und die netteste Beratung fand ich bei einem kleinen Familienbetrieb in der Nähe von München.....Schau einfach mal rein. Der Verkäufer heißt Hering......*** (weis nicht ob man das hier sagen darf????)

www.simongruber.de......die schulden mir nur noch meine Bedienungsanleitung :-( aber sonst SUPER!!!!!

....auf jeden Fall sollte das Lankrad AXIAL verstellbar sein....also nicht nur hoch/runter....und schau dir die Türen an. Die ersten W169 fangen unten von der Innenseite an zu rosten.....

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 18:14

Hallo,

habe nochmal die verschiedenene Autobörsen durchgeschaut, finde aber KEIN W169 als 4 Türer mit dem Baujahr und der KM-Leistung unter 13800€.

Also scheint der Preis doch ganz o.k., schon auf Grund der guten Inzahlungsnahme unseres Alten;-),

 

Oder hat jemand noch eine andere Meinung?

Gruß

Das Angebot ist jetzt nicht der große Schnapper, ist aber OK!

Die Farbe ist ja sowieso über alle Zweifel erhaben ;)

Themenstarteram 10. Mai 2007 um 19:29

Hallo,

habe den Elch heute zugelassen, er ist nochmal 500€ runtergagangen, da konnten wir nicht nein sagen!!!

Gruß

 

PS: So schlecht fährt sich ein 150er auch nicht, wie mancherlei geschrieben und auch die Farbe Quellblau sieht nicht übel aus. werde noch die Scheiben hinten abdunkel und dann sieht er auch von hinten gut aus;-)

Zitat:

Original geschrieben von geiko ml

Hallo,

habe nochmal die verschiedenene Autobörsen durchgeschaut, finde aber KEIN W169 als 4 Türer mit dem Baujahr und der KM-Leistung unter 13800€.

Also scheint der Preis doch ganz o.k., schon auf Grund der guten Inzahlungsnahme unseres Alten;-),

 

Oder hat jemand noch eine andere Meinung?

Gruß

So falsch bin ich nicht gelegen, da ich ebenso Dec. 06 kaum einen Wagen unter 13800.- gefunden habe.

Also ist das Angebot sehr verlockend und Du bist ja auch "erlegen" ;-)

Ich hoffe und wünsche Dir, daß der Wagen i.O. ist.

Viel Spaß!

Gruß

Oliver

guten abend zusammen!

so ein problem besteht in der familie auch bei uns.

ein a150 soll es. nur was darf der spaß kosten?

neu kostet selbst ein "classic" mit nicht viel drin schon 20.000€.

wenn ich jetzt aber lese, dass für ein zwei jahre alter wagen mit 16.000km 13.600€ schon zu viel sei .....

also die jahres die wir uns só angeschaut haben liegen bei 14-15.000(schaltung), bzw. um die 16-17.000(automatic).

aber auf 12.000 warten scheint mir etwas zu utopisch. das wäre ja fast 50% wertverlust in den ersten beiden jahren für einen noch fast neuen motor.

grüße

peter

Zitat:

Original geschrieben von geiko ml

Hallo,

habe den Elch heute zugelassen, er ist nochmal 500€ runtergagangen, da konnten wir nicht nein sagen!!!

Hallo geiko ml,

das hätte ich an deiner Stelle auch nicht gekonnt. Ich habe mich bei der Preisfindung zurück gehalten, denn einer findet meistens ein Angebot, das noch günstiger zu sein scheint. Es kommt aber immer auf den Einzelfall an. Generell hast du ein Schnäppchen gemacht, wenn der Wagen keine Launen zeigt. Seine Anfälligkeiten bis jetzt kannst du dir immer noch von einem Meister in deiner NL aufzeigen lassen. ;)

Ich weiß nur, dass Mercedes bei der A-Klasse von einem Rücknahmepreis nach 3 Jahren von 63 Prozent des Neupreises bei Finanzierung ausging. Von daher kannst du nur gut eingekauft haben.

Ich wünsche dir viel Glück und allzeit gute Fahrt mit dem Zweiten. ;)

Viele Grüße

repeter42

 

PS.: Die Farbe ist wirklich ein Gedicht! War auch lange unser Favorit, warum es dann kometgrau wurde, war wohl die Entscheidung meiner Frau. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W169
  7. A 150 Angebot , kaufen oder nicht?