ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. 7G-Tronic Gen 2 Spülung durch Werkstatt erfolgreich? Ölfarbe nicht plausibel

7G-Tronic Gen 2 Spülung durch Werkstatt erfolgreich? Ölfarbe nicht plausibel

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 19. Juni 2018 um 22:21

Hallo an die Gemeinde mit einer 7G Tronic,

ich hatte vor ein paar Monaten bei meiner automatic Version 7G Tronic plus Version 2

eine Getriebeölspülung durchführen lassen.

Auf der Rechnung wurde vermerkt:

dynamische Getriebeölspülung zum Preis von brutto 350 €

alles inklusive

da mein Getriebe nun leider einen Fehler des Drehzahlsensors ausspuckt habe ich mir diese Geschichte einmal näher angesehen und festgestellt, dass eine dynamische Spülung gar nicht nötig gewesen wäre - denn der Drehmomentwandler besitzt - für mich glücklicherweise - noch eine Ablassschraube!

Außerdem finde ich die Farbe des ATF Öles durchaus bedenkenswert - laut Mercedes Freigabe z.b. das Fuchs Öl sollte rot sein...

die Probe welche ich heute gezogen habe ist transparent, bzw. mit Abrieb angehaftet dementsprechend schwarz.

Welche Erfahrungen habt ihr mit dieser Aktion?

Übrigens bin ich seit dem dynamischen Getriebeölwechsel Erst ca 3000 km ohne Anhänger gefahren - dafür finde ich das Öl durchaus zu dunkel...

Wurde hier wahrscheinlich etwas nicht korrekt gewechselt?!

im Vorfeld vielen Dank für eure zahlreichen Meinungen,

Mr. Wolfman

20180619-182915
20180619-181910
20180619-181310
+1
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Mr.Wolfman schrieb am 20. Juni 2018 um 18:35:12 Uhr:

Naja, lt. Der MB Hotline:

Die zweite Generation - 7gtronic plus - leider noch nicht mit verbesserten Sensoren/steuergerät

Aktuell hab ich einen Fehler vom internen Drehzahlsensor...

Würdest du bitte mitteilen, welches Fahrzeug das betrifft. Dieses rumrätseln nervt ein wenig.

72 weitere Antworten
Ähnliche Themen
72 Antworten

7G Tronic Plus ist doch BR 212 ??

Themenstarteram 20. Juni 2018 um 18:35

Naja, lt. Der MB Hotline:

Die zweite Generation - 7gtronic plus - leider noch nicht mit verbesserten Sensoren/steuergerät

Aktuell hab ich einen Fehler vom internen Drehzahlsensor...

Das Öl ist sehr dunkel. Sieht verbraucht aus... Meines ist rot mit minimalen Einträgen. Aber ganz klar rot.

Abend,

du föhrst aber schon einen W211???

Eine Spülung ist nicht nötig, wenn der Wandler eine Ablassschraube hat. Schon hier hat die Werkstatt versagt, es sei denn du hast auf eine Spülung bestanden. Haben die mit Reiniger gespült? Anders kann ich mir den Schmodder nach nur 3tkm nicht erklären.

Das ATF beim W211 sollte rot sein, beim W212 mit 7 G Tronic ist es blau.

Der Drehzahlsensor auf der EHS ist eine andere Baustelle und hat mit dem Ölwechsel nichts zu tun. Aber in dem Zuge unbedingt das richtige Öl einfüllen.

Zufällig war ich gestern in der Selbsthilfe und habe mit einem Kumpel das Automatiköl selber gewechselt.

Und wenn man sowas hier liest weis ich auch warum.

Grüße Christian

Beim 7g Tronic plus müsste das ATF blau sein.

 

Sieht nach falschem ATF aus.

 

Dynamische Getriebespülung. Schöner Name! ;););)

 

Frage in der Werkstatt nach, welches ATF verwendet wurde. Mit der BeVo 236.14 vergleichen. Vielleicht gibt klares ATF.

 

Die Verschmutzung musst Du weiter untersuchen.

7G plus gab es nicht im W211!

Im 212er ist das blaue Getriebeöl erst ab einer gewissen Getriebefortschrittszahl ab irgendwann 3. Quartal 2010 vorgeschrieben.

Weiß ich, aber wenn der TE schreibt, dass er ein 7G Tonic plus hat ... Hat er es nicht oder doch einen W212? Weiß ich nicht ... gehe davon aus, dass der TE sein AG korrekt beschrieben hat.

Zitat:

@Mr.Wolfman schrieb am 20. Juni 2018 um 18:35:12 Uhr:

Naja, lt. Der MB Hotline:

Die zweite Generation - 7gtronic plus - leider noch nicht mit verbesserten Sensoren/steuergerät

Aktuell hab ich einen Fehler vom internen Drehzahlsensor...

Würdest du bitte mitteilen, welches Fahrzeug das betrifft. Dieses rumrätseln nervt ein wenig.

Themenstarteram 21. Juni 2018 um 11:15

Gerade lese ich die Missverständnisse... laut mercedes benz hotline habe ich ein 7Gplus.

wenn es sinnvoll ist, kann ich mir gerne noch die getriebe nummer herauszufinden.

Dann müssen wir eigentlich ziemlich sicher sein.

jedenfalls ist mir auch kein transparentes ATF bei MB bekannt

Themenstarteram 21. Juni 2018 um 11:16

Ach übrigens: S211 E350 aus 2006

2006??? Da gab es noch kein 7G plus! Du hast ein „gewöhnliches“ 7G und da gehört das rote ATF rein.

Das rote muß da rein! Egal, was die sagen oder was da steht. Ich habe einen 350er S204 VorMopf und selbst die hatten alle kein +, erst mit Mopf 2011. Gab es vorher auch nicht.

Die Getriebebezeichnug ist beim 350er 722.906. Danach kommt die Fertigungsnummer/Seriennummer. Kann man aber auch ganz easy in der Datenkarte nachsehen.

Das blaue ist für die neuen 7g+ Getriebe mit Start/Stop und hat auch ne andere Viskosität bzw. Eigenschaften an sich. Das gehört in deinen 2006er 211 nicht rein. Schnell raus damit, falls es so sein sollte.

Themenstarteram 21. Juni 2018 um 15:09

Dann ist die 00800 Hotline wohl falsch gewesen...

Das ist Mein Getriebe. 722906 00 756261.

Laut Fuchs kommt rotes Automatikgetriebeöl TITAN ATF 4134 rein.

Kennt jemand ein gelbliches ATF Öl?

Muss wohl dringend den "Spüler" kontaktieren!

Nicht das se dir Bremsflüssigkeit in das Getriebe gefüllt haben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. 7G-Tronic Gen 2 Spülung durch Werkstatt erfolgreich? Ölfarbe nicht plausibel