ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. 60K Inspektion - zwischen Freude und Unverständnis

60K Inspektion - zwischen Freude und Unverständnis

Themenstarteram 20. April 2005 um 21:10

Hab heute meine Kiste bei der 60K Inspektion gehabt. Heut abend abgeholt und mich erstmal über die kleine Rechnung gefreut: 84 EUR inkl. MwSt. hehe. Hatte Öl selbst mitgebracht, rechnet man das noch drauf, sinds 120 EUR. Hatte nen Civic Sport Unlimited als Leihwagen bekommen.

Holte meinen R jedenfalls heut abend wieder ab (Händler ist 10 km von mir entfernt) und merkte schon während der Heimfahrt, dass er bei Gaswegnahme ziemlich schnell langsam wurde, dachte mir aber erstmal nix dabei. Zu Hause ausgestiegen, da stank es mir schon entgegen. Shit. Hintere Bremsen total zu. Scheiben waren extrem heiss und haben nun häßliche Rillen und Schlieren über dei gesamte Breite.Da meine Handbremse aber wieder mal nachgestellt wurde, denke ich, dass die zu ist. Kontrollleuhcte der Handbremse funzt auch, trotzdem ist die Bremse zu.

Ich rief direkt beim Händler an und erklärte die Lage. Da alle Mechs schon weg waren, fahr ich jetzt morgen früh direkt wieder hin. Scheiben und Beläge sind eh hinüber hinten.

Was mir auch noch aufgefallen ist: Es wurde nach der Inspektion keine Probefahrt gemacht, hatte mir extra km Stand aufgeschrieben, der wurde keinen Meter bewegt. Grrrrr. Da könnt ich faulen.

Morgen früh gibts Saures....

Ähnliche Themen
25 Antworten

bin ich so pingelig oder sind echt alle hondawerkstätten mies? Meine kotzt mich auch so an, dass ich da nicht mehr hingeh und mal eitel in Ulm teste! Werde denen auch dann sagen, dass ich mit der Biberacher sehr unzufrieden bin

Meiner ist auch nicht besser. Schon komisch, fahren tun die mit meinem R immer, aber richtige Arbeit machen. Nunja. Welche Werke macht das schon. Ich sach ja nur: Rotationsreifen (was die Potenzas nunmal sind) mal wieder EXAKT falsch rum angebracht. ich meind er Pfeil ist ja nun schon groß, aber wenn die sowas schlampen, dann gute nacht bei richtigen Problemen.

Der Morn

Hi!

Wenn ich sowas lese könnt ich platzen. Gibts denn nur noch Pfusch in deutschen Werkstätten. Und wenn dann mal geschlampt wird dann geben die es noch nichtmal zu. Ich weiß schon warum ich so wenig wie möglich in der "Fachwerkstatt" machen lasse und das meiste selbst erledige. Echt zum kotzen die Typen, verlangen einen Haufen Geld für miese/keine Leistung und dann stand der Azubi im 1. Lehrjahr an Deinem Auto. Da krieg ich Zustände.

Thomas

es ist einfach übel!

Ich war nicht ein einziges mal in der Werkstatt bei Honda, ohne dass danach was scheisse war! Das ist übel!

Wenns so weiter geht werd ich bei Honda mal anrufen und meine Fakten berichten! Auch wenns nix bringt, irgendwo hin muss ich mich ja aufregen

Immer wieder krass zu lesen, wie manche Werkstätten schlampen. :eek:

Ich bin wohl echt einer der wenigen, die absolut zufrieden sind mit ihrem Händler. :D

Honda Motor Europe (North) GmbH

Kundenzentrale

Postfach 20 02 22

63077 Offenbach

Tel.: (01805) 20 20 90

(0,12 € / min., Mo.-Fr. von 8-18 Uhr)

Fax: 069/83 20 20

Nicht umsonst haben die HONDA Werkstätten im Auto Bild Werkstattest so beschissen abgeschnitten.

Wenn ich schon sehe welches "Azubi-Gesindel" da durch die Werkstatt läuft krieg ich Gänzehaut. Grosse Fresse, dicke Hose, wild onnanierend wenn die mal nen Type R zu sehen bekommen und zu blöd um die Werkstatt auszukehren.

Thomas

Themenstarteram 20. April 2005 um 21:46

Zitat:

Original geschrieben von A4-Fahrer

Honda Motor Europe (North) GmbH

Kundenzentrale

Postfach 20 02 22

63077 Offenbach

Tel.: (01805) 20 20 90

(0,12 € / min., Mo.-Fr. von 8-18 Uhr)

Fax: 069/83 20 20

...und jetzt? Was willst Du uns damit sagen?

Von denen bekomm ich keine neuen Scheiben... :)

Ich bin prinzipiell sehr mit meiner Werkstatt zufreiden, kenne den Meister schon 15 Jahre. Immer Top bisher. Reg mich gerade nur so auf, da das Problem (woher es auch immer kommen mag) mit einer Probefahrt erkannt und gelöst hätte werden können.

Aber man muss mit den Leuten reden, bevor man groß die Welle macht, mein Motto ;)

Halte euch auf dem laufenden :)

Beschissen???? beschissen ist kein wort! Ihr müsst mal meine Familie oder meine Freundin fragen... die hätten mich immer fast erschossen wenn ich aus der Werkstatt kam, weil ich mich immer so aufgeregt hatte!

ich mein, wenn man in die Werkstatt geht und seine Fensterheber richten lässt weil es knarzt, in sein Auto steigt es dann danach wirklich nicht mehr knarzt, aber man nicht mehr aus dem Auto kommt, weil vergessen wurde den Türöffner wieder einzuhängen ist das schon Gülle!

Also wieder in die Werkstatt das machen lassen und ein wunder es geht wieder... einen tag später (sonntag was auch sonst) will ich raus, und die scheisse geht wieder nicht mehr auf... da kommt einem die Galle hoch! Und das ist nur eine von 7 geschichten Innerhalb von 6 Wochen....

Ich bin wohl auch einer der wenigen die voll zufrieden sind:)

Bei mir kümmert sich immer der Meister persönlich drum.incl Testfahrt...nur will ich nicht wissen wie die da fahren...

@blackCTR :

Die nehmen dein Auto von der Bühne, rauchen eine, starten den Motor, bringen ihn ein paar mal auf Touren, raus aufs Gelände mit Normalgeschwindigkeit, ab auf die Bundesstraße und Vollgas. Mir ist da mal ganz schlecht geworden und der CTR hat mir leid getan.

das will ich leiber nicht drüber nachdenken wie die da mit unseren R´s umgehen...

Ist ja nicht ihr Auto und es macht ja auch Spaß den CTR zu fahren und für die sicher nicht alltag...

also meiner ist auch super wird immer sehr gut gearbeitet und beim service haben die sogar mein auto innen gesaugt usw ( wurde natürlich nicht auf der rechnung vermerkt und musst auch nix zahlen) kann also Auto Staiger nur Weiterempfehlen! Auch bei der Probe fahrt wird immer erst warmgefahren usw die achten echt schön auf mein Auto die Fahrt macht auch immer nur der Meister selbst...

Wie waers denn mal wenn alle Leutz die mit ihrem Haendler zufrieden sind mal ihren Haendler nennen und schreiben wo der ist. Dadurch wenn einer in der Naehe ist wechseln vielleicht ein paar Leute die Werkstatt und die Person die sie witerempfohlen hat kriegen vielleicht auch etwas Rabatt. Waer doch mal nen Versuch wert.

Peace

Knowledge

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. 60K Inspektion - zwischen Freude und Unverständnis