ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Fazit meiner ersten Inspektion

Fazit meiner ersten Inspektion

Themenstarteram 26. Oktober 2004 um 20:38

So, habe gestern abend meinen CTR für seine allererste Inspektion zum Händler gestellt, heute nach Feierabend konnte ich ihn wieder holen.

Kilometerstand sind derzeit knappe 17000. Der normale 20000km-Wartungsplan wurde durchgeführt, auf Garantie wurde mein bemängeltes knarzendes Kupplungspedal mit einem neuen Zylinder behoben.

Meine beiden Scheibenlaufkanäle an den Türen schienen offensichtlich verzogen gewesen zu sein, das hatte ich gar nicht bemerkt oder bemängelt.

Als ich den Wagen abgeholt hab waren auch diese beiden Teile auf Garantie getauscht worden. Es wurde ein kostenloser Lichttest gemacht und einen Honda CR-V habe ich als Leihwagen für die Inspektionsdauer auch noch gratis bekommen. :)

Mein Öl hatte ich selbst mitgebracht, die gesamte Inspektion hat nun inkl. Material ganze 93,70 EUR gekostet. Hätte nicht gedacht, dass ich so günstig wegkomme. :D

Auf Anfrage, ob von Seiten des Händlers etwas gegen den geplanten Einbau meines Injen sprechen würde bekam ich nur ein "Kein Thema, machen sie nur!" zurück.

Fazit: Top Service, supernettes und kompetentes Personal und am CTR alles in bester Ordnung. Was will man mehr? :D

Grüße,

Felix

Ähnliche Themen
17 Antworten

93 Euro? Das nenne ich mal sehr günstig.

Was genau sind die Scheibenlaufkanäle? Meine Beifahrerscheibe geht mit ganz leichten "rucken" zu. Irgendwie scheinen mir die Fenstergummis nicht mehr die besten zu sein. Werde ich bei meiner nächsten Inspektion auch mal angeben.

Wie schaut das eigentlich mit dem Lenkrad aus. Das steht bei geradausfahrt leicht schräg? Das ist doch auch ein Garantiefall oder?

Hab damals auch gemeckert wegen dem Lenkrad das immer ganz leicht nach links zeigt...hat aber geheißen "ist in der Toleranz".

Aber nachdem ich nochmal dort war und das Knarzen im Lenkgetriebe hab beheben lassen ists jetzt fast perfekt...

und 93 Euro ist saubillig...hab damals 200 gezahlt, hab aber auch nen Accord Kombi Diesel (RIESIGES Schiff) umsonst bekommen.

Nächstes Mal frag ich nach dem süßen kleinen schwarzen S2000 der da immer rumsteht....den WILL ich unbedingt mal ausprobieren...

Themenstarteram 26. Oktober 2004 um 20:51

Zitat:

Original geschrieben von MastaKillaX2

Was genau sind die Scheibenlaufkanäle?

Ich würde sie auch "Fenstergummis" nennen. Auf dem Garantieschein den ich bekommen habe steht als aufgeführte Position eben "Scheibenlaufkanäle".

Scheint laut Mechaniker ein bekanntes Problem zu sein, wurde wie schon geschrieben anstandslos getauscht. Dürfte somit auch bei dir kein Problem sein. :)

Zum Lenkrad kann ich dir leider nichts sagen.

das mit den gummis ist so en problem bei dem auto. meine fahrerscheibe ist schon 3 mal net mehr zugegangen. 2 mal gummi verdrückt und einmal aus der laufschiene gehüpft. was en scheiss.

Themenstarteram 26. Oktober 2004 um 20:55

Zitat:

Original geschrieben von Tobi73R

und 93 Euro ist saubillig...hab damals 200 gezahlt, hab aber auch nen Accord Kombi Diesel (RIESIGES Schiff) umsonst bekommen.

Die übrigen 107 EUR geh ich lieber versaufen als dafür Accord Diesel zu fahren. :D

Aber ich war auch sehr positiv überrascht über den unerwartet günstigen Preis für die Inspektion.

Zitat:

Original geschrieben von sk8flex

 

Scheint laut Mechaniker ein bekanntes Problem zu sein, wurde wie schon geschrieben anstandslos getauscht. Dürfte somit auch bei dir kein Problem sein. :)

Zum Lenkrad kann ich dir leider nichts sagen.

Fein, dann krieg ich auch einen Leihwagen für lau :)

@Tobi

Mein Lenkrad zeigt auch ein wenig nach links wenn ich geradeaus fahre!!

der preis ist echt gut 97€....ich hab für die große inkl bremsklötze vorne 300€ bezahlt....aber das auto wurde innen komplett und aussen gerreiningt umsonst bin also mit dem service auch voll zufrieden....

Themenstarteram 26. Oktober 2004 um 22:25

Zitat:

Original geschrieben von Tss-CTR

der preis ist echt gut 97

Es waren nur 93 EUR... :p

Billiger gehts echt nicht.

Zum lenkrad....hatt auch anfangs ne leichte fehlstellung (nach rechts) die jedoch nach der erstinspektion behoben wurde.

Zitat:

Original geschrieben von sk8flex

Es waren nur 93 EUR... :p

Schweinerei!!!! Ich hab unglaubliche 100€ bezahlt! ;)

HI,

ich habe bei der letzten Inspektion nur 87,xx Euros gelöhnt.

Glück gehabt (dafür gibt's bei meiner Werkstat keinen kostenlosne Leihwagen *heul*)

 

greetz

Steffen

@CTR11510

@sk8flex

Wer soviel Geld spart kann am Donnertsag gleich ne Runde geben ;)

ich erzähl lieber nicht von meinen preisen, aber ab jetzt wird der service nur noch in deutschland gemacht...

verdammte schweiz....

hab auch 300euro bezahlt......

egal, auf alle fälle wurden bei mir auch schon beide fenstergumis ersetzt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Fazit meiner ersten Inspektion