ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 420i xdrive bestellt :)

420i xdrive bestellt :)

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 23. August 2017 um 9:34

Yeah, in 8 Wochen bekomme ich meinen Coupe! :)

Das Einzige wo ich mir noch unsicher bin, ob ich mir die adaptiven Dämpfer und die Sportbremse (optik) mit dazu bestellen soll. :)

Zitat:

Modell

420i xDrive Coupé

Modell M Sport

Exterieur

Estoril Blau Metallic

18"LM Rad Sternsp.400M; 8/8,5Jx18

Hochglanz Shadow Line

Stoff Hexagon/Alcantara anthrazit

Int.leisten Alu Hexagon mit Akzentleiste Blau matt

Navigationssystem Businessinbegriffen

Park Distance Control vorn und hinteninbegriffen

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrerinbegriffen

Rückfahrkamerainbegriffen

Innen- und Außenspiegelpaket

Instrumentenkombi mit erweiterten Umfängen

Adaptiver LED-Scheinwerferin

Fernlichtassistent

Driving Assistantit

Head-Up Display

Ablagenpaketin

 

DAB-Tuner

Harman Kardon Surround Sound System

Navigationssystem Business

Real Time Traffic Information

Remote Services

inbegriffen

Details

 

M Aerodynamikpaketinbegriffen

Details

 

Modellschriftzug Entfallinbegriffen

Details

 

Dachhimmel anthrazit

 

Lenkradheizung

 

Lichtpaket

 

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrer

M Lederlenkrad

 

Sitzheizung Fahrer und Beifahrer

Sport-Automatic Getriebe

 

Sportsitze Fahrer und Beifahrer

Active Protection

 

Adaptiver LED-Scheinwerferin

 

Aktive Geschwindigkeitsregelung Stop&Go

 

Alarmanlage

 

Anhängerkupplung mit el. schwenkbarem Kugelkopf

Innen- und Außenspiegelpaket

 

Park Distance Control vorn und hinten

Rückfahrkamera

 

Speed Limit Info

 

Surround View

 

Variable Sportlenkung

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. August 2017 um 21:56

Zitat:

@Sven28 schrieb am 25. August 2017 um 21:08:01 Uhr:

Hast Du keine Interesse am Multifunktionalem Informationsdisplay, wäre ne nett Option die nicht günstig nachzurüsten ist.

Um Gottes Willen geh weg mit dem digitalen Dreck. Mir reicht das Hud.:) analoge Tachos ftw.

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Pfffff :D :D :D

Ich würde die Sport Bremse nehmen, am besten dann noch die kompatiblen angelochten genuteten BMW Scheiben rein, das bringt nicht nur bei Regen merklich verbessertes Bremsverhalten.

Hast Du keine Interesse am Multifunktionalem Informationsdisplay, wäre ne nett Option die nicht günstig nachzurüsten ist.

Themenstarteram 25. August 2017 um 21:56

Zitat:

@Sven28 schrieb am 25. August 2017 um 21:08:01 Uhr:

Hast Du keine Interesse am Multifunktionalem Informationsdisplay, wäre ne nett Option die nicht günstig nachzurüsten ist.

Um Gottes Willen geh weg mit dem digitalen Dreck. Mir reicht das Hud.:) analoge Tachos ftw.

Immerhin hast es Dir überlegt - hätte ja auch sein können, dass sowas erst nach dem Kauf auffällt

Themenstarteram 27. August 2017 um 12:22

Oh Mann, je länger man sich im Internet herum treibt desto unsicherer werde ich, ob ich das Adaptive Fahrwerk dazubestellen soll. Sind ja wieder 700€ extra. Weiß jemand wieviel teurer die adaptiven Dämpfer zum austauschen/reparieren sind als die normalen?

Ich komme von einem 118XD und finde das Fahrwerk da eigentlich ganz ok. :\

Nimm das adaptive FWK, ich bin damit immer gut gefahren und kaputt gegangen ist da nie etwas. Dazu die Sportbremse und das snapper blue. Das ist doch eine sehr schöne Kombination. Estoril blau steht doch an jeder Ecke, Mut zur Farbe ;)

Da würde ich tatsächlich auf die Rückfahrkamera verzichten und Adaptives Fahrwerk nehmen.

Bei dem kleinen 4er kommt man auch ohne Kamera gut zurecht. Durch die etwas längeren Seitenfenster hinter den Türen ist die Übersichtlichkeit nach hinten trotz der relativ kleinen "Sichtluke" durch die Heckscheibe meines Erachtens sehr gut. Wir haben auch auf Sonnenschutzverglasung verzichtet, weil uns das Auto ohne harmonischer erschien - dadurch ist die Übersichtlichkeit nach hinten selbst bei Dunkelheit etwas besser.

Wegen Farbe muss die Entscheidung individuell getroffen werden, ich hätte weder Estoril noch SRB genommen, da mir beide Farben viel zu schrill für das gediegene und elegante Auto sind. Nach meinem Geschmack wäre das optional über individual erhältliche Tansanitblau der Favorit, auf den ich allerdings zugunsten von Carbonschwarz aus Kostengründen verzichtet habe.

Ich würde Rückfahrkamera und Surroundview nie mehr weglassen. Der M4, den ich noch bis morgen fahre, hat das sowie HUD nicht an Bord. Meine TG-Einfahrt ist so besch... und eng, da brauch ich das Surroundview jedesmal, um nicht die Felgen zu verzieren. Nun ist der M4 ja etwas breiter, auch in der Spur und da ungewohnt auch nicht übersichtlich. Parke daher aktuell in einer anderen TG, weil mir das Risiko zu groß ist. Für mich also die Kameras ein extra, was ich täglich nutze, nicht nur zur Einfahrt in die TG, sondern bei jedem parken.

Es schont in jedem Fall die Felgen. :)

Die Rückfahrkamera nutze ich auch täglich, darauf wollte ich nicht mehr verzichten.

Themenstarteram 27. August 2017 um 20:10

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 27. August 2017 um 15:45:47 Uhr:

Nimm das adaptive FWK, ich bin damit immer gut gefahren und kaputt gegangen ist da nie etwas. Dazu die Sportbremse und das snapper blue. Das ist doch eine sehr schöne Kombination. Estoril blau steht doch an jeder Ecke, Mut zur Farbe ;)

Wieviel fahrst du? ich fahre zw. 20k und 30k im Jahr und will das Auto eigentlich 5 Jahre + behalten. :\

Rückfahrkamera ist einem Paket enthalten, das bringt mir nix wenn ich diese abwähle! :)

Also ich hatte beim I8 auch surroundview drinnen aber das Bild des Fahrzeugs war so klein dass es bei wirklich engen Einfahrten in Tiefgaragen bzgl. Felgen nicht wirklich geholfen hat. Gibt's da eine Zoomfunktion oder was mache ich falsch? Die Felgen beim I8 sind sensibel mit dem bisschen Gummi die er drauf hat (20 Zoll Felge mit recht schmalen Reifen...).

Ich weiß nicht, wie es im i8 ist, aber im F31 sind die Bilder für mich seit 4,5 Jahren ausreichend groß und ermöglichen präzises einparken usw. Zoomen geht nicht, nur Helligkeit und Kontrast sind einstellbar.

@mikenr1 hat das mal sehr schön gefilmt :)

https://www.motor-talk.de/videos.html?...

Bei 20tkm+ jährlich und 5+ Jahren Haltedauer wirst du die eingesparten 700 EUR für das adaptive Fahrwerk bereuen.

Zur Kamera: klar, wenn im Paket, dann auf keinen Fall verzichten.

Bei mir ist es so, dass ich mein Auto in einer Standard-Einzelgarage parke. Sonst sind dies öffentliche Parkhäuser oder Parkflächen. Da ist der Nutzen der Rückfahrkamera bei dem kleinen Auto gering. Wir hatten einen F07 - der wäre ohne Rückfahrkamera nicht zu parken gewesen. Aber der F10, den wir die letzten 3 Jahre hatten, war ohne Rückfahrkamera und sowohl ich, wie auch das Auto haben es ziemlich gut überstanden. Zwar haben zwei Felgen am Bordstein gelitten, dies wäre aber auch mit Rückfahrkamera aufgrund der blöden Parksituation an der betreffenden Stelle passiert. Ich würde sogar wetten, dass auch Surround View da die Felgen nicht gerettet hätte, da es mehr oder weniger nur eine Lenkradbewegung (Aktivlenkung) war und die rechte vordere und hintere Felge waren beide gleich im Eimer.

Zitat:

@Berba11 [url=https://www.motor-talk.de/.../420i-xdrive-bestellt-t6123490.html?...]

@mikenr1 hat das mal sehr schön gefilmt :)

https://www.motor-talk.de/videos.html?...

Danke :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen