ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330ci Kühlsystem: Überdruck?? Brauch eure hilfe.....

330ci Kühlsystem: Überdruck?? Brauch eure hilfe.....

BMW 3er E46
Themenstarteram 6. April 2013 um 10:22

Hey leute

Ich komm grad nicht weiter mit meinem problem.

Letztens nach dem starten leuchtete die lampe fürs kühlwasser auf,hab dann aufgefüllt und gesehn das er aus dem unteren kühlerschlauch der ans thermostat geht kühlwasser abdrückt,also direkt am thermostatgehäuse.

Hab mir dann den neuen schlauch besorgt weil ich gedacht hab das es vllt nur die dichtung im schlauch sein kann.

Bei der gelegenheit,wenn ich schon dran war,hab ich gleich wasserpumpe, thermostat und verschlußdeckel erneuert.

Der gute hat jetzt knapp 190tkm auf der uhr,da kann das nix schaden.

Anschließend natürlich entlüftet.

Nach der ersten probefahrt von insgesamt ca 25km war auch alles dicht.

Heut morgen dann unterwegs gewesen und nach dem abstellen leichter qualm aus der niere.

Haube auf,und siehe da,er drückt schon wieder an der selben stelle wasser raus.

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter,was kann das denn sein?

Den überdruck läßt er doch normal am verschlußdeckel raus oder?

 

 

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 8. April 2013 um 10:44

Bmw wird ja auch von behr beliefert, zumindest wapu und thermostat.

Nen no name ebay kühler wollt ich nicht nehmen.

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Bmw wird ja auch von behr beliefert, zumindest wapu und thermostat.

Nen no name ebay kühler wollt ich nicht nehmen.

Kauf keine von ebay. Ich hab meinen von BMW geholt und der ist von Behr. Allerdings ist es sehr verwirrend mit den Dingern. Organisier dir die richtige Nummer für deinen, sonst hast du schnell den falschen im Haus :D

Mir haben die damals erzählt, dass wenn der Kühler gebläht ist, hat es meist auch einen Grund. Sonst blähen sich die Kühler nicht mehr im E46. Wie gesagt, ist eine Aussage von BMW. Ich kann das bestätigen, denn ich habe damals den Kühler da machen lassen und eine Woche später war er wieder leicht gebläht und es war dann die ZKD im Eimer.

Themenstarteram 8. April 2013 um 13:36

Hab grad mit nem bmw meister telefoniert.

Ich soll den schlauch nochmal abmachen und die dichtung richtig einfetten.

Mit dem kühler hätte das nix zutun.

Der bläht meistens wenns thermostat im arsch ist.

Das wurde wohl schonmal gewechselt, also vor meinem besitz.

Jetz hab ichs auch nochmal neu gemacht, bin also auf der sicheren seite.

@Andi

Schick mir nochmal deine nummer, hab die irgendwie nicht mehr.

am 8. April 2013 um 20:04

Hallo!

Denke weniger, dass es vom Kühler kommt, das würdest du sehen!

Kommt schon von der Stelle dort - aber da muss was falsch sein bzw. undicht! Evtl. der Thermostatanschluß verjüngt oder dergleichen!

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 8. April 2013 um 20:20

Ich werds morgen wenn ich zeit hab nochmal abmachen und schauen was da los ist.

Werd weiter berichten.

Themenstarteram 12. April 2013 um 17:59

Es gibt news.

Heute endlich zeit gehabt und nochmal den schlauch abgemacht,die dichtung eingefettet und wieder alles zusammen gesteckt.

Entlüftet,warmlaufen lassen und dann mal ne runde gedreht.

Bis jetzt mehr oder weniger dicht,war aber auch nur ne kleine runde.

Mir ist aber dann aufgefallen das der kühler qualmt,das letzte mal schon,da dachte ich aber das es vom undichten schlauch kommt.

Hab mal bilder gemacht so gut es ging.

Es ist nicht übermässig viel aber immerhin.

Kann ein defekter kühler was mit diesem undichten schlauch zutun haben.

Ich dreh langsam durch.

Morgen früh hol ich beim freundlichen erstmal nen neuen kühler,den brauch ich ja sowieso.....

Themenstarteram 13. April 2013 um 12:10

So,hab heute den kühler gewechselt.

Vorhin ne probefahrt gemacht und auch mal richtig kit gegeben,alles dicht bis jetzt,hoffe das bleibt so.

Da mittlerweile das komplette kühlsystem neu ist sollte jetzt ruhe sein.

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

So,hab heute den kühler gewechselt.

Vorhin ne probefahrt gemacht und auch mal richtig kit gegeben,alles dicht bis jetzt,hoffe das bleibt so.

Da mittlerweile das komplette kühlsystem neu ist sollte jetzt ruhe sein.

Das passt schon, bei der Laufleistung ist immer besser alles neu zu machen. Sonnst hast die keine Ruhe...

Freut mich riesige für dich :):D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330ci Kühlsystem: Überdruck?? Brauch eure hilfe.....