ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330ci besitzer

330ci besitzer

BMW 3er E46
Themenstarteram 28. Juli 2011 um 10:33

Hallo zusammen,

habe mir vor ein paar tagen einen 330ci bj 02 gekauft und bin mit dem wagen im großen und ganzen zufrieden. nur von der leistung her, hätte ich mir irgendwie etwas mehr versprochen! ...hatte vorher einen audi tt 8n mit 180ps und hätte mir jetzt schon einen spürbaren leistungzuwachs erhofft. der wagen ist natürlich etwas schwerer aber hat auch ca. 50ps mehr leistung. hatte ich mir zuviel erhofft?

von der ampel her geht er ganz gut los aber wenn ich aus der fahrt herunter schalte oder aus höheren gängen gas gebe ist die elastizität nicht sehr berauschend. mir ist klar das ich vorher einen turbo hatte und das ein sauger gewisse drehzahlen brauch aber dennoch...

ich habe hier mal was über die auspuffklappen gelesen! ...und natürlich bei mir mal nachgeschaut! ...ich habe nur im rechten endrohr eine klappe und die ist immer geöffnet! ...müsste sich nicht eigentlich in jedem rohr eine klappe befinden?

lg tobi

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 28. Juli 2011 um 10:38

ich habe den wagen zwar nicht gekauft, aber probegefahren als cabrio 2 mal. allerdings als automatik und war auch ziemlich "enttaeuscht" von der leistung. haette mir da echt mehr erhofft. wir hatten das coupe als 325Ci mit dem SMG Getriebe und ich empfand den als "bissiger".

ICH habe mich daher entschlossen eine Schlankheitskur zu machen im Bezug auf meinen zukuenftigen und Abstand zu nehmen vom E46. Ich suche jetzt einen Z4. Bei 1.300 kg Leergwicht sollte der Spass da doch eher zum tragen kommen :)

KIK

Glückwunsch zum neuen Auto und allzeit knitterfreie Fahrt!

Der Drehzahlmesser hat einen roten Bereich. Wenn die Nadel in diese Gegend kommt und du den nächsten Gang rein knallst, dann wirst auch du merken, dass ein R6 Sauger Spaß macht!:D

Ich habe meinen 325er geliebt und er hat immer tierischen Spaß gemacht!

am 28. Juli 2011 um 11:23

Dass du während der Fahrt im hohen gängen gas gibst und der nicht sofort kommt wie ein turbo ist ja wohl voll verständlich, diese problem hatte ich auch bei meinem umstieg vom turbo auf sauger.

allerdings macht turbo und gewicht viel aus und wenn du ne richtige rennsau haben willst dann musst du dir halt nen kompressor oder einen m power holen. du gewöhnst dich schnell an dem 330ci ;) fahr mal auto bahn und knall die gänge vom 2. bis zum 5. gang durch dann wirst du sehen dass er nicht enttäuschend ist mein freund ;)

Wenn Du mit nem Sauger schnell sein willst, darfst Du vor Drehzahl keine Angst haben. Hat aber Dein R6 im übrigen auch nicht.;)

Und dann ist die Kiste für 230PS und das Gewicht recht fix. Vergleichbare Fahrzeuge brauchen meißt mehr als 6,5s bis 100.

am 28. Juli 2011 um 12:21

Nur eine klappe ist normal! Die hatt auch nur was mit sound und nichts mit leistung zu tun.

der e46 ist halt gut gedämmt.... die Geschwindigkeit und die Beschleunigung kommt halt nicht so rüber..... sie ist aber dennoch da...... schalte mal bei 120, 130 km/h in den dritten Gang herunter und gib Vollgas........denn merkste schon die 230ps

am 28. Juli 2011 um 12:51

Zitat:

Original geschrieben von lezzi

 

der e46 ist halt gut gedämmt.... die Geschwindigkeit und die Beschleunigung kommt halt nicht so rüber..... sie ist aber dennoch da...... schalte mal bei 120, 130 km/h in den dritten Gang herunter und gib Vollgas........denn merkste schon die 230ps

 

 

 

:) So isses halt,aufgrund der besseren Dämmung kommt`s einem nicht so schnell vor im E46.

Der Audi war natürlich lauter + subjektiv  "schneller", in der Praxis kommt er jedoch nicht an die Fahrleistungen des 330ers ran.

Themenstarteram 28. Juli 2011 um 13:32

also wirklich nur für sound? hatte gelesen das es auch für den staudruck sein soll um untenrum drehmoment aufzubauen! stimmt das?

wie kommen eigentlich verschiedene gewichtsangaben zu stande? meine z.B wiegt laut schein 1505... hab schon welchen gelesen die nur 1430 wiegen.

 

lg

am 28. Juli 2011 um 13:37

sieh thread "klappensteuerung"

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von darulah

wie kommen eigentlich verschiedene gewichtsangaben zu stande?

Ausstattungsbedingt

Zitat:

Original geschrieben von 8l96kw

Zitat:

Original geschrieben von darulah

wie kommen eigentlich verschiedene gewichtsangaben zu stande?

Ausstattungsbedingt

Wohl eher Karosseriebedingt ;)

Mein Vater hatte auch mal einen 330i. Für 231 PS ging das Ding nicht besonders gut. Wie gesagt, dass Teil braucht Drehzahl.

am 28. Juli 2011 um 14:11

ich hab nen 330i touring....was mich nur etwas stört ist, der erste gang geht wie sau und der der zweite gang ist dann irgendwie zu kraftlos......also vom gefühl her.....

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von kik

ich habe den wagen zwar nicht gekauft, aber probegefahren als cabrio 2 mal. allerdings als automatik und war auch ziemlich "enttaeuscht" von der leistung. haette mir da echt mehr erhofft. wir hatten das coupe als 325Ci mit dem SMG Getriebe und ich empfand den als "bissiger".

ICH habe mich daher entschlossen eine Schlankheitskur zu machen im Bezug auf meinen zukuenftigen und Abstand zu nehmen vom E46. Ich suche jetzt einen Z4. Bei 1.300 kg Leergwicht sollte der Spass da doch eher zum tragen kommen :)

KIK

cab wiegt ja auch ca. 100 kg mehr als ein coupe.. von daher kein wunder..

Deine Antwort
Ähnliche Themen