ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330 CI Kauf

330 CI Kauf

BMW 3er E46
Themenstarteram 5. September 2011 um 15:46

Ich bin kurz vor einem kauf eines gebrauchten 330 Ci Cabrios und wollte fragen ob der Preis gemessen an der Ausstattung in ordung geht.

330 Ci EZ: 4/02 also VFL

Schwarz Uni

113.800 KM

Xenon

Automatikgetriebe

Navi Prof

Leder Schwarz

Klimaautomatik

PDC hinten

Sitzheizung

CD Wechsler

Windshot

Sportsitze

Elektrische Sitzverstellung mit Memory

Sport Lederlenkrad mit MF

17 Zoll M Felgen Neu

245er Bereifung hinten

225er Bereifung vorne

Reifen so gut wie neu

Bremsen auch sehr frisch

Scheckheft ist gepflegt

Eibach Federn

Preis 11.700!

Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 5. September 2011 um 15:59

Bilder

Foto
Securedownload

Willkommen in der BMW-Gemeinde! :)

Schöner E46 Cabrio. Die Ausstattung ist gut, die Außenfarbe steht ihm! :)

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit dem M54-Motor ;)

Der Motor kennt keine Schwachstellen :)

BMW_Verrückter

Das ganze Auto kennt keine Schwachstellen ;)

ist ja immerhin nach 2/2000 :p

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

Willkommen in der BMW-Gemeinde! :)

Schöner E46 Cabrio. Die Ausstattung ist gut, die Außenfarbe steht ihm! :)

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit dem M54-Motor ;)

Der Motor kennt keine Schwachstellen :)

BMW_Verrückter

Doch, ich aber :D, aber ich schweige ;).

@ TE: Glückwunsch zum Neuen. Sieht echt gut aus und wünsche dir knitter -und problemfreie Fahrt ;).

Noch isser nicht gekauft ;)

Stimmt, überlesen...aber das Angebot sieht sauber aus ;).

und ein x30i hat immer seinen Preis ;)

Ich könnte dir ein 316i anbieten, mit Schiebedach, das ist fast wie Cabrio fahen :)

Und mit dem Sahne-Klang eines kleinen 4 Zylinders :cool:

Auf der Ab nicht zu hören. :D

Themenstarteram 5. September 2011 um 19:30

ok vielen dank muss ich noch irgendetwas beachten?

MfG

Technisch nein - eben auf Geräusche achten bei der Probefahrt etc.!

Optisch auf Lackfehler und Bremsen etc.!

BMW_Verrückter

Themenstarteram 5. September 2011 um 21:08

Ja mir ist bei der Probefahrt nichts aufgefallen. Das Auto hat bei 80.000 km neue Traggelenke oder so bekommen (die bekannte 3er Krankheit an der Vorderachse)!!

Frag mal den Verkäufer, ob der BMW Öl verbraucht bzw. viel Öl verbraucht.

Achte auf die Querlenker bzw. auf Poltergeräusche.

Entweder rosten die e46 garnicht, oder fast wie ein Opel.

Motorhaube, Türkanten, Heckklappe und unter den Einstiegsleistenkönnte rosten. Wenn bis jetzt kein Rost vorhanden ist, würde es auch weitere 10 Jahre nicht rosten.

Wenn du die Schlüssen einsteckst und auf Zündung 1 drehst, sollte die Airbaglampe leuchten und nach ca. 3 Sekunden ausgehen.

Wenn die Lampe nicht erlischt, ist höchstwahrscheinlich die Sitzbelegungsmatte kaputt.

Was auch häufig vorkommt ist, dass der Ölsensor kaputt geht.

Nachdem du den Motor gestartet hast, darf die Öllampe nicht GELB leuchten.

 

Sind zwar für manche Kleinigkeiten, aber kosten auch XXX,XX € ;).

Deine Antwort
Ähnliche Themen