ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 328i vmax 254 laut gps

328i vmax 254 laut gps

BMW 3er F30
Themenstarteram 16. Mai 2013 um 19:00

War vor paar tage auf der AB lange gerade ,und habe mein 328i mal so richtig ausgefahren.

tacho anschlag 260kmh . Der 328i hat aber noch beschleunigt . Laut gps waren es dan 254 kmh.

:D:D .

Gefühlt geht es noch schneller. ohne vamx Abregelung

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Bartman

Diese Art Diskussion (Topic) kannte ich bisher nur von 320d-Fahrern. :D

Auch ein IPhone GPS kann um >=<1% bescheißen. Also locker bleiben. :cool:

Derartige Diskussionen und Vergleiche habe ich bis jetzt im F30-Forum ehrlich gesagt nur von 335i-Fahrer gehört, die den 335i schon auf die Stufe des M392 stellen.;)

Im F30-Forum stechen bisher hier nur die 335i Fahrer hervor, die mal eben so ca. 100 PS Unterschied auf der Autobahn bei "gerader" Strecke mit Ihrem besonders herausstechenden Fahrkönnen und besonders ausgeprägten gutem Gasfuß egalisieren. :D:D(Siehe gerade im PKK335i-Fred)

Da sitzen halt nur echte Könner am Volant und wohl 420 PS unter der Haube.

Das naturgemäß bei höheren PS-Region die Unterschiede halt nur noch mehr im oberen Geschwindigkeits-Bereich deutlicher werden, wird da halt gerne ausgeblendet.

Amüsant sind solche Diskussionen trotzdem immer.

 

76 weitere Antworten
Ähnliche Themen
76 Antworten
am 16. Mai 2013 um 19:01

Wie war das Fahrverhalten dabei? Ist er von links nach rechts getigert oder lag er wie ein Brett?

Was hast du für ein FW und was für eine Lenkung? :)

MfG

Themenstarteram 16. Mai 2013 um 19:07

M fahrwerk

Servotronik

keine Probleme Lag wie ein Brett.

Zitat:

Original geschrieben von dani330ci

Gefühlt geht es noch schneller. ohne vamx Abregelung

Aha.

Dann ist also ausgerechnet der 328i das einzige Modell in der ganzen F3x-Baureihe ohne vmax-Abregelung?!

Ach ja, schönes Auto hast Du da...

 

am 16. Mai 2013 um 19:30

Wie schnell ist das Fahrzeug eigentlich ohne Vmax Begrenzer ?

Der Post kommt zur rechten Zeit. Hab mich grade gestern abend im GTI bei Tacho 265 gefragt, ob mir im bei 250 abgeregelten 328i dann die Golfs davonfahren werden. :cool: ;)

Foto-15-05-13-20-18-00
am 16. Mai 2013 um 19:52

Wie schnell ist dein Fahrzeug lt. GPS?

 

Zitat:

Original geschrieben von unixtippse

Der Post kommt zur rechten Zeit. Hab mich grade gestern abend im GTI bei Tacho 265 gefragt, ob mir im bei 250 abgeregelten 328i dann die Golfs davonfahren werden. :cool: ;)

Zitat:

Original geschrieben von Marc25121971

Wie schnell ist dein Fahrzeug lt. GPS?

Der Screenshot mit den 253 kommt aus MotionX GPS vom iPhone. Auf dem Tomtom habe ich mal 255 gesehen. Bei Tacho 265 und etwas über 6000/min regelt der GTI dann im 6. Gang ab. Allerdings müssen für das Tempo schon Gefälle, Rückenwind und Heimweh zusammenkommen.

Rein rechnerisch dürfte der 328i als Handschalter genau echte 254km/h laufen. Als Automat 253. Könnte also gut sein, aber dass dann noch was geht...das ist dann einfach Begeisterung und Einbildung ;)

Ich bilde mir ein, im Katalog aus dem alten Jahr hätte beim 328i die Fußnote "elektronisch abgeregelt" noch nicht neben den 250km/h gestanden. Erinnere ich mich da falsch?

Zitat:

Original geschrieben von unixtippse

Ich bilde mir ein, im Katalog aus dem alten Jahr hätte beim 328i die Fußnote "elektronisch abgeregelt" noch nicht neben den 250km/h gestanden.

Das schreiben die nur dann nicht dazu, wenn der aus eigener Kraft sowieso nicht schneller könnte ;)

am 16. Mai 2013 um 20:29

Also ist das Fahrzeug nicht abgeriegelt, also echte 254 km/h – 253 km/h ! Bin das Fahrzeug mal Probe gefahren, aber nicht ausgefahren.

 

Zitat:

Original geschrieben von Third Life

Rein rechnerisch dürfte der 328i als Handschalter genau echte 254km/h laufen. Als Automat 253. Könnte also gut sein, aber dass dann noch was geht...das ist dann einfach Begeisterung und Einbildung ;)

am 16. Mai 2013 um 20:32

Stimmt, dass habe ich auch gelesen (nicht im Katalog- sondern online).

Zitat:

Original geschrieben von unixtippse

Ich bilde mir ein, im Katalog aus dem alten Jahr hätte beim 328i die Fußnote "elektronisch abgeregelt" noch nicht neben den 250km/h gestanden. Erinnere ich mich da falsch?

Hatte vor kurzem auch mal das Vergnügen meinen 328i die Sporen zu geben.

Bin nach Tacho relativ zügig bis 252 km/h gefahren und mußte dann verkehrsbedingt abbremsen.

Keine Ahnung ob er irgendwo abgeregelt wird, hatte aber das Gefühl, dass er noch weiter beschleunigt..

Ist eigentlich auch egal, ob er nach GPS 250 od. 253 kmh fährt, wir spielen ja nicht Autoquartett.

Fakt ist, die kleinen 2.0 l Nähmaschinenmotörchen rennen verdammt gut:-) Ferner gibt es

bestimmt noch ein wenig Serienstreuung. Wahrscheinlich gibt es werksseitig keine Motorleistungssteigerung,

weil er schon ziemlich oben angesiedelt ist und es dann wahrscheinlich zu Lasten der Dauerhaltbarkeit geht.

Nachdem ich mit den 17" Winterreifen bei 200 km/h ein leichtes Nachschwingen festgestellt habe, wurden die Sommerreifen nochmal gewuchtet.. Liegt bei 250 ganz gut, könnte für meinem Geschmack aber trotz Mfahrwerk noch härter sein:D:)

Mein 328i beschleunigt laut Tacho auf 260 km/h und ich habe noch nie den Eindruck bekommen, dass bei dieser Geschwindigkeit abgeregelt wird. Der Tacho ist zwar am Anschlag, aber so ein Abregeln, also dieses Einbremsen wie man es von den kleinen Maschinen wie dem 318i usw. kennt, habe ich nie bemerkt. Der 328i schiebt völlig unbeirrt mit einer Vehemenz nach vorn, die einfach unfassbar ist.

Die Beschleunigung ist genial. Auch nach über einem Jahr zaubert mir das immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

Mit der Geschwindigkeit habe ich auf der A9 so manchen ICE, den ich dort getroffen habe und der dort parallel zur Autobahn fuhr, überholt.

Das Auto liegt wie ein Brett. Es federt bei hohen Geschwindigkeiten absolut souverän. Ein "Springen" wie zum Beispiel bei vielen E90 mit M-Sportfahrwerk oder ein "Herumtigern" wie hier im thread weiter oben beschrieben, kann ich nicht bestätigen. Das Auto ist auch nicht windanfällig wie es hier im Forum oft behauptet wird. Wer solche Probleme hat, hat andere Fehler am Fahrzeug, die die Werkstatt beheben kann.

Also: BMW F30 328i kaufen und Freude am Fahren haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen