ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. 318is - gaaanz evtl :D verbrauch?

318is - gaaanz evtl :D verbrauch?

Themenstarteram 18. Juni 2003 um 23:07

servus!

ich spiele ganz eventuell mit dem gedanken mir nen 3er zu holen..hab mir den damals net geholt weil ich auf den golf zusschuss bekommen hab :rolleyes:

die frage ist die kohle - was kostet der 318is an versicherung? einstufung in hp und tk?

und bei meiner jährlichen km-leistung von ca 30000 km noch wichtiger - wieviel schluckt der bei sportlicher fahrweise? :rolleyes:

würde so bj `93 sein - halten die? bei ca 130000km?

Ähnliche Themen
28 Antworten
Themenstarteram 21. Juni 2003 um 4:16

leute im mom fahr ich nen 1sechser mit 75 ps selbst n 318tds wär ne steigerung :D

323i..ich weiss net

schon heftig die maschine, aber dementsprechend schluckt sie ja wohl auch..

kommentare? :D

Sicher verbraucht der 323 mehr(9l) wie, der 318(8l) aber dafür braucht der 323 7,7 Sekunden auf 100kmh und der 318 11,3 Sekunden, was ein riesen Unterschied ist.

Themenstarteram 21. Juni 2003 um 15:11

9 liter...

und was ist wenn ich den fuß aufm gas festgeklebt hab? :D

Das muss man nur beim 318, der 323 fährt sich auch ohne Vollgas gut :) Allerdings will der 323 bestimmt nen "Tick" mehr Sprit beim schnellen fahren :)

Themenstarteram 21. Juni 2003 um 16:27

und wieviel? :D

mein gölfchen geht nie über 10 egal wieviel ich abdrehe..

Weiss es nur vom 320, da hatte ich 11,5 l bei reiner Vollgasfahrt auf der AB. Sicher hat der 323 nochmal nen Tick mehr aber dafür bist du dann kein Strassenhindernis mehr. :) :)

Themenstarteram 21. Juni 2003 um 21:00

soviel is das garnet...

wie schauts mit dieseln aus?

325tds hat steuern ohne ende oder?

von der anschaffung garnet erst zu reden..

Da hast du Recht, dafür will der 325td nicht viel mehr wie 7 l(natürlich normale Fahrweise). Allerdings sollte man bei der Anschaffung den Chip gleich mitrechnen, denn ohne ist er nicht besser wie der 318 aber dann soll er (angeblich) richtig drücken.

am 22. Juni 2003 um 11:12

Wenn du unbedingt am Kraftstoff sparen willst. Dann sammel noch ein bischen Geld zusammen, kauf dir einen schönen Sechszylinder und lass dir eine moderne sequentielle Multipoint (wichtig!) FlüssigGAS Anlage einbauen. Z.B. von PRINS.

Den Tank hast du dann für ca 30 Euro voll.

am 22. Juni 2003 um 11:51

ist sowas denn nicht auch beim 4 zylinder möglich ?

am 22. Juni 2003 um 13:34

Natürlich ist sowas auch beim 4 Zylinder möglich! Ist sogar günstiger als beim 6 Zylinder.

Ich hab das nur erwähnt weil hier anscheinend die Spritkosten gegen den 6 Zylinder sprechen.

Themenstarteram 22. Juni 2003 um 13:42

ne umbauen muss net sein :D

atm spricht noch alles kohletechnische dagegen, aber falls sich das in naher zukunft ändert hab ich halt schon infos parat :D

am 22. Juni 2003 um 17:29

Hab nen 318tds....gut, der geht nicht wirklich ab wie ein "richtiger" BMW, aber die Laufleistung spricht eindeutig für ihn. Der hat jetzt immerhin schon 280 tkm drauf und läuft und läuft und läuft...hoffentlich noch lang. *g*

Gibts an 323 i eigentlich nur als Automatik? Ich hab nämlich noch keinen Manuellen gesehen.

Ganz nebenbei, der 318tds schluckt so um die 6L und wennst in der Stadt sportlich fährst, kommst trotzdem nicht über die 8L hinaus, aber schließlich musst du den um einiges öfter sportlich fahren, als die anderen BMWs. Auf der Autobahn kommst einfach nicht über die knappen 195 hinaus.

me besitzt einen 318ti, M42 Motor ...

bin zufrieden mit meinen 140 ps..

das einzige was mich mehr oder weniger stört , is , dass ich kein Sixpack habe :(

 

nuja.. kann man nix machen...

 

HP + TK , 50 % = 189,-/Quartal @ HUK

Steuern / Jahr = ca. 190,-

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. 318is - gaaanz evtl :D verbrauch?