ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?

318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Februar 2016 um 15:52

Hallo Leute.

Hab endlich meinen Führerschein und jetzt soll ein Auto her.

Mein Traumauto ist ein E46 als Coupé.

Habe mich natürlich schon schlau gemacht.

Ein schwarzes E46 Coupé ab Baujahr 2000 soll es sein.

Jetzt stellt sich die Frage der Motorisierung.

Ich bin Schüler, hab aber einen Nebenjob bei dem ich ein bisschen Geld verdiene.

Ich kann mich einfach nicht zwischen 318Ci und 320Ci nicht entscheiden.

Der 318 ist ein 4 und der 320 ein 6 Zylinder Motor.

Von der reinen PS Zahl reicht der 318i mit 143PS eigentlich locker aus. Vor allem mit Chiptuning sollten da 155-160PS drin sein glaub ich. Aber das ist erstmal irrelevant.

Aber hab da die Befürchtung, das der Sound nicht so gut klingt wie beim 320er.

Auf der anderen Seite schluckt der 320 mehr und ich glaube die Nebenkosten sind auch höher (soll auf meine Eltern laufen. Insgesamt 2,7-3000 Netto Lohn im Monat insgesamt).

Jetzt kann ich mich einfach nicht entscheiden.

Was würdet ihr machen? Kann man den 318 soundtechnisch noch hochzüchten?

Fahrzeug ist eher für Kurzstrecken gedacht.

Ich danke euch für eure Hilfe!

Beste Antwort im Thema

Den 318er solltest du, zumindest den mit 143 PS, direkt mal ausschließen da er zuviel Probleme macht. Der 6 Zylinder mag zwar teuer sein dafür aber auch zuverlässiger.

Allgemein würde ich dir aber keinen E46 empfehlen wenn du absolut keine Schrauben erfahrung hast, kaputt geht nämlich immer was.

Wenn es unbedingt ein E46 Coupe sein muss dann besorg dir ein 318er mit 118PS das sind noch gute und sehr Schrauberfreundliche Motoren.

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten
am 13. Januar 2017 um 21:13

Automatik schluckt immer 1-2 Liter mehr. Ich würd die Finger lassen von 318i mit 143Ps die machen nur Probleme.

So ist es, die N4x sind leider ziemlich anfällig. Wenn es doch unbedingt so einer werden soll, schadet es nicht, nah bei @Bmwfarid in Berlin zu wohnen. ;)

Naja der Motor wird immer schlecht gemacht, wenn einmal die Steuerkette, einmal die VSD durch sind, hat man vielleicht nochmal Probleme mit Valvetronic/Vanos (das muss nicht sein, ist aber anscheinend anfälliger bei Kurzstrecke und ausgereizter Wartungsintervalle) oder Ölundichtigkeiten.

Für einen Vierzylinder ist das ein sehr guter motor, den ich selbst ohne irgend einen Fehler Motorseitig 35.000Km gefahren bin.

 

Btw. beim 6Zylinder sind Ölundichtigkeiten, Ölverbrauch, Vanos und KGE ebenso anfällig. Da hat man sich im Prinzip nur die Steuerkettenprobleme gespart.

Man muss schon sagen, dass dieser Motor überdurchschnittlich anfällig ist.

Ich hatte ein E46 320i Cabrio schöner klang so gut wie nie Probleme gehabt bis auf das getriebe jetzt fahr ich ein e93 320i bessere Beschleunigung in der Stadt aber auf der Autobahn fehlen einfach 2 Zylinder und das merkt man sofort Ich würde dir ganz klar zum 6 Zylinder raten vom verbrauch kann ich dir sagen hat mein Automatik 12 Liter im Berliner Stadtverkehr verbraucht und hier geht es deutlich enger zu als in Hamburg und ich wurde definitiv Deutschland weit suchen nicht nur in Hamburg

Fahrzeugangebot: BMW BMW 320ci Automatik M Paket ab Werk Xenon für 5900 EUR

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=236757360 Fahrzeugangebot: BMW 320 Cabrio M-Paket !! Vollausstattung-Xenon !! für 5900 EUR

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235135042

am 14. Januar 2017 um 21:28

Nicht schlecht das Angebot aber ich glaube der Themenersteller sucht kein Cabby sondern Coupe oder darf es auch ein Cabrio sein ?!

Also der Threadersteller hat bestimmt schon gefunden ich suche aber ein Coupe aber ohne Sportsitze bisschen zu eng für mich.

 

Und das Cabrio hat ein wenig viele Km. Und ist teurer. War heute beim 318ci

 

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

unvorbereitet hereingeschneit und Auto hatte nen fetten Kratzer an der Seite und innen sah es aus wie Sau. Motor hörte sich aber gut an. Die Ölmessstange war allerdings leicht rostig. War nicht überzeugt vom Wagen. Wollte dann weiter zu dem hier Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

 

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

BMW Baureihe 3 Coupe 320 Ci"Leder"PDC"2HD"18ZollBBS"

Erstzulassung: 05/2003

Kilometerstand: 150.000 km

Kraftstoffart: Benzin

Leistung: 125 kW (170 PS)

 

Preis: 5.490 €

 

Aber war leider schon um 14:30 geschlossen.

Gehe aber Montag hin.

Mein Vater sagte auf dem Foto sieht es aus als wäre die rechte motorhaubenseite sehr eng beim Kotflügel dran und die linke hätte nen größeren Abstand. Sonst sieht er bis auf die Delle ganz gut aus.

 

Bin gespannt.

Zitat:

@Milan_P schrieb am 14. Jan. 2017 um 12:41:53 Uhr:

Ich würde dir ganz klar zum 6 Zylinder raten vom verbrauch kann ich dir sagen hat mein Automatik 12 Liter im Berliner Stadtverkehr verbraucht

Bei deinem Cabrio jetzt oder. Hmm und wie bist du Fahrer mäßig so drauf gewesen ?

 

Wieviel hat er allgemein insgesamt so geschluckt oder warst du nur innerhalb der Stadt.

 

Btw. Hamburg zum Berufsverkehr willst du nicht erleben.

am 15. Januar 2017 um 0:19

Über den 320ci hatten wir glaube ich schon ein Thema gehabt, der Kotflügel sollte irgendwie rostig sein und wenn ich mich nicht irre war da was wegen Scheckheft, der Händler sollte nicht seriös sein irgendwie.

Wie gesagt kann mich nicht richtig erinnern die anderen werden sich schon melden was da war.

Ach echt also ich hatte ihn hier im Thread glaube ich schonmal gepostet aber daran erinnern ich mich nicht.

 

Update. Habe nix zu denen gefunden bzw zu den Auto. ?

Zitat:

@Ibrahim67k schrieb am 15. Januar 2017 um 00:16:05 Uhr:

Zitat:

@Milan_P schrieb am 14. Jan. 2017 um 12:41:53 Uhr:

Ich würde dir ganz klar zum 6 Zylinder raten vom verbrauch kann ich dir sagen hat mein Automatik 12 Liter im Berliner Stadtverkehr verbraucht

Bei deinem Cabrio jetzt oder. Hmm und wie bist du Fahrer mäßig so drauf gewesen ?

 

Wieviel hat er allgemein insgesamt so geschluckt oder warst du nur innerhalb der Stadt.

 

Btw. Hamburg zum Berufsverkehr willst du nicht erleben.

Bei meinen E46 Cabrio 90% Stadtverkehr mit bleifuss und viel stop and go

Zitat:

@Ibrahim67k schrieb am 15. Januar 2017 um 00:25:48 Uhr:

Ach echt also ich hatte ihn hier im Thread glaube ich schonmal gepostet aber daran erinnern ich mich nicht.

 

Update. Habe nix zu denen gefunden bzw zu den Auto. ?

Seite 3 hast du das auto gepostet

Zitat:

@Milan_P schrieb am 15. Januar 2017 um 01:28:39 Uhr:

Zitat:

@Ibrahim67k schrieb am 15. Januar 2017 um 00:25:48 Uhr:

Ach echt also ich hatte ihn hier im Thread glaube ich schonmal gepostet aber daran erinnern ich mich nicht.

 

Update. Habe nix zu denen gefunden bzw zu den Auto. ?

Seite 3 hast du das auto gepostet

Ich weiß aber der Kollege sagte zu dem Auto gäbe es wohl einen Thread wo drin steht das der Verkäufer nicht seriös sei und der Wagen rostig ist. Das hab ich nicht gefunden. Oder verwechselt er das ?

Zitat:

@Milan_P schrieb am 15. Januar 2017 um 01:26:45 Uhr:

Zitat:

@Ibrahim67k schrieb am 15. Januar 2017 um 00:16:05 Uhr:

 

 

Bei deinem Cabrio jetzt oder. Hmm und wie bist du Fahrer mäßig so drauf gewesen ?

 

Wieviel hat er allgemein insgesamt so geschluckt oder warst du nur innerhalb der Stadt.

 

Btw. Hamburg zum Berufsverkehr willst du nicht erleben.

Bei meinen E46 Cabrio 90% Stadtverkehr mit bleifuss und viel stop and go

Also mit 12 Liter könnte ich gerade noch so leben. Bin auch kein Bleifuss Fahrer und fahr auch Mal auf der Stadtautobahn ganz ruhig nach Vorgabe.

 

Ich glaub der 320ci wird es werden danke.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?