ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?

318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Februar 2016 um 15:52

Hallo Leute.

Hab endlich meinen Führerschein und jetzt soll ein Auto her.

Mein Traumauto ist ein E46 als Coupé.

Habe mich natürlich schon schlau gemacht.

Ein schwarzes E46 Coupé ab Baujahr 2000 soll es sein.

Jetzt stellt sich die Frage der Motorisierung.

Ich bin Schüler, hab aber einen Nebenjob bei dem ich ein bisschen Geld verdiene.

Ich kann mich einfach nicht zwischen 318Ci und 320Ci nicht entscheiden.

Der 318 ist ein 4 und der 320 ein 6 Zylinder Motor.

Von der reinen PS Zahl reicht der 318i mit 143PS eigentlich locker aus. Vor allem mit Chiptuning sollten da 155-160PS drin sein glaub ich. Aber das ist erstmal irrelevant.

Aber hab da die Befürchtung, das der Sound nicht so gut klingt wie beim 320er.

Auf der anderen Seite schluckt der 320 mehr und ich glaube die Nebenkosten sind auch höher (soll auf meine Eltern laufen. Insgesamt 2,7-3000 Netto Lohn im Monat insgesamt).

Jetzt kann ich mich einfach nicht entscheiden.

Was würdet ihr machen? Kann man den 318 soundtechnisch noch hochzüchten?

Fahrzeug ist eher für Kurzstrecken gedacht.

Ich danke euch für eure Hilfe!

Beste Antwort im Thema

Den 318er solltest du, zumindest den mit 143 PS, direkt mal ausschließen da er zuviel Probleme macht. Der 6 Zylinder mag zwar teuer sein dafür aber auch zuverlässiger.

Allgemein würde ich dir aber keinen E46 empfehlen wenn du absolut keine Schrauben erfahrung hast, kaputt geht nämlich immer was.

Wenn es unbedingt ein E46 Coupe sein muss dann besorg dir ein 318er mit 118PS das sind noch gute und sehr Schrauberfreundliche Motoren.

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten

Den 318er solltest du, zumindest den mit 143 PS, direkt mal ausschließen da er zuviel Probleme macht. Der 6 Zylinder mag zwar teuer sein dafür aber auch zuverlässiger.

Allgemein würde ich dir aber keinen E46 empfehlen wenn du absolut keine Schrauben erfahrung hast, kaputt geht nämlich immer was.

Wenn es unbedingt ein E46 Coupe sein muss dann besorg dir ein 318er mit 118PS das sind noch gute und sehr Schrauberfreundliche Motoren.

Kurzstrecke ist Gift für alle Motoren, vorallem für die großen 6 Zylinder da sie lange brauchen um warm zu werden, lass am besten die Finger von denen.

Zitat:

@Denn00 schrieb am 7. Februar 2016 um 16:18:29 Uhr:

....vorallem für die großen 6 Zylinder da sie lange brauchen um warm zu werden, lass am besten die Finger von denen.

Je mehr Zylinder desto schneller erreicht der Motor die Betriebstemperatur.;)

Also mein erstes Auto war ein A Vectra mit 75PS den konnte man richtig durch lassen und da war es auch egal ob der Motor ohne Öl gefahren ist :) der hat damals auch nur 150€ gekostet :D

Zitat:

@albert1955 schrieb am 7. Februar 2016 um 16:39:07 Uhr:

Zitat:

@Denn00 schrieb am 7. Februar 2016 um 16:18:29 Uhr:

....vorallem für die großen 6 Zylinder da sie lange brauchen um warm zu werden, lass am besten die Finger von denen.

Je mehr Zylinder desto schneller erreicht der Motor die Betriebstemperatur.;)

Da hab ich leider andere Erfahrungen gemacht ;) bin lange den 318er gefahren und seit Oktober den 325er.

Lass lieber die Finger vom 143PS Motor. Dieser ist nicht gerade als standfest bekannt. Reparaturen sind aufwändig und damit teuer. Gebrauchte E-Teile in einwandfreiem Zustand für den Motor findet man kaum.

Übrigens ist der 6-Zylinder M54 Motor nach eigener Erfahrung zu 100% kurzstreckentauglich. Unter 10l/100km kommst du dann allerdings nicht mehr. Gruß

Zitat:

@Denn00 schrieb am 7. Februar 2016 um 16:17:51 Uhr:

... Wenn es unbedingt ein E46 Coupe sein muss dann besorg dir ein 318er mit 118PS das sind noch gute und sehr Schrauberfreundliche Motoren.

Dem kann ich zustimmen. Aber achte beim VFL-Modell unbedingt auf die Hinterachsaufnahmen. Gruß

Themenstarteram 7. Februar 2016 um 17:31

Macht der 143 PS Motor echt solche Probleme?

Weil die gibts mit M Lenkrad, Schalter + Felgen schon für 5000€.

Beim 6 Zylinder 320 gibts Modelle für 5-6 Tausend ohne Extras und mit mehr Kilometern.

Aber wenn der Motor soviel Probleme macht, dann bin ich ja quasi gezwungen den 6 Zylinder zu nehmen ^^

Haben alle dieses Problem? z.B gibts E46 ab Baujahr 2003 ...die auch? (VFL Optik)

Ich selbst hatte im Eigenbesitz 3 E46, von 320d bis 330Ci Cabrio mit M-Paket II war alles dabei!

Insgesamt rate ich dir zum kfräftigeren BMW. Die saufen zwar etwas mehr Sprit, sind jedoch oft besser ausgestattet und besser gewartet (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Mein Arbeitsweg war nur 6min lang, so hatte ich manchmal den Motor nur 8min lang laufen. Selbst nach nur 8min war der 330Ci richtig schön warm, obwohl ich ihn nur mit ca. 2.500U/min gedreht habe.

Das Fahrzeug hatte ich längere Zeit und der Motor lief wie eine 1 mit Spitze 250km/h und vielen vielen Langstrecken.

Jedoch würde ich dir eher einen 6 Zylinder Facelift E46 empfehlen, schau mal nach was du so findest.

Ja die 318er mit 143 PS haben alle dieselben Probleme. Wie gesagt kauf dir ein 318er Coupe von 2000 damit wirst du glücklich, auch von Fianziellen.

Und vom Chiptuning beim Sauger lässt am besten auch gleich die Finger.

Themenstarteram 7. Februar 2016 um 17:48

Also hab mal jetzt rumgeguckt und es sind richtig gute 320er unterwegs!

Mein Problem ist die Farbe. Ich will schwarz, aber die guten sind grau/silber. Kann man auf schwarz umfolieren? Oder ist das dann doch zu teuer?

Du gehst überhaupt nicht auf den Vorschlag des 318er ein? Ich würde den Lack immer Original belassen und vom Umfolieren abraten. Sachen wie Sportlenkrad Schaltknauf usw kannst du im Nachhinein immernoch nachrüsten daran würde ich den Kauf nicht ausmachen.

Zitat:

@Denn00 schrieb am 7. Februar 2016 um 17:35:10 Uhr:

Ja die 318er mit 143 PS haben alle dieselben Probleme. Wie gesagt kauf dir ein 318er Coupe von 2000 damit wirst du glücklich, auch von Fianziellen.

Und vom Chiptuning beim Sauger lässt am besten auch gleich die Finger.

Jo, die Folierung kostet aber auch 1k - 1,5k, dafür (= Da würde ich mir eher einen unilack in schwarz kaufen.

Was für ein nebenjob is das denn wo man 2,7 netto hat? Bist du Callboy oder was :D

Wenn du echt so viel über hast nimm auf jeden Fall nen 6Zylinder. Welcher ist egal wenn dir der 318 gereicht hätte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318Ci (143PS) oder 320Ci (150 oder 170PS) - erstes Auto?