ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i - Zündspule oder Steuerkette?

316i - Zündspule oder Steuerkette?

BMW 3er E46
Themenstarteram 9. März 2020 um 16:18

Hallo,

am Samstag hatte meine Freundin mit ihrem E46 nach ca. 1-2km Fahrt auf einmal Motorprobleme. Die Kontrolleuchte EML ging an, der Motor läuft unruhig und Abgase riechen massiv nach faulen Eiern.

Sind dann noch ca. 500m bis zur nächsten PArkmöglichkeit gefahren, BWM Service angerufen, der hat dann eine defekte Zündspule Zylinder 1 diagnostiziert. Erschien mir plausibel. Er meinte, wir können noch die 2km bis zum BMW Händler fahren.

Der hat sich heute gemeldet und jetzt soll die Steuerkette "beschädigt" sein (OT meiner Freundin, vermutlich Kette gelängt?!). Jeder weitere meter könnte einen kapitalen Motorschaden verursachen.

Frage: ist das plausibel? Hätte der mobile Service beim Fehlerspeicherauslesen keine Hinweise auf falsche Steuerzeiten gefunden? Kann die Kette wirklich Probleme von jetzt auf gleich verursachen? Kettenglied angerissen?

Kenne mich bei BMW und dem E46 speziell leider gar nicht aus.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Das Problem mit den gelängten Steuerketten ist wirklich ein Problem.

Ein anderes Problem ist, dass manche/viele BMW Händler keinen Bock mehr haben sich mit E46 auseinanderzusetzten.

Mit ist 2013, bei damals 103TKM bei meinem 316ti die Steuerkette gerissen.

Habe das Auto damals vom ADAC zum nächstgelegenen BMW Händler schleppen lassen.

Diese hat dann mit der Taschenlampe durch den Öleinfüllstutzen einen Wirtschaftlichen Totalschaden diagnostiziert.

Ich habe das Auto dann mit Hilfe eines Bekannten, per Anhänger in eine freie Werkstatt überführt, wo der Schaden für <1000€ behoben wurde.

Was dir das jetzt helfen soll?

Es kann beides sein, die Steuerkette könnte gelängt sein, es könnte aber auch sein, dass der Händler keine Lust mehr auf E46 hat..

Eine gelängte Steuerkette wird diagnostiziert indem ein Spezialwerkzeig anstatt des Kettenspanners eingebaut wird. Wieviel KM hat der Wagen denn runter?

Gibt es bei euch in der Nähe noch weitere BMW Händler? Oder eine freie Werkstatt, die sich mit BMW auskennt?

Dann würde ich da mal fragen..

Gruß

Markus

Zitat:

@Markus-81 schrieb am 10. März 2020 um 09:22:15 Uhr:

 

Ein anderes Problem ist, dass manche/viele BMW Händler keinen Bock mehr haben sich mit E46 auseinanderzusetzten.

Wollen die denn kein Geld verdienen?

Themenstarteram 10. März 2020 um 21:34

Der Wagen ist 16 Jahre alt, hat ca. 45.000km runter (ja, wirklich) und wurde die letzten 3,5 Jahre ca. 7.000km mit der gleichen Ölfüllung bewegt. Die BMW-Werkstatt hat sich auf Nachkippen beschränkt, das Auto hat keinen Ölwechsel eingefordert und meine Freundin das natürlich auch nie hinterfragt.

Kettenlängung würde ich daher nicht ganz ausschließen. Aber ich glaube nicht, das der Vorfall am Samstag dadurch verursacht wurde. Wenn die Kette zu lang ist, dann war die vor einem Monat auch schon zu lang. D.h. nach Wechsel der Zündspulen (muss man in der Tat alle 4 auf einmal wechseln? Bei VW geht das auch einzeln) müsste der Motor wieder so gut oder schlecht wie vorher laufen?!

Man kann die Zündspulen einzeln wechseln.

Oftmals gehen die dann aber auch kurz nacheinander kaputt.

Ich denke auch, dass sich eine Steuerkette nicht plötzlich längt.

Aber, mit einer gelängten Steuerkette zu fahren birgt das Risiko eines kapitalen Motorschadens.

Ich würde dem also durchaus mal nachgehen, ob die wirklich gelängt ist oder nicht.

Gruß

Markus

Themenstarteram 17. August 2020 um 9:45

Ich habe da nochmal eine Frage: beim Wechsel der Steuerkette muss die Zylinderkopfdichtung neu gemacht werden?!

Seit dieser Reparatur verbraucht der Wagen ~3l Öl auf 1000km. Was er 16 Jahre lang nicht gemacht hat.

Die Werkstatt sieht da keinen ursächlcihen Zusammenhang. Das wäre halt ein typischen 316i Problem. Aber bei nur 45.0000km Laufleitung und so plötzlich

Zylinderkopfdichtung muss nicht neu wenn die Steuerkette ersetzt wird. Das wird andere Gründe haben.

Themenstarteram 17. August 2020 um 17:54

Es wurde eine Profil Dichtung 11120032224 ausgetauscht. Keine Ahnung was das ist.

Zitat:

@MichaelN schrieb am 17. August 2020 um 17:54:39 Uhr:

Es wurde eine Profil Dichtung 11120032224 ausgetauscht. Keine Ahnung was das ist.

Alter, kannst du ernsthaft keine Teilenummer bei Google eintippen !? Copy and Paste !? Dass manch einer so hilflos ist ...

 

Ventildeckeldichtung ...

 

Grüße

Zitat:

@Schmitt76 schrieb am 17. August 2020 um 18:10:53 Uhr:

Zitat:

@MichaelN schrieb am 17. August 2020 um 17:54:39 Uhr:

Es wurde eine Profil Dichtung 11120032224 ausgetauscht. Keine Ahnung was das ist.

Alter, kannst du ernsthaft keine Teilenummer bei Google eintippen !? Copy and Paste !? Dass manch einer so hilflos ist ...

 

Ventildeckeldichtung ...

 

Grüße

Ist das so schlimm :rolleyes:

Musst ja nicht antworten wenn es dich so nervt ;)

Zitat:

@ike0404 schrieb am 17. August 2020 um 18:15:08 Uhr:

Ist das so schlimm :rolleyes:

Musst ja nicht antworten wenn es dich so nervt ;)

Ne, helfe ja trotzdem gerne. Aber manchem muss man eben kurz vor die Stirn stoßen, dass kurz nachdenken gar nicht so abwegig ist :D

Themenstarteram 17. August 2020 um 19:39

Ja, den Begriff habe ich auch ergoogelt. Hilft mir aber nicht weiter. Kann die verantwortlich sein für Öl Verlust? Oder muss ich das auch ergoogeln?

Verlust...Verbrauch.... was denn nu?

VDD ( Ventildeckeldichtung ) ... da kann Öl nach aussen.

bei 3L/1000km dürften da aber Spuren insbesondere an der Unterseite des Auslaufmodells erkennbar sein.

Oder es qualmt beim Gasgeben nach ein paar Minuten Leerlauf.... aber da kann die VDD nix für.

Themenstarteram 17. August 2020 um 20:49

Zitat:

@Jojoausmg schrieb am 17. August 2020 um 20:19:54 Uhr:

Verlust...Verbrauch.... was denn nu?

Gute Frage. Wird oben rein gekippt und unten kommt nichts raus...:rolleyes:

Motor ist ein N42/46?

such mal nach Ölverbrauch. zB Ventilschaftdichtungen ( VSD )

da das kein Einzelfall wäre.... findest viel über Suche

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i - Zündspule oder Steuerkette?