ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. 30 Jahre Scorpio

30 Jahre Scorpio

Ford
Themenstarteram 19. November 2015 um 12:05

Als ich Kind war, war unser Familienauto nach Granadas stets ein Scorpio.

Vor allem den "echten", also den ersten Fließheck vor dem Facelift mag ich besonders.

Umso cooler fand ich die Möglichkeit, neulich einen zu fahren, seine "Enkel" habe ich darum gruppiert :-)

Den ersten Eindruck habe als Selfie-Video gemacht und bei Youtube hochgeladen. Ich will hier nicht mit externen Links gegen die Regeln verstoßen.

Wer aber suchen will kann dort das Video "Ford Scorpio: Happy Birthday!" finden.

Einen Bericht schreibe ich bald dazu, es war der 2,8i Ghia - lecker.

Leider sind keine guten alten Scoripos zu finden, wer einen kennt, der "her geht" - bitte melden ;-)

Weiß denn jemand, wie die Ersatzteilsituation beim Scorpio ist?

Danke!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 19. November 2015 um 12:05

Als ich Kind war, war unser Familienauto nach Granadas stets ein Scorpio.

Vor allem den "echten", also den ersten Fließheck vor dem Facelift mag ich besonders.

Umso cooler fand ich die Möglichkeit, neulich einen zu fahren, seine "Enkel" habe ich darum gruppiert :-)

Den ersten Eindruck habe als Selfie-Video gemacht und bei Youtube hochgeladen. Ich will hier nicht mit externen Links gegen die Regeln verstoßen.

Wer aber suchen will kann dort das Video "Ford Scorpio: Happy Birthday!" finden.

Einen Bericht schreibe ich bald dazu, es war der 2,8i Ghia - lecker.

Leider sind keine guten alten Scoripos zu finden, wer einen kennt, der "her geht" - bitte melden ;-)

Weiß denn jemand, wie die Ersatzteilsituation beim Scorpio ist?

Danke!

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Schöne Erinnerung! Allerdings sind das keine Enkel - der Scorpio ist kinderlos gestorben! Freue mich auf den Bericht.

Hmm , soviel ich weiß gab es den 2,8i nicht im Stufenheck , das kam 89 , da wurde der vom 2,9i abgelöst .

Das ist auch kein Stufenheck :-)

Das war der schönste Scorpio. Ich hatte den als 2.0i Dohc in dunkelgrünmetallic. Auch wenn viele das Fließheck nicht mochten, fand ich es um Welten eleganter, als das Stufenheck.

Danach hatte ich noch einen 93er Kombi mit gleichem Motor, leider auf 85kW gedrosselt und relativ spassfrei.

Lach , alles unter 24V war spassfrei ! :D

Na ja, der 2,8er und 2,9er 12V gehen schon auch! Am meisten Spaß macht allerdings zur Zeit bei dem Wetter mein 24V 4x4 :-)

Der 2,8er im Scorpio war ne lahme Krücke , da musste man erst mal die Köpfe um 1,5mm planen , damit da wieder Begeisterung herrschte , da hat Ford sein Unwesen getrieben , damit der 2,9er kein Ladenhüter wird und den 2,8er noch mehr gedrosselt .

drum sagen auch manche Bayern heute noch:"Joh May!"

Die fuhren allerdings Capri.:cool:

Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 17:35

Ein 195PS Cosworth wäre natürlich schick, aber den gab es erst zum größeren Facelift mit der runderen Front, richtig?

Der Text-Test ist übrigens auch bereits veröffentlicht.

Ich suche mal weiter :-)

Der 24V wurde 1991 eingeführt , das Facelift kam erst später .

ach was waren das für zeiten als ich 1991 meinen (ersten) 2,4er Fließheck blau Ghia mit Remus-Doppel-Ender bekam... bis son`Ar.... hinten reinfuhr ... wehmut.

Ich fand diesen Thread, als ich auf der Suche war, ob etwas über den Ford Scorpio zum 30 Jahre – Geburtstag geschrieben wurden.

Ich danke dem Thread-Eröffner betreffend 30 Jahr Ford Scorpio

Zu mir.

Ich bin seit Geburt an Fan von Ford, durch meinen Grossvater, ein Fahrzeug von ihm besitze ich heute noch, nämlich ein Ford Taunus 17 m P 3, Badewanne, Jg. 1964.

Seit 2002 bin ich Fan und Besitzer auch des Ford Scorpio. Den 1. Ford Scorpio 2.9 i GL bekam ich von meinem Patenonkel geschenkt und mittlerweile gehören 6 Ford Scorpio zu meiner Sammlung.

2 Cosworth darunter und auch ein 2.0 i GLX Kombi, Jg. 1992.

Alle Fahrzeuge wurden auch entweder mit DAB+-Zusatzadapter oder 1-Din-DAB+-Autoradio umgerüstet, oder ausgerüstet, so dass der Musikklang sehr gut ist im Fahrzeug.

Meine Ford Scorpio sind alle MK 1 und habe Spass an den Fahrzeugen.

Im Winter werden sie nicht gefahren.

Ford Scorpio 2.0 i GLX Kombi
Ford-scorpio-2-9-i-cosworth-executive-auf-dem-gurnigel
Ford Scorpio 2.4 i GL, Jg. 1989
+3

Ja der gute alte Scorpio! Mein Vater hatte den 2.9er mit 145 PS Vollausstattung bis auf Leder! Was haben meine Schulkameraden gestaunt als wir damals in die Schule gefahren wurden und die elektrischen Rücksitze verstellen konnten! Und erst das er Klima hatte wo noch viele anderen im Sommer schwitzen mussten! Ich habe mir 2001 ein Scorpio gekauft mit damals originalen 28Tkm! Der heute noch in meinem Besitz ist und gehegt und gepflegt wird! Wenn es den Scorpio doch heute noch neu geben würde. Die Sitze sind genial da sehr bequem und der riesige Platz erst. Der Scorpio einer wie keiner! Das war damals die Werbung! Leider haben viel zu wenige ihn geschätzt! Erst 1998 wo er eingestellt wurde haben viele begriffen was für ein gutes Auto er war aber da war es schon zu späth! Ist hält eine verkannte Größe. So ist es auch sein Rivale Opel Omega paar Jahre später ergangen. Die Leute wollen heute halt lieber mehr Geld in den kleinen teuren Premium Autos stecken als ein großen Ford oder Opel kaufen. Ich jedenfalls bin Ford bis heute treu geblieben ( meine Großeltern fuhren schon Ford ) und habe neben dem Scorpio ein Mustang und ein Mondeo MK4, der demnächst durch mein neu bestellten Mondeo MK5 ersetzt wird! Jeder Lord fährt Ford!

@mat5t

Super Kommentar von Dir.

Wieder ein Besitzer eines Ford Scorpio.

Es gibt sie wirklich noch diese Ford Scorpio Fan/Besitzer.

 

Zitat:

@mat5t schrieb am 28. Dezember 2015 um 21:29:18 Uhr:

Ja der gute alte Scorpio! Mein Vater hatte den 2.9er mit 145 PS Vollausstattung bis auf Leder! Was haben meine Schulkameraden gestaunt als wir damals in die Schule gefahren wurden und die elektrischen Rücksitze verstellen konnten! Und erst das er Klima hatte wo noch viele anderen im Sommer schwitzen mussten! Ich habe mir 2001 ein Scorpio gekauft mit damals originalen 28Tkm! Der heute noch in meinem Besitz ist und gehegt und gepflegt wird! Wenn es den Scorpio doch heute noch neu geben würde. Die Sitze sind genial da sehr bequem und der riesige Platz erst. Der Scorpio einer wie keiner! Das war damals die Werbung! Leider haben viel zu wenige ihn geschätzt! Erst 1998 wo er eingestellt wurde haben viele begriffen was für ein gutes Auto er war aber da war es schon zu späth! Ist hält eine verkannte Größe. So ist es auch sein Rivale Opel Omega paar Jahre später ergangen. Die Leute wollen heute halt lieber mehr Geld in den kleinen teuren Premium Autos stecken als ein großen Ford oder Opel kaufen. Ich jedenfalls bin Ford bis heute treu geblieben ( meine Großeltern fuhren schon Ford ) und habe neben dem Scorpio ein Mustang und ein Mondeo MK4, der demnächst durch mein neu bestellten Mondeo MK5 ersetzt wird! Jeder Lord fährt Ford!

Deine Antwort
Ähnliche Themen