ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 200km/h auf dem Tacho, ESP Lampe leuchtet

200km/h auf dem Tacho, ESP Lampe leuchtet

Themenstarteram 7. Dezember 2004 um 9:19

Hallo!

immer wenn ich auf der Bahn mal jenseits der 200km/h fahre (im moment nur 210 wegen Winterreifen), leutet die ESP Lampe.

Was könnte das schon wieder sein??

Ab und zu aber auch mal während Landstrasse.

LMM glaube ich eher weniger, da ich kein ruckeln oder sonstiges habe.

Tippe da auf den Längsbeschleuniger?!

Ähnliche Themen
24 Antworten

Du fährst 200 auf der Landstrasse?

Dumm ausgedrückt ;-)

Hast du diesen Heckspoiler oben? Der soll doch mal Grund für ein paar Unfälle gewesen sein wenn man bei hohen Geschwindigkeiten vom Gas gegangen ist?!

Querbeschleunigungssensor defekt?

Aber komisch das er erst ab 200km/h die ESP Leuchte anmacht....*grübel*

Gruss

Themenstarteram 7. Dezember 2004 um 9:25

Also mit Landstrasse meinte ich natürlich Geschwindigkeiten <120.

Spoiler ist drauf.

Aber wirklich IMMER wenn ich auf der Bahn fahre >200 geht die verflixte Lampe an.

Was sagt denn Dein Fehlerspeicher?

Gruss

Themenstarteram 7. Dezember 2004 um 9:31

Das letzte mal, als ich lesen liess, sagte der nix.

Da trat der Fehler auch schon genauso sporadisch auf. Werde es aber mal bei Gelegenheit nachprüfen lassen.

Dachte, der Fehler sei hier vielleicht schonmal gefallen (ja, ich habe die Suche genutzt! :-D )

Mit Sicherheit. Haste den Fehler löschen lassen?

Gruss

geht die ESP Lampe an, oder nur eine Warnmeldung :D

Als ich den TT neu hatte ging immer dieser verflixte Geschwindigekitswarnmeldung an....Bis ich bei 220 erstmal in der Anleitung gefunden hatte wie die raus geht :)

Marc

Die kann man doch mit nem längeren Drücker auf dem linken Knopf ausschalten.

Das hatte mich auch mal irritiert. Als ich den TT bekommen hatte, hatten die die 1. auf 55km/h, die 2. auf 140km/h fixiert.

Zum Glück kannte ich das aus dem A4/A6 schon. Hatte mich aber doch gewundert als ich das erste mal auf der BAB Kette gegeben habe und das Ding anfing zu piepen.

NERV...

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von gixxer1

Das letzte mal, als ich lesen liess, sagte der nix.

Da trat der Fehler auch schon genauso sporadisch auf. Werde es aber mal bei Gelegenheit nachprüfen lassen.

Dachte, der Fehler sei hier vielleicht schonmal gefallen (ja, ich habe die Suche genutzt! :-D )

Du mußt den Fehlerspeicher auslesen lassen, wenn der Fehler auftritt. Dabei nicht den Motor ausmachen.

Dadurch werden nämlich sporadische Einträge teilweise gelöscht. Also mit laufendem Motor auslesen lassen.

Die ESP-Leucht geht auch an, sobald sie von der Motorsteuerung unplausible Werte erhält (z.B. bei defektem LMM). In dem Fall vermutet die Software, das die Werte stimmig sind und sie selbst einen "Defekt" hat und meldet sich krank.

Du hast ein Chip-Tuning. Eventuell liegt es daran.

Hast Du noch einen originalen LMM ? Vielleicht wurden per Software andere LMM-Kennfelder implementiert.

Ferner kann das Problem auch durch eine ungünstige Felgen-/Reifenkombination hervorgerufen werden.

Seit wann tritt denn der Fehler auf ? War davor irgendein Werkstatt-Aufenthalt (z.B. Inspektion / Winterreifenwechsel, etc.)?

Gruß

TT-Fun

Themenstarteram 7. Dezember 2004 um 10:31

OK, werde dafür sorgen, dass der Fehlerspeicher während der Fahrt ausgelesen wird.

Ich habe nur den LMM, der nach dieser Austauschaktion eingebaut wurde.

Das war vor dem Chiptuning. Der Chip ist seit dem Sommer drin.

Das Problem trat sowohl mit Winter als auch mit Sommerreifen auf.

Werkstattaufenthalt hatte ich nur 1x, wegen tausch der Seitenscheibe.

Tja, seit wann tritt der Fehler auf.. hmm auf jeden fall nach dem Tuning. Allerdings kann ich nicht sagen, ob sofort oder erst ne Weile später.

Danke schonmal für die vielen Antworten und Hilfestellungen.

Kann eigentlich nur der LMM sein, Querbeschl.-Sensor oder andere Teile des ESPs würden sich zwar meist auch nur sporadisch, aber nicht nur bei hohen Geschwindigkeiten melden.

Meld dich bei der Werkstatt, fahr auf die Bahn und reproduzier den Fehler. Dann direkt zur WS und gleich ans Diag-Gerät, ohne!!! den Motor auszuschalten!!! Nur dann wird der Fehler evtl. angezeigt.

Meld Dich mal, wenn du das Ergebnis hast. Und fahr ein bisschen vorsichtig und nicht so schnell (außer für den Test). Wenn dein LMM wirklich was weg hast, zerbröselt dir es sonst noch den Motor!

Wo hast du den Chippen lassen?

Gruß

Themenstarteram 7. Dezember 2004 um 15:44

@TT-Cruiser, kriegst ne PN!

da bin ich ja mal gespannt, was es im Endeffekt dann war:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 200km/h auf dem Tacho, ESP Lampe leuchtet