ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 2,7 TDI Automatik Temperaturschwankungen

2,7 TDI Automatik Temperaturschwankungen

Audi A5
Themenstarteram 6. Dezember 2016 um 11:52

Hallo Zusammen

Ich habe etliche berichte gelesen aber trotzdem bin ich nicht weiter gekommen.

Mein Problem an meinem Fahrzeug, Temperatur Anzeige geht irgendwann mal auf 90 Grad

dann fällt es auf 70 Grad oder sogar bis nach unten auf 50 Grad.

Mir ist aufgefallen das es meistens dann fällt, wenn mann unter 2000 Umdrehungen fährt oder wenn mann

Fahrzeug Rollen lässt.

Gewechselt wurde zuerst der Temperatur Thermostat Geber, leider kein erfolg.

Anschließend wurde Thermostat gewechselt auch leider ohne erfolg.

Was kann es sein bin echt am durchdrehen, Diesel verbrauch ist enorm gestiegen mit 55 Liter schaffe ich keine

500 km Reichweite.

Bitte um Hilfe

Grüße aus Bochum

Dennis

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 7. Dezember 2016 um 9:35

Kann niemand weiterhelfen ?

Hi .. ich habe ähnliche Wasser Temperaturen beobachtet! Besonders bei -6 bis 3+ Außentemperaturen .. es dauert ziemlich lange bis Motor und Wasser mal richtig warm wird. Besonders im Stadtverkehr .. ich stelle am Anfang komplett während ich fahre die Heizung ab! Mal ist das Wasser kurz vor 90 Grad und fällt bei Stop and Go! Meine Öl Temperatur liegt in der Stadt Schwankungen von 68 - 77 Grad! Auf Schnellstraßen und Autobahn bei 120 km/h 90 Grad Wasser / 82 - 87 Grad . Beobachtungen um den Gefrierpunkt + / - 2 Grad!

Zu deinen Mehrverbrauch vermute ich eine nicht korrekt arbeitende Lambda Sonde o. Luftmassenmesser! Oder verdreckte Ansaugsystem ... Grüße

Jetzt bei ca. -5°C wird meiner auf 25 Km Landstraße und Stadt nicht bis 90°C warm. Allerdings verhalten gefahren.

Themenstarteram 7. Dezember 2016 um 22:56

Zitat:

@Audi A6 4F 2,7 TDI schrieb am 7. Dezember 2016 um 13:51:24 Uhr:

Hi .. ich habe ähnliche Wasser Temperaturen beobachtet! Besonders bei -6 bis 3+ Außentemperaturen .. es dauert ziemlich lange bis Motor und Wasser mal richtig warm wird. Besonders im Stadtverkehr .. ich stelle am Anfang komplett während ich fahre die Heizung ab! Mal ist das Wasser kurz vor 90 Grad und fällt bei Stop and Go! Meine Öl Temperatur liegt in der Stadt Schwankungen von 68 - 77 Grad! Auf Schnellstraßen und Autobahn bei 120 km/h 90 Grad Wasser / 82 - 87 Grad . Beobachtungen um den Gefrierpunkt + / - 2 Grad!

Zu deinen Mehrverbrauch vermute ich eine nicht korrekt arbeitende Lambda Sonde o. Luftmassenmesser! Oder verdreckte Ansaugsystem ... Grüße

Hallo

Danke für dein Antwort

Ich werde es mal prüfen lassen

 

Schöne Grüße aus Bochum

Wenn du 90 Grad hast ,darf die Temperatur nicht auf 70 sinken. Bei meinem vorigen Auto war das gleiche Thermostat offen wird nicht warm.

Zitat:

@Mr.Macit schrieb am 7. Dezember 2016 um 22:56:06 Uhr:

Zitat:

@Audi A6 4F 2,7 TDI schrieb am 7. Dezember 2016 um 13:51:24 Uhr:

Hi .. ich habe ähnliche Wasser Temperaturen beobachtet! Besonders bei -6 bis 3+ Außentemperaturen .. es dauert ziemlich lange bis Motor und Wasser mal richtig warm wird. Besonders im Stadtverkehr .. ich stelle am Anfang komplett während ich fahre die Heizung ab! Mal ist das Wasser kurz vor 90 Grad und fällt bei Stop and Go! Meine Öl Temperatur liegt in der Stadt Schwankungen von 68 - 77 Grad! Auf Schnellstraßen und Autobahn bei 120 km/h 90 Grad Wasser / 82 - 87 Grad . Beobachtungen um den Gefrierpunkt + / - 2 Grad!

Zu deinen Mehrverbrauch vermute ich eine nicht korrekt arbeitende Lambda Sonde o. Luftmassenmesser! Oder verdreckte Ansaugsystem ... Grüße

Hallo

Danke für dein Antwort

Ich werde es mal prüfen lassen

 

Schöne Grüße aus Bochum

Gerne .. bei mir war es jedenfalls die Lambda Sonde! In gewissen Abständen reinige ich (Backofenspray die Teile erwärme ich vorher) .. das Ansaugrohr mit der Drosselklappe ! Den LMM kann man auch erst einmal vorsichtig mit Bremsenreiniger reinigen! Danach kommt noch Lambda Diesel Reinger in einen Viertel vollen Tank und fahre dann den Wagen ca. 50 km auf der Autobahn! Läuft bei mir noch ruhiger und leichtfüßiger! Aber das muss jeder für sich wissen!

Grüße aus Hamburg

Jörg

Ladeluftrohr/Ansaug

Das klingt nicht gut. Sowas hatte ich bei meinem 2.7 nie. Wenn er einmal auf Temperatur war, fällt sie nicht. Auch der Verbrauch spricht für ein technisches Problem.

Themenstarteram 9. Dezember 2016 um 12:54

Hallo Zusammen,

Habe jetzt am Montag Werkstatt Termin, werde anschließend weiter berichten bin mal gespannt was die dazu sagen werden.

Grüße aus Bochum

Dennis

Themenstarteram 14. Dezember 2016 um 13:43

Zitat:

@Mr.Macit schrieb am 9. Dezember 2016 um 12:54:00 Uhr:

Hallo Zusammen,

Habe jetzt am Montag Werkstatt Termin, werde anschließend weiter berichten bin mal gespannt was die dazu sagen werden.

Grüße aus Bochum

Dennis

Hallo Zusamen,

So stand der dinge, Wasserpumpe defekt, am Wasserpumpe ist ein Zahnrad abgebrochen und das führte am

unteren Drehzahlbereich zu Temperatur Schwankungen.

 

Danke nochmals an alle

Grüße aus Bochum

Dennis

Themenstarteram 19. Dezember 2016 um 12:00

Hallo zusammen,

Das gibt es nicht Fehler tritt erneut auf, Thermostat gewchselt, Thermostat Sensor ( Geber ) gewechselt, Wasserpumpe

gewechselt trotzdem fällt Temperatur Anzeige

Was kann es sein ? Drehe echt durch

bitte um hilfe

Grüße aus Bochum

Ist normal.Habe Passat B7 2.0 TDI DSG 170ps.Fahre zuhause los nach ca.8km je nach aussentemperatur ist die Kühlwassertemp. zwischen 70 und 90 grad. danach kommt eine strecke mit 5 km bergabfahrt und die temperatur fällt bis teilweise auf 50 grad.danach stadtverkehr ca.2km aus dem stadtverkehr raus getht es wieder berg hoch, da steigt die temperatur wieder auf 90 und bleibt dann auch.Habe auch schon Thermostat am Motor gew.Thermostat am DSG getriebe.Zahnriemen mit Wasserpumpe wurde im Oktober gew.

Themenstarteram 4. Januar 2017 um 13:05

Zitat:

@andbs21 schrieb am 31. Dezember 2016 um 12:19:00 Uhr:

Ist normal.Habe Passat B7 2.0 TDI DSG 170ps.Fahre zuhause los nach ca.8km je nach aussentemperatur ist die Kühlwassertemp. zwischen 70 und 90 grad. danach kommt eine strecke mit 5 km bergabfahrt und die temperatur fällt bis teilweise auf 50 grad.danach stadtverkehr ca.2km aus dem stadtverkehr raus getht es wieder berg hoch, da steigt die temperatur wieder auf 90 und bleibt dann auch.Habe auch schon Thermostat am Motor gew.Thermostat am DSG getriebe.Zahnriemen mit Wasserpumpe wurde im Oktober gew.

Hallo

Normal ist es nicht, Fehler wurde gefunden Unzwar wurde Sensor am Wasserpumpe Neu Ersetzt seit dem

Bleibt Temperatur Anzeige konstant bei 90 grad

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 2,7 TDI Automatik Temperaturschwankungen