ForumSkoda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. 170ps 125kw 2.0 tdi ?

170ps 125kw 2.0 tdi ?

Themenstarteram 15. September 2005 um 18:54

hat wer noch irgend welche neuigkeiten zum einsatz des "grossen" 2.0tdi bei skoda gehört ? wäre nämlich meine wunschkonfig :)

Ähnliche Themen
28 Antworten

Möglich das der 2.0 TDI im Octavia RS zum Einsatz kommt. Zuerst wird Skoda aber wohl mal den TFSI puschen.

denke so schnell kommt der net, und im octiacia rs niemals, wenn dann im auslaufmodel fabia rs oder im nachfolgemodel als rs in ein paar jahren..

Themenstarteram 17. September 2005 um 1:06

voll schade, dass die grosssen motoren oft nur in diesen "sportausführungen" kommen, wenn überhaupt. ein ganz normaler octi2 elegance mit 170ps tdi, das wärs für mich. diese kindische prollo spoiler schleuder rs iss einfach zu peinlich.

klar, geschmackssache. aber warum lässt man dem käufer nicht die wahl ?

seat dasselbe. 170 ps nur mit dem topsport/fr müll. warum nicht (auch) als stylance ?

ich raff das nicht. wollen die die gar keine autos verkaufen ?

Zitat:

Original geschrieben von soberman

ich raff das nicht. wollen die die gar keine autos verkaufen ?

Naja, pisst Du dir gerne selber in deinen Flur ? ;)

VW kann sich doch nicht noch mehr Konkurrenz intern machen, als sie ohnehin schon gemacht haben mit dem Octavia II. Dann noch den 170 PS TDI rein und es gibt gar keinen Grund mehr einen Volkswagen zu kaufen :)

kauf den 140 ps und lass den chipen , dann hast du auch deine 170 ps

am 19. September 2005 um 14:39

Zitat:

Original geschrieben von Mario2003

Naja, pisst Du dir gerne selber in deinen Flur ? ;)

VW kann sich doch nicht noch mehr Konkurrenz intern machen, als sie ohnehin schon gemacht haben mit dem Octavia II. Dann noch den 170 PS TDI rein und es gibt gar keinen Grund mehr einen Volkswagen zu kaufen :)

Das ist meiner Meinung nach auch der Grund: es liegt nicht an Seat oder Skoda das Problem liegt in Wolfsburg! Die wirklich interessanten Motoren bleiben VW und Audi vorbehalten...

Gruß, Mathis

Wartet doch mal ab, ein 170 PS Diesel wird schon kommen; VW und Audi haben den auch noch nicht.....Skoda braucht starke Motoren aber eigentlich nicht um erfolgreich zu sein. Der 140 PS TDI ist völlig ausreichend. Die RS Baureihen laufen im einstelligen Prozentbereich der Zulassungszahlen.

Audi muss aus Imagegründen am PS-Wettrüsten teilnehmen. A3-Fahrer sind trotzdem sauer, dass bei 140 Diesel PS Schluss ist....so ist das

Im alten A3 und Octavia gab es ja auch "nur" den 130PS 1.9TDI.

Die 150PS Version gab es nur im Golf und Leon.

Ich würde also nicht unbedingt darauf setzen, dass der 170PS Diesel auch im neuen Octavia kommt!

ICh vermute auch mal stark, dass die meisten Skoda-Käufer das Auto aus Vernunft kaufen, und da wäre man ja auch mit der 140PS-Version ganz ordentlich motorisiert.

Zitat:

Original geschrieben von ibiza2002

Im alten A3 und Octavia gab es ja auch "nur" den 130PS 1.9TDI.

Die 150PS Version gab es nur im Golf und Leon.

Ich würde also nicht unbedingt darauf setzen, dass der 170PS Diesel auch im neuen Octavia kommt!

ICh vermute auch mal stark, dass die meisten Skoda-Käufer das Auto aus Vernunft kaufen, und da wäre man ja auch mit der 140PS-Version ganz ordentlich motorisiert.

Definitiv richtig ! Aber z.Bsp ein 6 Zylinder oder eben ein noch stärkerer TdI stünden der Karosse gut zu Gesicht. Aber das Marketing wills nicht ! Ein 6 Ender würde in der Käufergunst im Prozentbereich des RS +- % liegen , denke ich.

Der 2.0 TDi geht ja schon wie die Sau ... und wer bei mtm ein paar Euro lässt, der bekommt auch seine guten 170 Pferdchen mit nach Hause.

am 20. September 2005 um 12:38

Na das ist aber mit Sicherheit das Konzern Marketing aus Wolfsburg. Skoda feiert dieses Jahr 100 Geburtstag dazu gab es auch mal ein paar Beiträge aus der Geschichte der Firma. Die haben auch mal Autos mit V8 Motoren gebaut! Wobei ich nicht sagen will, das dies heutzutage umbedingt notwendig ist aber ein bisschen mehr kann auch beim Octavia 2 nicht schaden... Gruss,

Mathis

Gab mal einen guten Spruch vor einiger Zeit: Skoda kann nur so schnell wachsen, wie seine Kunden laufen können...oder so ähnlich. Will heißen, dass Skoda für hohe PS-Zahlen noch nicht reif ist, wenn man bedenkt, dass vor 10 Jahren bei 75 PS im Felicia Schluss war.

Was bis dahin passiert ist, gleicht schon einem Wunder. Octavia und Superb hätte man damals niemals von Skoda erwartet. Und die mittlerweile 200 PS im Octavia RS sind doch wirklich nicht zu verachten. Wer mehr will kann sich doch gerne bei anderen Marken umsehen.

ich find bevor die den 2.0 TDI mit 170PS anbieten, sollten die erstmal im SUPERB (3U) den 2.5 V6 TDI mit 163PS gegen den neuen 3.0 V6 TDI mit 204PS austauschen (also die 3.0 TDI version aus dem Audi A4 8E2 B7). :)

greez jan

Ich vermute das der 3.0 TDI erst im Superb II kommen wird.

Sicher. Warum sollten der alte A6 und vor allem der alte Passat den dann nicht auch noch bekommen haben?

Der "alte" Superb bekommt den neuen Motor sicherlich nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. 170ps 125kw 2.0 tdi ?