Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. 120i 184PS

120i 184PS

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 30. September 2016 um 20:15

Hallo zusammen,

habe heute den o.a. 1er abgeholt.

Daten:

Mineralweiß metallic

Stoff corner Anthrazit Akzent Grau

Variable Sportkleidung

Automatik Getriebe Steptronic

Multifunktion für Lenkrad

Sternspeiche 654

Bereifung mit Notlaufeigenschaften

Komfortzugang

Armauflage vorn verschiebbar

Fußmatten in Velours

Innenspiegel automatisch abblendend

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrer

Ablagenpaket

Sitzheizung Fahrer und Beifahrer

Fernlichtassistent

LED Nebelscheinwerfer

Fondstützen klappbar

Parkassistent

PDC vorne und hinten

Klimaautomatik

Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

Adaptiver LED Scheinwerfer

Freisprecheinrichtung mit USB Schnittstelle

Instrumentenkombination mit erweiterten Umfangen

Navigationssystem Professional

Speed Limit Info

Modell Advantage

Innovationspaket

Business Packard

Reifendruckanzeige

Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung

TeleServices

Intelligenter Notruf

Zusätzliche 12V Steckdosen

Komme vom 520d Touring.

Ist nicht ganz so edel aber er macht Spaß und das Dieselgeräusch ist weg.

Der Motor läuft sehr angenehm. Er ist deutlich leichtfüssiger als der 5er.

Tolles Fahrzeug.

Habe lange über den "Abstieg" gegrübelt.

Alles ist gut.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 30. September 2016 um 20:15

Hallo zusammen,

habe heute den o.a. 1er abgeholt.

Daten:

Mineralweiß metallic

Stoff corner Anthrazit Akzent Grau

Variable Sportkleidung

Automatik Getriebe Steptronic

Multifunktion für Lenkrad

Sternspeiche 654

Bereifung mit Notlaufeigenschaften

Komfortzugang

Armauflage vorn verschiebbar

Fußmatten in Velours

Innenspiegel automatisch abblendend

Lordosenstütze Fahrer und Beifahrer

Ablagenpaket

Sitzheizung Fahrer und Beifahrer

Fernlichtassistent

LED Nebelscheinwerfer

Fondstützen klappbar

Parkassistent

PDC vorne und hinten

Klimaautomatik

Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

Adaptiver LED Scheinwerfer

Freisprecheinrichtung mit USB Schnittstelle

Instrumentenkombination mit erweiterten Umfangen

Navigationssystem Professional

Speed Limit Info

Modell Advantage

Innovationspaket

Business Packard

Reifendruckanzeige

Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung

TeleServices

Intelligenter Notruf

Zusätzliche 12V Steckdosen

Komme vom 520d Touring.

Ist nicht ganz so edel aber er macht Spaß und das Dieselgeräusch ist weg.

Der Motor läuft sehr angenehm. Er ist deutlich leichtfüssiger als der 5er.

Tolles Fahrzeug.

Habe lange über den "Abstieg" gegrübelt.

Alles ist gut.

140 weitere Antworten
Ähnliche Themen
140 Antworten

Zitat:

Hast Du den N13-Motor ?

Ja, denn ich war leider 3 Wochen zu früh mit meiner Bestellung, und der Sch...Verkäufer hat mit keinem Wort erwähnt, dass ein Wechsel stattfinden wird.

Themenstarteram 20. November 2016 um 13:27

Zitat:

@dannmalzu schrieb am 18. November 2016 um 19:29:52 Uhr:

Zitat:

Hast Du den N13-Motor ?

Ja, denn ich war leider 3 Wochen zu früh mit meiner Bestellung, und der Sch...Verkäufer hat mit keinem Wort erwähnt, dass ein Wechsel stattfinden wird.

Eine solche Vorgehensweise ist zumindest unfair. Ich hatte gezielt im Netz nach der Motorisierung gesucht und tatsächlich im ganzen Bundesgebiet einen entsprechenden Wagen direkt vor der Haustür gefunden. Hingefahren und gekauft mit einer Ausstattung, die zu 95 % meinen Wünschen entsprach. Glück gehabt.

Der Großteil erfährt erst mit der Pressemeldung von irgendwelchen Neuerungen, da kann man dem Verkaufsberater nicht mal einen Vorwurf machen.

Zitat:

@Bavarian schrieb am 20. November 2016 um 14:55:00 Uhr:

Der Großteil erfährt erst mit der Pressemeldung von irgendwelchen Neuerungen, da kann man dem Verkaufsberater nicht mal einen Vorwurf machen.

Ich bin mit dem Auto, was Ausstattung, Verarbeitung und Fahrspaß betrifft, ja auch voll zufrieden. Trotzdem ärgert es mich, ein innerhalb weniger Wochen schon nicht mehr aktuelles "Auslaufmodell" gekauft zu haben, denn dann hätte ich sicher noch einen besseren Preis herausholen können.

Zitat:

@dannmalzu schrieb am 20. Nov. 2016 um 18:20:08 Uhr:

Ich bin mit dem Auto, was Ausstattung, Verarbeitung und Fahrspaß betrifft, ja auch voll zufrieden. Trotzdem ärgert es mich, ein innerhalb weniger Wochen schon nicht mehr aktuelles "Auslaufmodell" gekauft zu haben, denn dann hätte ich sicher noch einen besseren Preis herausholen können.

Da gebe ich dir grundsätzlich recht, allerdings verstehe ich auch die Vorgehensweise von BMW, nicht schon Monate vorher großartig anzukündigen, daß eine neue Motorengeneration kommt. Stell dir vor die hätten im Februar bekannt gegeben, daß es ab Juli einen B48 und B58 geben wird und der N13 bzw. N55 ausläuft. 4 Monate hätten die den F20 und F21 nicht mehr an den Mann/die Frau gebracht. Wäre ich Aktionär würde ich das nicht gutheißen. Was einige immer wieder vergessen: BMW ist ein Wirtschaftsunternehmen und nicht die Autofahrerwohlfart oder Caritas.

 

PS: Ärgern würde ich mich auch an deiner Stelle.;) Wahrscheinlich aber mehr über mich, da ich nicht genug recherchiert habe, da es bzgl. B48 zumindest Gerüchte gab.

 

Edit: Hättest du jetzt den B48 im Juli gekauft, könntest du dich jetzt über die aktuell sehr guten Konditionen ärgern bzw. über die 3 Jahre Gewährleistung.

De 120i mit 184 PS hat doch den 2-Liter B48 Motor, der 1,6 Liter N13 hatte zuletzt

177 PS. :confused:

Zitat:

@halifax schrieb am 20. November 2016 um 19:55:07 Uhr:

...

Edit: Hättest du jetzt den B48 im Juli gekauft, könntest du dich jetzt über die aktuell sehr guten Konditionen ärgern bzw. über die 3 Jahre Gewährleistung.

Kannst Du dazu was Näheres/Genaueres sagen? Danke.

Grüße

Zitat:

@E46320dtouring schrieb am 21. November 2016 um 00:33:36 Uhr:

Kannst Du dazu was Näheres/Genaueres sagen? Danke.

Für nähere Infos am besten in den Leasing Thread schauen. ;)

Hey Leute,

Kann jemand von euch einen ausführlicheren Testbericht zum 120i mit B48-Motor schreiben? Mittlerweile sollten die ersten von euch doch ihre Motoren eingefahren haben? ;)

Vielen Dank und viele Grüße

Themenstarteram 1. Dezember 2016 um 15:30

Tatsache, Eco Pro Modus spart in der Realität bei sowieso vorhandener zurückhaltender Fahrweise gegenüber dem Comfort Modus nur geringfügig Sprit ein. Ca. 0,3 Liter auf 100 km.

Dafür läuft der Wagen im Comfort Modus deutlich flotter. Dafür lohnen die Einschränkungen bei Beschleunigung und Durchzug nicht.

Werde überwiegend den Comfort Modus nutzen.

Verbrauch geht immer weiter zurück, wenn auch nur langsam.

Liegt aktuell bei ca. 6,5 Litern im Drittelmix.

Sind die Aussagen, Eco Pro schade dem Motor eher eigentlich in irgendeiner Form zutreffend?

Nein.

Ich vermisse auch Berichte zum 120i B48 Motor :( Wir bekommen unseren am 10.12. - werde dann berichten...

Schaut halt mal im F30 Forum in den 330i Thread. Ist ja der gleiche Motor.

Meiner hat schon über 30.000km runter, und ich würde ihn gerne wieder nehmen. Eine echte Alternative zum Diesel, klingt überraschend gut für einen Vierzylinder! Verbrauch ist auch super, ich komme auf längeren Strecken auf unter 6 Liter.

Einzig mit der Abstimmung der Automatik bin ich nicht ganz zufrieden, ich wüsste aber trotzdem nicht sicher ob ich ihn lieber mit Handschaltung hätte. Hat beides Vor- und Nachteile.

Ich sehne auch die Testberichte herbei, da ich meinen erst am 28.12. abholen darf.

Aber ich denke das Drehmoment von 290nm und die Fahrleistungen von 7,1 Sek. auf 100km/h versprechen nicht zu viel.

Deine Antwort
Ähnliche Themen