ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. "" Hilfe sehr schlechte Ausleuchtung nach Einbau von Xenon Nachrüstsätzen ""

"" Hilfe sehr schlechte Ausleuchtung nach Einbau von Xenon Nachrüstsätzen ""

Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 13:41

Hollo miteinander.

Ich bzw ein guter Freund von mir der einen e46 Limo Bj99 fährt hat ein großes Problem und hofft hierdurch Hilfe zu bekommen.

Er hat die originalen augenförmigen Scheinwerfer verbaut und dachte sich mit einem Xenon Nachrüstset eine schönere/bessere Beluchtung zu verschaffen.

Nun zum Problem, als er die neuen Brenner verbaut hat, fiel ihm auf dass die Beleuchtung vom Xenon sehr gut und sehr weit war, jedoch die Ausstrehlwinkel vollkommen verschickt überkreutzt schienen. Ich habe heute morgen paar Pics davon gemacht um es etwas besser darzustellen, vielleicht erkennt der ein oder der anderer das Problem.

Im allgemeinen ist die Ausleuchtung nicht gleichmäßig über die ganze Fahrbahn verteilt sondern linienförmit und gekreutzt.

Er hat mitlerweile die Scheinwerfer einstellen lassen, ohne Erfolg !

Die Brenner sind simetrisch und fest eingebaut, wacheln nicht oder ect. !

Die originalen Scheinwerfer mit orig. H7 (Glaube ich) Birnen hatten die Straße besser und gleichmäßiger ohne linienförmigen Konturen ausgeleuchtet.

Frage: Wir dieses Problem beseitigt wenn er sich andere Scheinwerfer mit linsenförmiger Streuglas für das Ablendlicht holt ?

Kennt ihr bereits das Problem ?

PS: Bitte keine eigene Meinung über die Xenon-Nachrüstsätze schreiben, die sind mir und sowohl auch ihm bekannt.

Wäre euch sehr dankbar über eure hilfreiche Beiträge

Pics folgen gleich

mfg

Alex

Ähnliche Themen
21 Antworten
Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 14:17

Zitat:

Original geschrieben von og-lg-227

Hollo miteinander.

Ich bzw ein guter Freund von mir der einen e46 Limo Bj99 fährt hat ein großes Problem und hofft hierdurch Hilfe zu bekommen.

Er hat die originalen augenförmigen Scheinwerfer verbaut und dachte sich mit einem Xenon Nachrüstset eine schönere/bessere Beluchtung zu verschaffen.

Nun zum Problem, als er die neuen Brenner verbaut hat, fiel ihm auf dass die Beleuchtung vom Xenon sehr gut und sehr weit war, jedoch die Ausstrehlwinkel vollkommen verschickt überkreutzt schienen. Ich habe heute morgen paar Pics davon gemacht um es etwas besser darzustellen, vielleicht erkennt der ein oder der anderer das Problem.

Im allgemeinen ist die Ausleuchtung nicht gleichmäßig über die ganze Fahrbahn verteilt sondern linienförmit und gekreutzt.

Er hat mitlerweile die Scheinwerfer einstellen lassen, ohne Erfolg !

Die Brenner sind simetrisch und fest eingebaut, wacheln nicht oder ect. !

Die originalen Scheinwerfer mit orig. H7 (Glaube ich) Birnen hatten die Straße besser und gleichmäßiger ohne linienförmigen Konturen ausgeleuchtet.

Frage: Wir dieses Problem beseitigt wenn er sich andere Scheinwerfer mit linsenförmiger Streuglas für das Ablendlicht holt ?

Kennt ihr bereits das Problem ?

PS: Bitte keine eigene Meinung über die Xenon-Nachrüstsätze schreiben, die sind mir und sowohl auch ihm bekannt.

Wäre euch sehr dankbar über eure hilfreiche Beiträge

Pics folgen gleich

mfg

Alex

Hier ein Bild

wie? Du (oder Er) hast in die Halogen Scheinwerfer Xenon reingebastelt? Dann wundert mich das nicht.

1. ist das illegal

2. gibt es Xenonbrenner (D2S und D2R) für Projektionsscheinwerfer (mit Linse wie die originalen) und welche für Reflektionsscheinwerfer (hatte der E46 nie! Also welche sind drin?

3. Hast du eBay Scheinwerfer mit Linsen gekauft und da die Xenon reingebastelt? Auch kein Wunder Xenon und Halogenscheinwerfer haben unetrschiedliche Linsen

4. Kauf dir Originalteile + SWRA + ALWR , nur dann ist es legal und gibts besseres Licht

ich gehe mal davon aus, dass du normale Halogen SW drin hast und da ein falsches Xenon Set reingebastelt hast (D2S anstatt D2R). Ausserdem gehe ich davon aus, dass die Brenner nicht richtig in der H7(!!!) Fassung sitzen, sieht man auch am Lichtkegel...tut mir sorry, aber mehr murksen kann man wirklich nicht. Ich hatte auch mal so ein Nachrüstset in meinem A4 und glücklich wird man damit nicht. Machs raus oder besorge dir originale

Wer so rumfährt gehört tüchtigs verhauen (hab versucht es nett auszudrücken!)

Wen wundert es denn, dass dieser Schrott irgendwo in die Gegend leuchtet nur nicht auf die Straße? Ist nicht TÜV geprüft und gar nix, ist denen sicher auch egal, wo das Licht jetzt hingeht, solange sie Kohle dafür bekommen. Und die Leute, die sowas kaufen, wollen doch einfach nur cooles blaues Licht haben. Hat er jetzt, soll er sich drüber freuen.

Noch viel Spaß mit dem Schrott.

Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 18:00

Zitat:

Original geschrieben von RED 20V Turbo

wie? Du (oder Er) hast in die Halogen Scheinwerfer Xenon reingebastelt? Dann wundert mich das nicht.

1. ist das illegal

2. gibt es Xenonbrenner (D2S und D2R) für Projektionsscheinwerfer (mit Linse wie die originalen) und welche für Reflektionsscheinwerfer (hatte der E46 nie! Also welche sind drin?

3. Hast du eBay Scheinwerfer mit Linsen gekauft und da die Xenon reingebastelt? Auch kein Wunder Xenon und Halogenscheinwerfer haben unetrschiedliche Linsen

4. Kauf dir Originalteile + SWRA + ALWR , nur dann ist es legal und gibts besseres Licht

ich gehe mal davon aus, dass du normale Halogen SW drin hast und da ein falsches Xenon Set reingebastelt hast (D2S anstatt D2R). Ausserdem gehe ich davon aus, dass die Brenner nicht richtig in der H7(!!!) Fassung sitzen, sieht man auch am Lichtkegel...tut mir sorry, aber mehr murksen kann man wirklich nicht. Ich hatte auch mal so ein Nachrüstset in meinem A4 und glücklich wird man damit nicht. Machs raus oder besorge dir originale

HI, NEIN für mich ist es nicht, ich habe es ihm abgeraten, aber er wollte die günstige Xenon Variante.

Ich selbst habe in meinem E46 die original Xenon.

Es stimmt er hat die originalen Halogen SW drin und hat da ein falsches Xenon Set reingebastelt .

Es liegt nicht daran (denke ich) dass sie falsch oder schlecht drin sitzen. Es muss ein anderer Grund sein. Ich kenne noch 2Pers. die auch das Nachrüsterset reingebastelt haben, und bei ihnen funzt alles gut und sieht optisch auch gut aus.

Das Problem legal oder illegal ist meinem Bekannten bewusst. Ist jedoch sein Bier und sein Konto in Flensburg.

mfg

Alex

Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 18:05

Zitat:

Original geschrieben von Foggy

Wer so rumfährt gehört tüchtigs verhauen (hab versucht es nett auszudrücken!)

Hast du etwas hilfreiches beizutragen oder nicht ?

Für solche Äußerungen gehörst du mal tüchtig verhaun (war auch noch nett ausgerückt!)

Solange er Gegenverkehr nicht blendet oder andere Fahrer nicht ablenkt, sollte es dich nicht interessieren.

Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 18:11

Zitat:

Original geschrieben von TheRealRaffnix

Wen wundert es denn, dass dieser Schrott irgendwo in die Gegend leuchtet nur nicht auf die Straße? Ist nicht TÜV geprüft und gar nix, ist denen sicher auch egal, wo das Licht jetzt hingeht, solange sie Kohle dafür bekommen. Und die Leute, die sowas kaufen, wollen doch einfach nur cooles blaues Licht haben. Hat er jetzt, soll er sich drüber freuen.

Noch viel Spaß mit dem Schrott.

HI, dass es Schrott ist widerspricht hier keiner, Es ist auch nicht so dass es irgendwo in der Gegend rumleuchtet. Es ist sogar eher so dass das Lichtkegel etwas niedrieg angesetzt ist, aber trotzdem überkreutzt über die Fahrbahn rumstreut.

Ich bitte euch einfach die persönlich Meinung hier auszulassen, ich weiß genau so gut wie ihr alle was von sowas zu halten ist. Danke

mfG

Alex

Blöde Antwort, aber vielleicht doch hilfreich. Frag doch mal einen der beiden mit funktionierendem Licht.

Hier werden wohl die wenigsten Ahnung von illegaler Xenon-Nachrüstung haben (oder es zugeben).

Um den Fehler einzugrenzen, solltet ihr aber systematisch vorgehen (für mich sieht es so aus, als wäre es nur der linke SW).

Wie sehen die Leuchtbilder der einzelnen SW aus? Am besten das mal anschauen und davon Bilder machen - da sieht man mehr als bei diesem Mischmasch?

Dann mal schauen, ob die fest in der Halterung sitzen bzw. woran es hängt.

Was sind denn für Leuchtmittel verbaut? D2S oder D2R - und welchen sollen in diesen Satz rein?

Usw...

Gruß Stefan

p.s.: Und dann nach Flensburg und was aufs Konto einzahlen ;)

@og-lg-227

pass mal auf du Pausenclown, wenn diese Scheinwerfer auch nur halbwegs das machen würden was se sollten wäre das ja Ok aber auf dem Bild erkennt man doch ganz deutlich das diese Sche..e überall hinleuchtet nur nicht dahin wo sie soll!

Das bedeutet das man wenn man so fährt wissentlich andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, selbst wenn man sie nicht direkt blenden sollte blendet das ganz spätestens dann wenn die Straße nass ist!

Also mach den Kopf zu und denk mal drüber nach was du dich freuen würdest wenn dir so ein Spacken Nachts entgegen kommt!

Irgendwo hört der Spaß auf, hier sind weit schon weit entfernt von Spaß!

PS: Es gibt ne Editierfunktion, (wenn du nicht weißt was das ist dann bemühe mal google), dann musst du nicht andauernd mehrere Beiträge hintereinander Posten!

Es bringt aber auch nix, ihm hier weitere Vorwürfe zu machen, da sein Bekannter das Zeug ja schon eingebaut hat. Anstatt hier noch 15mal zu schreiben, wie illegal das ganze doch ist, sollte man ihm lieber zeigen, wie er es richtig macht.

Dann wird der Gegenverkehr weniger geblendet und das bringt sicherlich mehr als hier den moralischen Zeigefinger zu erheben...

Gruß

Stefan

Wie man es richtig macht!?

Ganz einfach, Osram Nightbreaker rein und gut ist!

Zitat:

PS: Es gibt ne Editierfunktion, (wenn du nicht weißt was das ist dann bemühe mal google), dann musst du nicht andauernd mehrere Beiträge hintereinander Posten!

wenn leute scharf drauf sind zu erfahren wie man eine editierfunktion nutzt, dann nutze diese leute das forum der PC-Spezies.

ausserdem ließ mal viel weiter oben: da steht es für so leute wie dich geschriebn: "behalte deine meinung bezüglich nachrüstsätze für dich!"

und wenn dir der ar..h jukt, dann solltest du zu diesen leuten gehen: "PC-Spezies" und mal über das editieren diskutieren.

 

würde gerne zu der eigentlichen sache etwas sagen, doch kenn ich mich nicht aus.

mfg

^^ du bist doch auch son Paussenclown, mit mir meckern und selber nix dazu beitragen können!

Zitat:

Original geschrieben von Foggy

^^ du bist doch auch son Paussenclown, mit mir meckern und selber nix dazu beitragen können!

hast recht, dann mach ich mal einen auf Foggy:

"es gibt soetwas wie rechtschreibung!" bezügl. paussenclown.

ich weiß jetzt wird es kleinlig, aber einfach mal nur zu dem komentar etwas dazugeben, zu dem es gebeten wird.

mfg

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. "" Hilfe sehr schlechte Ausleuchtung nach Einbau von Xenon Nachrüstsätzen ""