ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Zwei Wünsche bzgl. der Codierung ...

Zwei Wünsche bzgl. der Codierung ...

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 26. Februar 2015 um 13:18

Hallo in die Runde,

am Montag darf ich nach 5-monatiger Wartezeit meinen Polo abholen. Es ist ein Highline mit CUP-Paket und 90 PS geworden (incl. LED-Scheinwerfern). Zwei Dinge habe ich am Vorgängerfahrzeug umcodieren lassen und wollte gerne mal wissen, ob das auch beim 6C möglich ist:

1. Die Scheinwerferreinigungsanlage soll nicht beim ersten Scheibenreinigen anspringen. Von mir aus auch gar nicht.

2. Beim Einlegen des Rückwärtsganges und eingeschaltetem Scheibenwischer wischt der hintere Scheibenwischer automatisch. Kann man das ausschalten?

 

PS: Das Verriegeln der Türen kann ich selbst ein- bzw. ausschalten - richtig?

 

Danke und sonnige Grüße aus Hessen

Andreas

Beste Antwort im Thema

Also ich kann die ganze Aufregung hier um die Einstellung bei der SRA nicht verstehen:

Ich finde die SRA bietet einen tollen Komfort- und Sicherheitsgewinn! Ich brauche nicht ständig die Scheinwerfer selber reinigen und die Scheinwerfer werden unterwegs halbwegs gereinigt.

Die Anlage dient ausschließlich dem Zweck den Verschmutzungsgrad der Scheinwerfer zu reduzieren und damit Streulich- und Blendlicht zu reduzieren und die Ausleuchtung zu erhalten! Es geht nicht um eine vollständige Reinigung.

Wenn die Windschutzscheibe eine Reinigung nötig hat, haben das die Scheinwerfer auch! Was nutzt mir LED- oder Xenonlicht, wenn die Leuchtweite durch Schmutzablagerungen beeinträchtigt wird. Hier unterstützt die SRA zumindest ein wenig die Leistung solcher Lichtsysteme!

Die meisten wollen doch die SRA nur nicht, weil das Fahrzeug verschmutzt oder ständig Wasser aufgefüllt werden muss! Für den Sicherheitsgewinn kann das doch eigentlich kein Argument sein, oder?

Grüße Björn

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

0was hast Du für ein radio? man kann das mit dem scheibenwischer dort einstellen. unter spiegel und wischer...verriegeln wird auch im menue eingestellt. ob es bei allen geht weiß ich allerdings nicht. beim discover media gehts auf jeden fall

Zur SRA kann ich dir sagen dass du wahrscheinlich den gleichen Bug in der SW haben wirst wie wir.

Die SRA wischt jedes mal, egal was codiert wird. Auch ist es nicht wie in der BA beschrieben jedes 10 mal, sondern jedes mal. Die 10 ist zwar codiert, wird aber völlig ignoriert. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Bug handelt, wir hatten aber noch keine Zeit das bei VW zu monieren.

Gruß Scoty81

Themenstarteram 27. Februar 2015 um 13:20

Danke Scoty81, ich werde es am Montag wissen und berichten.

@garfield126: Ich habe mich für das "Composition Media" entschieden.

Themenstarteram 8. März 2015 um 11:09

Zitat:

@scoty81 schrieb am 26. Februar 2015 um 17:24:03 Uhr:

Zur SRA kann ich dir sagen dass du wahrscheinlich den gleichen Bug in der SW haben wirst wie wir.

Die SRA wischt jedes mal, egal was codiert wird. Auch ist es nicht wie in der BA beschrieben jedes 10 mal, sondern jedes mal. Die 10 ist zwar codiert, wird aber völlig ignoriert. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Bug handelt, wir hatten aber noch keine Zeit das bei VW zu monieren.

Gruß Scoty81

Guten Morgen,

genau wie Scoty81 es beschreibt, verhält es sich auch bei meinem Polo. Schade :-(

Ich werde in der kommenden Woche mal meinen Händler befragen.

Andreas

PS: Alles andere konnte ich selbst einstellen!

Oh, auf die Antwort bin ich gespannt. Kann ich mir den Weg ja eventuell sparen :D

Themenstarteram 14. März 2015 um 11:16

Ich habe heute morgen mit meinem Freundlichen telefoniert und die Situation geschildert.

So spontan wüsste er nicht, wie er das codieren sollte.

Er hatte aber einen anderen Tipp: Ich soll die Sicherung 11 (im Innenraum) entfernen. Daran hängt nur die Pumpe für die Scheinwerferreinigungsanlage ;-)

Ich habe es gerade ausprobiert: Motor an, Licht an, und den Wischerhebel betätigt - keine Reinigung der Scheinwerfer.

So lasse ich es und bin zufrieden :-))))

 

Schönes Wochenende

Andreas

Bitte was? Das ist ein SW Fehler, da muss VW ein Update liefern! Ich ziehe doch nicht an einem neuen Auto die Sicherung nur weil VW zu blöd ist die SW zu programmieren.

Muss ich wohl doch selbst zu VW.

Also ich kann die ganze Aufregung hier um die Einstellung bei der SRA nicht verstehen:

Ich finde die SRA bietet einen tollen Komfort- und Sicherheitsgewinn! Ich brauche nicht ständig die Scheinwerfer selber reinigen und die Scheinwerfer werden unterwegs halbwegs gereinigt.

Die Anlage dient ausschließlich dem Zweck den Verschmutzungsgrad der Scheinwerfer zu reduzieren und damit Streulich- und Blendlicht zu reduzieren und die Ausleuchtung zu erhalten! Es geht nicht um eine vollständige Reinigung.

Wenn die Windschutzscheibe eine Reinigung nötig hat, haben das die Scheinwerfer auch! Was nutzt mir LED- oder Xenonlicht, wenn die Leuchtweite durch Schmutzablagerungen beeinträchtigt wird. Hier unterstützt die SRA zumindest ein wenig die Leistung solcher Lichtsysteme!

Die meisten wollen doch die SRA nur nicht, weil das Fahrzeug verschmutzt oder ständig Wasser aufgefüllt werden muss! Für den Sicherheitsgewinn kann das doch eigentlich kein Argument sein, oder?

Grüße Björn

Ich habe bei meiner SRA die Erfahrung gemacht das die Scheinwerfer damit noch mehr verschmutzen. Man muss dann immer wieder von Hand die Scheinwerfer sauber machen.

Zitat:

@bjoernb77 schrieb am 14. März 2015 um 13:41:26 Uhr:

Also ich kann die ganze Aufregung hier um die Einstellung bei der SRA nicht verstehen:

Ich finde die SRA bietet einen tollen Komfort- und Sicherheitsgewinn! Ich brauche nicht ständig die Scheinwerfer selber reinigen und die Scheinwerfer werden unterwegs halbwegs gereinigt.

Die Anlage dient ausschließlich dem Zweck den Verschmutzungsgrad der Scheinwerfer zu reduzieren und damit Streulich- und Blendlicht zu reduzieren und die Ausleuchtung zu erhalten! Es geht nicht um eine vollständige Reinigung.

Wenn die Windschutzscheibe eine Reinigung nötig hat, haben das die Scheinwerfer auch! Was nutzt mir LED- oder Xenonlicht, wenn die Leuchtweite durch Schmutzablagerungen beeinträchtigt wird. Hier unterstützt die SRA zumindest ein wenig die Leistung solcher Lichtsysteme!

Die meisten wollen doch die SRA nur nicht, weil das Fahrzeug verschmutzt oder ständig Wasser aufgefüllt werden muss! Für den Sicherheitsgewinn kann das doch eigentlich kein Argument sein, oder?

Grüße Björn

Vielleicht hast du nicht gelesen das es sich um ein Softwareproblem handelt und die SRA bei den LEDs immer spritzt und nicht wie im Bordbuch beschrieben und normal jedes 10. mal! ;)

Hier geht es nicht darum ob die SRA überhaupt spritzen soll, oder nicht.

Gruß Scoty81

Doch, dass hatte ich schon gelesen....

Evtl. hat Volkswagen hier was an der Codierung geändert und die Beschreibung jedes 10. Mal ist nicht mehr aktuell. Vielleicht ist einfach die Anleitung falsch; wäre ja nicht das erste Mal! Dann ist es gar kein Softwareproblem! Auch dieser Gedanke ich möglich!

Dann geht es im Grundsatz schon um die Funktion/Notwendigkeit der SRA.

Übrigens hatte ich dieses Phänomen auch bei meinem Golf V; da ging sie auch jedes Mal an, obwohl in der Anleitung anders beschrieben!

Grüße Björn

Komisch nur das mit neuem BCM im GTI und LEDs nur jedes 10 mal gespritzt wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Zwei Wünsche bzgl. der Codierung ...