ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. ZV-Problem: Erst hinten rechts tot, dann vorn links

ZV-Problem: Erst hinten rechts tot, dann vorn links

Themenstarteram 13. Oktober 2008 um 11:02

Hi,

habe mal wieder ein Problem mit meinem Vectra B 1.6. Und zwar Zentralverriegelung per Funke. Es begann damit, dass hinten rechts die Verriegelung weder auf noch zu ging, wenn man per Funke steuerte (wenn man per Schlüssel öffnete/schloss, dann bewegte sich das Teil glaube ich auch nicht. Man musste also von der Beifahrertür nach hinten greifen und den Schnippel hochziehen bzw. herunterdrücken). Dann war dieses Problem auf einmal weg, jedoch spinnt die Zentralverriegelung nun an der Fahrertür. Öffnen/Schließen per Funke geht die Tür weder auf noch zu. Man muss per Schlüssel die Tür öffnen/schließen. (Hinten rechts bewegt sich aber wohlgemerkt wieder so wie es sein soll).

Nun bin ich völlig ratlos. Sollten es wieder die Microschalter sein?

Hatte schon einmal ein ähnliches Problem, da wollte an der Fahrertür die Verriegelung auch nicht auf und zu gehen (http://www.motor-talk.de/forum/stellmotor-defekt-t1255811.html)

Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

@xioxios

Hallo, Lässt sich bei ihnen die hintere Türe die ausfiehl noch öffnen oder Sperrt sie auch Komplett ?

Nach über 8 Jahren, dürfte sich das Thema für den TE erledigt haben,

am 8. Januar 2017 um 11:22

Ich kenne es erst seit es Passierte leider keinerlei Vor Infos es ist der Wagen meiner Eltern bitte um Grund Info darum auch HILFE Stichworte genügen oder wo ich es nachlesen kann, aber Notausgänge dürfen nicht Sperren dann ist das Auto Mull wenn im Betrieb die Feuertüren nicht öffnen wird der Betrieb geschlossen, hab das ja auch erlebt 3 Tage zu bis eine Tür eingebaut war, da können die doch nicht so nachlässig sein.

am 8. Januar 2017 um 11:23

Wnn die meinen mein Leben gefährden zu dürfen dreh ich den Spiess um

am 8. Januar 2017 um 11:24

Tastatur Anschlag h und e klemmen sorry

am 8. Januar 2017 um 11:26

Wegen Abgase so ein Trara aber Leben !?

am 8. Januar 2017 um 11:28

Und mir kann keiner erzählen das dies nicht eine Gefahr für Leib und Leben Darstellt wenn ich nicht Aussteigen kann da brauch ich auch keine Sicherheitsgurte oder Aibags

am 8. Januar 2017 um 11:33

Wenn ich erfahre das Jemand dadurch noch zu schaden kam Fahr ich Persönlich zu Opel !

Hör bitte auf mit deiner ewigen meckerei.

So langsam nervt es.

Hier hat keiner ein Problem mit den Türen.

Hallo,

zunächst mal bitte immer ein wenig auf das Datum des letzten Beitrags achten, dieses hier ist 8 Jahre alt, d.h. die Chance dass Beteiligte das Problem noch haben oder das Thema aktiv verfolgen ist gering.

Man kann seine Beiträge, sofern man Fehler in seinen Beiträgen findet, noch eine gewisse Zeit lang bearbeiten. Besser ist es die Vorschaufunktion zu verwenden und seinen Text gegenzulesen, auf Rechtschreibfehler prüfen und die Aussage die man eigentlich tätigen will präzisieren bevor man den Beitrag absendet. Man kann sich dafür Zeit lassen und seine Argumente in einem Beitrag sammeln statt vier Beiträge mit nur einer kleinen Bemerkung abzuschicken. Das hilft anderen Lesern enorm dabei zu verstehen worum es überhaupt geht.

MfG BlackTM

MT Moderation

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. ZV-Problem: Erst hinten rechts tot, dann vorn links