ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Zusatz Instrumente VDO Golf 1 Cabrio

Zusatz Instrumente VDO Golf 1 Cabrio

VW Golf 1 (17, 155)
Themenstarteram 7. Juli 2020 um 20:51

Hallo zusammen,

Ich habe mir ein Golf 1 Cabrio zugelegt in dem diese Zusatz Instrumente verbaut sind aaaber es war nur schein sie sind zwar drinnen aber nicht angeschlossen.

Mir fehlt also alles andere drum rum... was genau brauche ich dafür (links wären super)und wie genau schließe ich das an???

Wo muss was hin?

Ich hoffe die Bilder helfen?

Vielen Dank schon mal

Öldruck Öltemeratur
Vdo
Ähnliche Themen
37 Antworten

Öldruckgeber und Öltemperaturgeber sowie die Kabel dazu.

Ich glaub das Kabel für den Temperaturgeber liegt schon. Wenn das Auto MFA hat, kann man es eh nicht nutzen.

Zitat:

@GLI schrieb am 07. Juli 2020 um 21:56:45 Uhr:

Wenn das Auto MFA hat, kann man es eh nicht nutzen.

Warum nicht? Geht das nicht parallel?

Themenstarteram 7. Juli 2020 um 22:37

Also MFA hat der Wagen...

Kann man da dann nicht mit nem y Stück arbeiten? Wo kommt welcher Geber hin? Öldruck unten beim Ölfilter auf dem Bild mit A gekennzeichnet und Temperatur oben auf dem Bild mit B gekennzeichnet... muss es ein druckgeber mit 5 Bar sein oder geht auch einer mit 10 Bar?

Ich hatte in einem meiner ersten Golf 2 (alte ZE) auch MFA und wollte zusätzlich noch einige dieser Instrumente.

Hab auch mit Y Stücken gearbeitet aber ab dem Zeitpunkt ging keine Anzeige mehr Vernünftig. Ich denke die stören sich gegenseitig und man bekommt keine vernünftigen Werte.

Am Ende bin ich zu dem Schluss gekommen das es auch nicht besonders sinnvoll ist Anzeigen zusätzlich einzubauen wenn man die Werte schon anhand vom MFA ablesen kann.

Da gibt es andere sinnvollere Instrumente die Informationen bieten könnten die man vom MFA nicht bekommt.

 

Aber gut, jetzt hast du deine Zusatzinstrumente ja schon. Trotzdem glaube ich nicht das es möglich ist beide Anzeigen parallel laufen zu haben und vernünftige Werte zu bekommen.

Zitat:

@Bonzogonzo schrieb am 07. Juli 2020 um 22:37:50 Uhr:

Kann man da dann nicht mit nem y Stück arbeiten?

Y-Stück für die Öltemperatur? Echt jetzt?

Öldruck geht mit einem Y Stück, Temperatur mit einem 2 Geber anstelle der Ölablassschraube.

Sind das die "Audi Sport" Zusatzinstrumente?

Themenstarteram 8. Juli 2020 um 15:24

Zitat:

@Kutscher-Uli schrieb am 8. Juli 2020 um 10:03:31 Uhr:

Öldruck geht mit einem Y Stück, Temperatur mit einem 2 Geber anstelle der Ölablassschraube.

Sind das die "Audi Sport" Zusatzinstrumente?

Das kann ich leider nicht sagen keine Ahnung waren schon drinnen beim Kauf

Themenstarteram 8. Juli 2020 um 15:25

Zitat:

@GLI schrieb am 8. Juli 2020 um 08:30:08 Uhr:

Zitat:

@Bonzogonzo schrieb am 07. Juli 2020 um 22:37:50 Uhr:

Kann man da dann nicht mit nem y Stück arbeiten?

Y-Stück für die Öltemperatur? Echt jetzt?

Ja echt jetzt! Ich weiß es nicht daher frage ich ja

Öldruck geht oben am Kopf. Für die Temperatur ein T Stück unten am Flansch, zusammen mit dem Öldruckschalter, dann gehen MFA und Zusatzinstrumente. Habe ich bei meinem auch so verbaut, Werte sind plausibel.

Zitat:

@Bonzogonzo schrieb am 08. Juli 2020 um 15:25:15 Uhr:

Ja echt jetzt! Ich weiß es nicht daher frage ich ja

Den Öldruck kann man mit einem Y-Stück messen, denn der Druck ist überall im Y-Stück gleich.

Bei der Temperatur ist der Sensor aber doch auf das Öl angewiesen, das an ihm vorbei fließt. Wenn der Sensor im Y-Stück steckt, fließt aber nix an ihm vorbei, daher misst er irgendwas.

 

Wenn die Zeiger nur sinnlos zappeln sollen, kann man das natürlich machen. Wenn die Anzeige sinnvoll sein soll, sollte man den Temperaturgeber anders einbauen.

Wobei ich das eh nicht als so sinnvoll ansehe eine zweite Öltemperaturanzeige zu haben.

Erstmal muss man wissen , was du für einen Motor hast . Öltemperatur kann man an mehreren Stellen abnehmen .

Öldruck geht ohne Y Stück mit dem richtigen VDO Geber . Dann bleibt auch die Warnlampe aus. Ich schau morgen mal nach der Nummer .

Wenn er schon MFA drin hat, wird es wohl ein 1,8er sein.

Themenstarteram 8. Juli 2020 um 22:28

Es ist der 1,8 h2 Motor 98 PS Welchen öldruckgeber kann ich denn da dann nehmen? Es gibt ja viele verschiedene... Ich habe ja ne 5 Bar Anzeige.

Wie gesagt ich habe keine Ahnung daher wäre ich echt dankbar für eure Hilfe

5bar-Geber von VDO. Idealerweise einen Geber, der einen zweiten Anschluss und einen eingebauten Öldruckschalter hat. Dann kann man nämlich den einen werkseitigen Schalter komplett entfernen und spart das Y-Stück.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Zusatz Instrumente VDO Golf 1 Cabrio