ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Zulassungseinbruch X3!

Zulassungseinbruch X3!

BMW X3 F25
Themenstarteram 9. Juni 2013 um 8:51

AMS meldet auch für Mai ein Minus von 24% und bei der Kuh ein Plus von 16%!!

http://www.4wheelfun.de/.../...tops-und-flops-bei-den-suv-7211467.html

Woran kann das liegen?

Beste Antwort im Thema

Leute,

was soll das rumspekulieren denn? Ich würde doch kein Auto abhängig von der monatlichen Entwicklung der Zulassungsstatistik kaufen. Entweder er gefällt einem oder er gefällt einem nicht!

Ich bin mit meiner Entscheidung pro F25 immer noch richtig glücklich und hab jeden Tag Spass (ja, obwohl nur 20d;)). Wieviel andere ihn kaufen und ob mehr noch auf Kühe stehen, verhält sich doch wie die berühmte Schüssel Reis.

LG

Andraxxx

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Vermutlich werden mehr Audi verkauft??

Und Audi bietet nicht ungefragt 15%. Ich kann die "fetten %te" von 18 nicht bestätigen.

Ansonsten habe ich beim Doc Zahlen von April? in der AMS gesehen : Q5 1900, X3 1700 ... Prozentual mächtiger Unterschied, in Zahlen lachhaft.

Im Mai 2013 ist der Unterschied noch größer.

Gegenüber Mai 2012 = Q5 +31,9%, X3 -24,6%

 

http://www.kba.de/.../201304__n__top50__teil1__tabelle.html

Ich denke das ist in Addition die Summe von vielen Einzelfaktoren.

1. BMW hat zum Jahresanfang die Rabatte spürbar heruntergefahren.

2. Vor einem Jahr gab es einen grossen Lieferstau des X3 der im Frühjahr abgebaut wurde.

3. Der Q5 hat inzwischen ein Facelift(chen) bekommen

4. Die meisten Fahrzeuge werden aus Budgetgründen mit schwächeren Motoren verkauft. Es gibt den Audi Q5 mit Allrad und 150 PS für 2000 Euro weniger als den X3 20d.

5. Und last but not least, der BMW X3 ist teuer, es gibt keine attraktiven Ausstattungspakete, die Extraliste ist sehr lang, aber es fehlen in der Klasse wichtige Extras wie Radarabstandsautomat und Totwinkelassistent.

Generell betrachte ich beide Fahrzeuge als gleichwertig, da entscheidet neben der persönlichen Präferenz das bessere Angebot, vielleicht ist Audi aktuell etwas aggressiver unterwegs.

Zitat:

Original geschrieben von 7sitzer

Im Mai 2013 ist der Unterschied noch größer.

Gegenüber Mai 2012 = Q5 +31,9%, X3 -24,6%

 

http://www.kba.de/.../201304__n__top50__teil1__tabelle.html

Dein Link zeigt auf April.

Ich habe keine prozentuale Veränderung aber absolut lauten die Zahlen für Mai

Audi Q5: 1985

BMW X3: 2096

Das macht in Addition für die ersten 5 Monate in D

Audi Q5: 9087

BMW X3: 8829

Mal sehen wie sich das weiter entwickelt..

Erstens, ein Teil von diesem Problem ist aber die Ungewissheit über den Erscheinungstermin vom Facelift.

Das ewige hin und her mit dem Frühem erscheinen von ersten abgeklebten Versuchsfahrzeugen, läßt schon den einen oder anderen im unsicheren.

Mir geht es hält so, das ich sicher auf das Facelift warte, und vielleicht manch anderen auch.

Deshalb sollten die mal Fakten sprechen lassen, damit man sich darauf einstellen kann.

Zum zweiten ja der Audi Q5 ist auch ebenbürtig, aber die Mannen von Audi sind in meinen Augen, zumindestens bei uns in Österreich, immer noch auf einem zu hohen Roß, die haben es einfach nicht nötig Fahrzeuge zu verkaufen. Habe ich selbst in 3 unabhängigen Autohäusern erlebt, mit Aussagen wo man sich auf den Kopf greift.

Daher bleibe ich BMW treu, und werde die Zeit bis zum Facelift noch absitzen ( meine Konfi habe ich zu 95 % schon im Kopf fixiert, also BMW Leute Hopp Hopp;)

ciao

Heli

 

Hi!

Geht mal davon aus, dass das sowieso alles Fake ist. Laut Insider-Kreisen sind bei beiden Marken etwa 30% der Neuzulassungen Werks- oder Händlerzulassungen, um die Zahlen zu schönen. Vielleicht begreift einer der beiden ja, dass man sich dadurch nur selbst das Geschäft kaputt macht und Zulassungszahlen nicht alles sind?

Gruß

Was Du meinst sind "Taktische Neuzulassungen " bei denen Neuwagen von den Händlern - oder vom werk - zugelassen werden um sie dann mit erhöhtem Nachlass zu verkaufen.

Hierbei muss man aber noch zwischen echten Vorführwagen - denn die benötigt der Händler ja - und den geliebten Tageszulassungen unterscheiden.

Audi hat dieses Spiel bei dem A1 mal wunderbar getrieben, als die Republik voll war mit tageszulassenen A1.

Aktuell schmeisst mobile 6 Stk BMX X3 mit Tageszulassung raus, und 34 Audi Q5.

BMW weisst auf ihrer Homepage momentan 235 X3 als Vorführwagen deutschlandweit mit Zulassung 2013 aus, dass sind 3% aller in diesem Jahr zugelassen X3.

Das deutet für mich nicht auf eine Manipulation des Marktes durch Tageszulassungen beim X3 hin.

Zitat:

Original geschrieben von d118

Hi!

Geht mal davon aus, dass das sowieso alles Fake ist. Laut Insider-Kreisen sind bei beiden Marken etwa 30% der Neuzulassungen Werks- oder Händlerzulassungen, um die Zahlen zu schönen. Vielleicht begreift einer der beiden ja, dass man sich dadurch nur selbst das Geschäft kaputt macht und Zulassungszahlen nicht alles sind?

Gruß

Da liegst Du ziemlich richtig, wobei der Anteil gerade in diesem Jahr im Schnitt noch höher ist.

Der X3 liegt auch in dem Bereich, nur im konkreten Vergleich zum Q5 hat Audi taktisch nicht so stark nachgebessert.

Aber klar, die Fahrzeuge werden dann innerhalb relativ kurzer Zeit wieder auf den Markt geschmissen und viele Privatkäufer bedienen sich eher aus der Quelle.

Trotzdem ist das eher "normal", nur schade das der X3 trotzdem so einen Einbruch hat.... gerade gegenüber dem Q5.

Leute,

was soll das rumspekulieren denn? Ich würde doch kein Auto abhängig von der monatlichen Entwicklung der Zulassungsstatistik kaufen. Entweder er gefällt einem oder er gefällt einem nicht!

Ich bin mit meiner Entscheidung pro F25 immer noch richtig glücklich und hab jeden Tag Spass (ja, obwohl nur 20d;)). Wieviel andere ihn kaufen und ob mehr noch auf Kühe stehen, verhält sich doch wie die berühmte Schüssel Reis.

LG

Andraxxx

richtig andraxx,

die zulassungszahlen sagen ja nichts ueber die qualitaet aus.

die besten Autos haben ja die geringsten zulassungen, ferrari, porsche,

etc. und der einmalige suzuki vitara

Deine Antwort
Ähnliche Themen