ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Zu Hoher Benzin verbrauch

Zu Hoher Benzin verbrauch

Themenstarteram 20. Juni 2005 um 19:24

Hallo Ich Brauche dringend Hilfe.

Mein CRX ED9 Bj.88 braucht zu viel spritt.

ich habe ihn jetzt öffter bei getankt der verbrauch lag bei 12-14l auf 100km das ist eindeutig zuviel jetzt wolte ich wissen ob jemand ahnung hat woran das ligen kann.

wen ich einige km gefahren bin und der wagen einige zeit im hof steht hört man hin und wieder ein gereuch das sich so anhört als jammere der wage weis aber nich woher es kommt.wenn mir jemand weiter helfen kann wäre das super.

M.f.g Norbert

Ähnliche Themen
18 Antworten

Kannst du das Geräusch etwas näher beschreiben?

Themenstarteram 20. Juni 2005 um 20:36

das geräusch hört sich wie ein muhen von einer kuh an nur nich so laut

Zieht er denn noch vernünftig?

Themenstarteram 20. Juni 2005 um 21:22

Ja kein problem beim fahren ist alles in ordnung bis auf das er zuviel spritt verbraucht

ich habe auch schon ein neuen tacho eingebaut weil der alte defekt war dann habe ich den wagen probegefahren 100km und dann auf getankt mit 9,5l

unter last durch die eifel das war meiner meinung nach ok vom verbrauch in der letzten zeit bin ich normal gefahren zur arbeit und so durch die gegend da die tank anzeige unter halb war und der tages zähler auf 171km stand habe ich auf getankt und da gingen 24,8 liter rein das fand ich zu viel.

das gereusch habe ich bei warmen wetter wie heute öffter so alle 5min. scheint ein druck problem zu sein kann es sein das das geräusch von der benzin pumpe kommt?

danke fur deine mühe in voraus ich muss jetzt Arbeiten fahren bis dann Norbert

Zitat:

Original geschrieben von norbert3105

das geräusch hört sich wie ein muhen von einer kuh an nur nich so laut

Muhahahaha... :D

sorry,da musste ich lachen.

Ich würde den Verbrauch mal über längere Zeit beobachten. Gerade wenn's zwei verschiedene Zapfpistolen waren, ist das zu ungenau um wirklich was sagen zu können.

Wenn er dann wirklich zu viel verbraucht, würde ich mir mal den Auspuff genauer anschauen. Es kann schon mal vorkommen, dass z.B. die Keramik im Kat bricht (sofern das Auto einen hat) und dadurch Geräusche und erhöhter Verbrauch auftreten.

Kann aber auch sein, dass das jetzt nur ein Messfehler war und die Geräusche nichts mit dem Verbrauch zu tun haben.

Bj 88 hatte glaub noch keinen Kat. Erst ab '89

mfg

Dany

Hey, genau das gleiche Problem habe ich auch. Und ich dachte immer, das läge daran, daß ich Automatik - sorry. Hondamaticgetriebe habe ;)

Dieses Geräusch hört sich an, als ob einer furzen würde lol

Hab das auch. Aber nur bei höheren Temperaturen (so ab 25 Grad)...

Ich weiß nicht woran das liegt. Und der Verbrauch liegt auch bei so ca. 12 l/100 km. Aber bei 14 l bin ich noch nie gelandet... außer wenn ich Normal Benzin tanke. Und das mache ich nie.. ;)

Naja, was soll ich noch groß sagen, außer dass ich die gleichen Probleme habe und bisher dachte, daß das am Hondamaticgetriebe liegen würde

Themenstarteram 21. Juni 2005 um 9:23

Also der wagen Bj,88 hat keinen kat und ich suche ernsthaft nach lösungen und nicht nach spott dafür bin ich hier .

ich denke das ein termostat das problem sein kann.

aber anscheinend haben einige leute keine ahnung von Autos und geben kommentare ab damit sie anderen Leuten nerven können das brauche ich nicht und andere die probleme haben bestimmt auch nicht.

ich möchte nur ernst gemeinte anregungen und kein spott.

so das muste mal gesagt werden.....

nun zum problem könnte es sein das irgend ein temperatur fühler nich richtig geht oder ein termostat defekt ist??

bitte nur ernste antworte wenn möglich.

Danke in voraus Norbert

Wäre schon möglich, dass der Kühlmitteltemperaturfühler kaputt ist und er deswegen praktisch immer im Kaltstartprogramm läuft, aber den kann man relativ einfach durchmessen wenn man ein Multimeter und die Sollwerte hat. Geräusche macht der allerdings nicht.

Also zum muhen und furtzen

Meiner macht so ein ähnliches Geräusch wenn er länger steht und kalt wird. Wenn ich ihn dann zum erstem mal starte macht er auch so ein komisches geräusch zu anfang, danach ist ruhe.

Weis jemand was das sein könnte? Ich vermute vieleicht die Servo oder abs die anläuft....

Ahhh dann hast noch die 96 KW Version

Wie ist es den, wie oft bzw. lange hast du diesen hohen Verbrauch schon ?

Was auch noch hilfreich wäre wenn du schreibst wie deine Fahrgewohnheiten aussehen } will meinen wann schaltest du rpm mäßig drückst du ihn öfters fahrst du viel AB oder eher Kurzstrecken das evtl.

durch die Fahrweise der erhöhte Verbrauch kommt ?

(soll nicht böse gemeint sein hatte nen ED9 Bj 89

der hat bei AB-Fahrten nen Verbrauch von 7.3 l/100 Km gebraucht (als bestes Ergebniss) und in der Stadt wenn ich ihn auch mal gedrückt habe schon so um die 12 l/100 Km (aber nicht so oft) bei mir lag der normalverbrauch bei 9.5 l/100 Km)

Greetz BURNER

Zitat:

Original geschrieben von BigTez

Also zum muhen und furtzen

Meiner macht so ein ähnliches Geräusch wenn er länger steht und kalt wird. Wenn ich ihn dann zum erstem mal starte macht er auch so ein komisches geräusch zu anfang, danach ist ruhe.

Weis jemand was das sein könnte? Ich vermute vieleicht die Servo oder abs die anläuft....

Bei mir ist das Geräusch nur dann, wenn die Außentemperaturen etwas höher liegen. Soll heißen also nur im Sommer...

Und ich kann mir auch nicht vorstellen, daß das Geräusch vom Thermostat kommt, da meins gerade mal 1 1/2 Jahre alt ist...

Und von der Servo oder vom ABS kann es auch nicht kommen. Habe weder das eine noch das andere....

Themenstarteram 21. Juni 2005 um 19:26

Ich danke euch für die hielfe der kühlmitteltemperaturmesser hat wohl ein defekt.

und dann bei kurzstrecken der hohe verbrauch.

in den letzten 2 Tagen ist der verbrauch normal

ich dnke ich tausch mal der fühler und beobachte mal den verbrauch.

das mit dem gereusch kommt vom hinteren teil des wagens ist aber weiter kein problem wei da alles trocken ist.

Danke noch mal für die hilfe.Norbert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Zu Hoher Benzin verbrauch