ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Zischen/pfeifen aus dem Motor (nachb turbotausch)

Zischen/pfeifen aus dem Motor (nachb turbotausch)

BMW 5er E61
Themenstarteram 12. März 2017 um 21:30

Hallo liebe Community,

Ja- mal wieder ein Thema zum Turbo und Pfeifen eines e61..

Da ich viele Infos raus holen konnte jedoch trifft es nicht genau auf mein Fall zu bzw. Hilft nicht versuche ich es auf diesem Weg.

Es handelt sich um einen e61 02/2005 530d 160tkm

Ablauf wie folgt:

Beim Service wurde fest gestellt das der Turbo pfeift und etwas spiel hat.

Nach dem enormen Leistungsverluste und lauten pfeifen war es an der Zeit diesen zu tauschen.

Wir haben den neuen eingebaut und die Kupferdichtung vom alten benutzt , statt der neuen mitgelieferten aus "Pappe"

Jedoch zischt der Motor nun recht laut und hochtönnig bei kurzen Gas Stößen .

Er läuft an sich sehr ruhig und leise.

Bei langsamen stetigen Gas geben fängt das zischen ab 3'000 an

Bei kurzen Stößen jedoch direkt, Vor allem bei 2200 ca

Die Leitungen sind alle dicht und im guten Zustand.

Beim fahren zieht der Turbo alles in allem recht gut und der Motor macht auch keine Faxen

Zudem springt er beim ersten Mal erst nach kurzer Zeit an 5-10 sekunde , dannach ganz normal

Zudem habe ich den Eindruck das es auch etwas nach Abgasen riecht im motorrraum, Es macht den Eindruck das er die Abgase nicht so abzieht wie er soll an der Verbindung vom Turbo zum Auspuff.

Nach mehrmaligem hin und her und neu zentrieren ist es immer noch da.

Der FS zeigt nichts an und sonst funktioniert alles elektronische

Sollte ich was vergessen haben füge ich das nach , werde morgen auch ein zusätzliches Video und Fotos beifügen , es klingt aber in etwa so:

https://m.youtube.com/watch?v=IWC-E2rkEIY

Ich danke euch bereits für alle tips oder Infos da ich bereits am Ende meines Lateins bin

 

Ähnliche Themen
30 Antworten

Alle Andruckrollen um den Keilrippenriemen sind getauscht? Die pfeifen und machen solche Geräusche wenn die Lager nachlassen. Wird sogar oft mit Turbopfeifen verwechselt und der :-) tauscht mal gerne gleich den Turbo.

Hallo,

es hört sich nicht nach einem typischen Pfeifen an. Ich würde die Rollen und Keilrippenriemen tauschen und weitersehen.

Sofern das Geräusch immer noch da ist, muss alles erneut abgeschraubt und der Krümmer und alle Dichtungen kontrolliert und erneuert und alles zusammengebaut werden.

Gruß

Slawa

Themenstarteram 12. März 2017 um 21:37

Hmm ja die Idee ist berechtigt , nur wäre das ja dann auch vor dem Tausch ja hörbar-rer .

Also das der Turbo schlapp war weiß ich und ist zurecht getauscht

Aber danke

Hi,

es kann sein, dass es vom Turbolader und/oder Krümmer oder der Dichtung kommt, muss es aber nicht.

Als erstes würde ich ganz genau hinhören, wo das Geräusch her kommt, am besten mit 2 Personen. wenn es nicht vom Riementrieb kommt, muss der Wagen wird auseinandergeschraubt werden.

Welcher Turbolader wurde eingebaut? Sofern Originaler von BMW - Kein Problem. Sofern Überholt, sehe ich das sehr kritisch alles!

Themenstarteram 12. März 2017 um 21:48

Ok danke für die Antwort ,

Hab das Video von heute Mittag mal hochgeladen :

https://www.youtube.com/watch?v=3nvQ1MyHDko&feature=youtu.be

 

 

Zum Turbo :

https://www.ebay.de/ulk/itm/252103415729

Die Geräusche kommen vom Turbolader. Der Turbolader aus Ebay ist schrott, du brauchst einen Originalen Turbolader, nur so hast du ruhe.

Leider muss alles erneut ausgebaut und ein guter Originaler Turbolader fachmännisch verbaut werden.

Ganz schön teure Sache, wieso hast du gleich nicht den Originalen eingebaut? Du hättest menge geld gespart.

Kommt mir sehr bekannt vor das Geräusch... :D

Hab hier mal was zu geschrieben:

http://www.motor-talk.de/.../...-zur-verzweiflung-treibt-t5738588.html

Themenstarteram 13. März 2017 um 8:34

Wow, klasse Arbeit.

 

Danke für den Beitrag ((=

 

Werde mich nachher mal hin begeben und das Verfahren überprüfen gelegentlich auch austauschen.

Melde mich dann zu Wort

 

Danke allen schonmal für die denk Ansätze

Themenstarteram 13. März 2017 um 8:47

Bei den zahlreichen angeboten und Mist im Internet bin ich etwas irritiert , könntest du mir beim aussuchen etwas helfen?

 

Beim E61 Bj2007 530d ist die KGE irgendwie anders, hab mich gewundert weil nicht wie beschrieben

Zitat:

@AzAndre schrieb am 13. März 2017 um 08:47:56 Uhr:

Bei den zahlreichen angeboten und Mist im Internet bin ich etwas irritiert , könntest du mir beim aussuchen etwas helfen?

Meinst du mich? Wegen Schlauch suchen? Dazu hab ich hier was geschrieben:

http://www.motor-talk.de/.../...scht-ladeluftverlust-t5950960.html?...

Falls ich nicht gemeint war, ignorieren. :)

Gruß, Thomas

Themenstarteram 13. März 2017 um 10:04

Doch genau dich meinte ich (x

 

Danke für die fixe Antwort , werde denn mal bestellen und schauen wie es von statten geht

Themenstarteram 13. März 2017 um 17:10

So wollte nicht taten los rum sitzen und versuchte die Methode mit dem tape auch mal (Anhang)

 

Jedoch ist das Ergebnis unverändert

Siehe Video

https://youtu.be/VNn248rP4KM

 

Also @thomas sollte ich dann die beiden Rohre ersetzten bzw. Mit dem anderen Schlauch anbauen oder wie am besten =/

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG

Hallo Andre, wieso machst du das gebastel. Ich habe dir schon geschrieben, was das ist. papmaschee und das ganze war ja in der 1 und 2 klasse. das ist ein bmw.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Zischen/pfeifen aus dem Motor (nachb turbotausch)