ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Zeitpunkt Vorstellung Saab 9-5II durch die Händler?

Zeitpunkt Vorstellung Saab 9-5II durch die Händler?

Themenstarteram 14. Juni 2010 um 19:59

Hallo zusammen,

hat hier jemand schon die Termine von seinem Händler, wann die Präsentation des neuen 9-5 bei den Händlern für die Endkunden stattfindet? Meine bisherige Info: Vielleicht noch während der WM.

Vielleicht könnte jeder hier mal seine Infos mal posten, dann bekommen wir einen Überblick über die Termine!

Fehlanzeige ist nicht erforderlich :D

Viele Grüße

Celeste

Beste Antwort im Thema
am 14. Juli 2010 um 23:30

Zitat:

Original geschrieben von aero-02

Bei uns in CH mit Vollausstattung (Top Modell) über CHF 90'000.-- mit Rabatt gibts schon Fahrzeuge für gut CHF 80'000.--. Mache jetzt keine Vergleiche mit anderen Marken, ist ja alles subjektiv aber wer bezahlt soviel Geld für ein Fahrzeug dass noch weit über 10l säuft, um 2 Tonnen wiegt und die Zukunft noch eher ungewiss ist?

Was wiegt eigentlich ein vergleichbarer BMW 535, knapp 1 Tonne :confused:

Was säuft ein vergleichbarer BMW 535, knapp 4 Liter :confused:

(bezogen auf Saab 9-5 AERO 300 PS)

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Neuvorstellungen sind bei SAAB immer im Frühjahr...September-November...:D:D:D

Ich habe unseren Dealer um´s Eck noch nicht putzen sehen, kann also noch dauern.;)

Also: Auf meine Mail-Anfrage hat sich Saab-D dann recht fix telefonsich gemeldet und gesagt, der 9-5II wird dann etwa Mitte Juli beim Händler für Probefahrten bereit stehen. :)

Zitat:

Original geschrieben von kaiger

Also: Auf meine Mail-Anfrage hat sich Saab-D dann recht fix telefonsich gemeldet und gesagt, der 9-5II wird dann etwa Mitte Juli beim Händler für Probefahrten bereit stehen. :)

In welchem Jahr???:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Zitat:

Original geschrieben von kaiger

Also: Auf meine Mail-Anfrage hat sich Saab-D dann recht fix telefonsich gemeldet und gesagt, der 9-5II wird dann etwa Mitte Juli beim Händler für Probefahrten bereit stehen. :)

In welchem Jahr???:D:D:D

Schon dieses wie ich das verstanden hab :D

Mich hat letzte Woche ein Callcenter (denk ich mal, da Tel-Nr nicht von hier war) wohl im Auftrag meines Händlers angerufen mit Infos wegen bei Saab gehts weiter, ob ich zufrieden sei, neuer 95 und !!! PROBEFAHRT-NACHFRAGE !!! Also kanns nimmer lang dauern...

ps: hab einen fixen Termin abgelehnt, da ich eh im August beim Service bin, da kann ich mir den auch angucken, werden ja sicher einen stehen haben... Nach ner Probefahrt will ich den am Ende noch haben... ;)

am 16. Juni 2010 um 16:01

Laut direkter Anfrage bei Saab-Zentrum München(am Goethe Platz) Ende Juni/ Anfang Juli 2010. Es wurden 2 Fahrzeuge vom Händler betellt. Eine deutschlandweite Werbekampagne wird anlaufen.

am 16. Juni 2010 um 17:30

Dieses Wochenende bei meinen Händler in Stockholm. :cool:

Wer schon mal Probebestellen möchte und einen Vorgeschmack ueber die Preise haben will,

http://www.saabsverige.com/.../start?...

lg.

Mirko

am 17. Juni 2010 um 15:51

Zitat:

Original geschrieben von kaiger

Also: Auf meine Mail-Anfrage hat sich Saab-D dann recht fix telefonsich gemeldet und gesagt, der 9-5II wird dann etwa Mitte Juli beim Händler für Probefahrten bereit stehen. :)

Ja, das trifft's exakt: Singular, "Beim Händler".

So langsam kann man schon den Eindruck haben, dass es nur noch einen einzigen Händler in Deutschland gibt :)

In meiner Region, und ich komme nicht aus unserem deutschen "nahen Osten", sondern aus einer 50.000-Einwohner-Stadt im Süddeutschen Raum, herrscht diesbezüglich absoluter Notstand. Und ich kenne etliche weitere Regionen, wo es keinen Deut besser aussieht.

Direkt vor Ort hatten wir ja noch nie einen Händler, aber "in grauer Steinzeit" wenigstens einen in 20km Entfernung. Der brach aber vor rund 15 Jahren weg.

Zum nächst entfernten waren es damals dann schon rund 45km, selbst für einen Saab-Infizierten eine kaum noch tragbare Entfernung. Aber "man biss die Zähne zusammen" und blieb Saab treu. Vor geraumer Zeit ging dieser Händler allerdings auch "über die Wupper".

Zum positiven geändert hat sich in den letzten Jahren indes nichts an der Situation. Heutzutage sind es zum nächsten Saab-Händler über 70 km, zum zweit- bzw. drittnächst entfernten schon jeweils rund 90km.

Da überlegt sich kein Mensch mehr ernsthaft, sich einen Saab zuzulegen, selbst für Saab-Freunde ist ein Saab unter solchen Voraussetzungen kein Thema mehr.

Ich sehe für Saab deshalb schwarz, zumindest aber ziemlich dunkelgrau. Denn es genügt halt nicht, ein neues Modell an den Start zu bringen, die entsprechende Infrastruktur muss eben auch stimmen. Und das ist ein riesiges Manko bei Saab, die Infrastruktur stimmt nämlich in den allermeisten Regionen nicht bzw. nicht mehr. Ergo: Wo kein Händler ist, verkauft man auch keine Autos.

Dieses gravierende Problem ist sicherlich von den neuen Saab-Eignern erkannt und ich gehe davon aus, dass auch Pläne in Arbeit sind, diese missliche Situation zu verbessern.

Dies ist beileibe keine einfaches Unterfangen, schon gar nicht in der heutigen Zeit. Und ich bin sicher, dass sich dies auch nicht von heute auf morgen bewerkstelligen und verbessern lässt, so etwas dauert Jahre - und kostet darüberhinaus immenses Geld.

Die Tragik: Solange das Händlernetz nicht stimmt, werden auch unter Garantie die Verkaufszahlen nicht stimmen (und damit aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht die Ertragssituation).

Und ob Saab unter der neuen Regentschaft den langen finanziellen Atem hat, diese Zeit durchzustehen, in welcher von der absolut ausgedünnten Händlerschaft nur ein paar wenige Einheiten an Mann bzw. Frau gebracht werden können, wage ich in Frage zu stellen.

Ich sehe die Zukunft von Saab nicht so rosarot wie manche hier, die durch die Übernahme neue Hoffnung schöpften. Wie bereits gesagt: Ein neues Modell ist nicht alles.

Ich denke eher, die neue Saab-Ära ist bereits fertig, bevor sie überhaupt richtig anfing.

Aber vielleicht stimmen ja die Parameter in anderen Ländern der Welt besser als in Deutschland und bringen Saab mit überdurchschnittlichen Verkaufszahlen auf die Überholspur, zumindest wenigstens in ruhiges Fahrwasser.

Nichts würde mich mehr freuen, als wenn ich mit meiner negativen Einschätzung falsch läge ....

am 18. Juni 2010 um 0:05

Also erstes Juli Wochenende kann man das gute Stück in der Region um Rostock bewundern(denke mal das gilt auch für andere Saab Centren?).

Wobei wir in Rostock einen bekommen sollen,Ethehad wiederum 2-3 was ungerecht ist,allerdings steht dann hier in Rostock nen 9-5 mit der Top Motorisierung und der High End Ausstattung(werden sicherlich 99,9% aller Interessenten bestellen).

Also ich bin doch schon aufgeregt

am 20. Juni 2010 um 0:39

Hallo zusammen,

da ich gerade in Schweden im Urlaub bin und zufällig gelesen hab, der neue 95 wird am 16.06 vorgestellt, hab ich mich ins Auto gesetzt und mal in Visby beim Saab-Händler vorbeigeschaut.

Ist wohl ein kleinerer Händler (Saab, Opel, etc.), es war im Ausstellungsraum ein neuer 95 Vector-Ausstattung in Carbongrau ausgestellt. Probefahren ging natürlich nicht aber ich wollte die Gelegenheit eh nur nutzen, um mir ein Bild vom "Neuen" zu machen.

Der erste Eindruck die 5 Meter wirken gar nicht so riesig (kann im Verkaufsraum auch täuschen). Vom Design her hat er mit gut gefallen. Besonders das Heck wirklch sehr edel. Äußerst positiv fand ich, dass die Nebelschlußleuchten unten mittig in die Stoßfänger integriet sind. Damit blenden Sie wenigstens nicht so, wenn mal wieder einer meint, er muss die Dinger auch bei Regen einschalten. Die Kombinatin mit Carbongrau wirk recht edel. Der Innenraum machte auf mich einen gut verarbeiteten Eindruck, wobei mir der Platz hinten nicht so üppig vorkam. Platz ist sicherlich ausreichend vorhanden aber bei 5 Meter Außenlänge hätte ich hier mehr erwartet.

Der Kofferraum ist wirklich riesig, allerdings dürfte es wirklch schwer werden, etwas das an den Sitzlehnen liegt herausbekommen. Da geht es schon wirklich tief rein. die Höhe scheint ausreichend, die Ladeöffnung ist ganz gut nutzbar, nur leicht abgerundet . Einzig vor den Rücksitzlehnen sind am Boden links und rechts kleine Unebenheiten (etwa 5 cm hoch und etwa die letzen 15 cm der Ladefläche). Das Ladesystem mit der Schiene ist einfach genial. Man kann es auch schräg abteilen, die Breite verstellt sich automatisch, in der Schiene reicht ein klick und man kann es verschieben.

Von der Front her gefiel er mir im Zusammenspiel mit dem Carbongrau recht gut. Nicht zu viel übertrieben Chrom, wobei die Scheinwerfer wieder eine Chrombrille haben. Der Grill wirkt gut proportioniert auch chromumrandet, nicht so ein Riesending wie bei Audi. Die Außenspiegel sind zweifarbing. Die obere Hälfte (angepaßt an A, B und C-Säule) ist in schwarz gehalten, die untere Hälfte hat Wagenfarbe. Getrennt ist das ganze durch einen schmalen Blinkereinsatz. bin gespannt, wie das bei einer hellen Lackierung wirkt.

Im Großen und Ganzen muss ich sagen ein gelungenes Auto, wenn bald ein Kombi mit den genialen Ladeschienen nachkommt, denke ich dürften sich einige Käufer auch bei uns in Deutschland finden.

Übrigens in Schweden kostete der ausgestellte 95 Vector 2.0 TID gut 368.000 SEK (sind etwa um die 38.800 EUR). Zusatzaustattung war Metallic-Lack, Activ- und Pilotpaket (mit einfachem Xenon, Headup-Display, Verkehrszeichenerkennung, Regen- und Lichtsensor, Keyless-System, Parkdistance vorn und hinten etc.). Bin ja gespannt wieviel dafür in Deutschland fällig wird.

Grüße aus dem sonnigen Schweden, Ded2

am 22. Juni 2010 um 16:45

Ich bin ein wenig verwundert das der neue 9-5er ohne Biopower daher kommt. :(

Saab konnte ja seine Verkaufszahlen noch mal ein wenig auffrischen mit der Einfuehrung der

"Biopower" Modelle.

Mag sein das E85 in Deutschland keine grosse Rolle spielt aber ist das Versorgungsnetz hier in Schweden

doch gut ausgebaut und somit der ein oder andere Kunde nicht zuschlagen wird.

Fuer mich auch ein ganz dickes MINUS fuer Saab, leider ein Schritt wieder zurueck.

Hoffe das Saab da noch mal nachlegt.

lg.

Mirko

Der Biopower soll doch folgen, wie ich schon mehrfach las...

am 23. Juni 2010 um 23:54

Zitat:

Original geschrieben von mike3k

Der Biopower soll doch folgen, wie ich schon mehrfach las...

Na das will ich auch mal hoffen :D

War halt ein wenig geschockt als ich beim "Konfigurator" nur Opelmotoren auswählen konnte.

Zitat:

Original geschrieben von sa-ko

Zitat:

Original geschrieben von mike3k

Der Biopower soll doch folgen, wie ich schon mehrfach las...

Na das will ich auch mal hoffen :D

War halt ein wenig geschockt als ich beim "Konfigurator" nur Opelmotoren auswählen konnte.

So ganz verstehen tue ich auch nicht, warums die nicht gleich gibt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Zeitpunkt Vorstellung Saab 9-5II durch die Händler?