ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. zeigt euer Tacho korrekt an?

zeigt euer Tacho korrekt an?

Themenstarteram 1. Juni 2005 um 20:41

Hi!

Habe nun endlich mein Navi eingebaut und somit konnte ich die km/h-Anzeige des Tachos mal mit der des NAvi vergleichen.

Wenn ich laut Tacho 100 gefahren bin, sagt das Navi, ich wäre knapp unter 95 gefahren; bei 130 auf´m Tacho sind bei Navi "nur" noch 120....

Wem würdet Ihr mehr vertrauen, dem Navi oder dem Tacho?

Auf dem Wagen sind zZ 235/40ZR17 montiert; liegt´s daran?

Gruß

Rik

Ähnliche Themen
23 Antworten

Wenn du guten Navi Empfang hast stimmt das Signal zu 99,999%. Mein Tacho zeigt über den gesamten Bereich ca 6 km/h abweichung an. Egal ob 30 0der 230 km/h.

Gruß

am 2. Juni 2005 um 8:02

Mein Sierra fährt 220 laut Tacho.

am 2. Juni 2005 um 8:43

Hi,

die NAvi Messungen können schon mal abweichen, auch über 10%, das heisst noch lange nicht, dass dein Tacho sehr ungenau ist. Es liegt auch viel am GPS empfänger.

Häufig hängt die Geschwindigkeitsanzeige von dem verwendeten Datenstring ab normal werden sog, NMEA Strings ausgegeben in denen die Geschwindigkeit hinterlegt ist oder ein sog. VTG Signal. Das VTG ist deutlich genauer, manche NMEA geben die Geschwinigkeit in Knoten aus und wird dann auf km/h umgerechnet. Alleine dadurch kannst du einen Fehler haben. Weiter spielt die Autmosphärische Strhlung und die Zahl der empfangenen Sateliten eine Rolle. Durch den Dopplereffekt kann es zu verschiebungen kommen und somit wird die Geschwindigkeit etwas ungenauer ausgegeben.

Also mach dir keine Sorgen dein Tacho ist nicht so ungenau wie du denkst.

FesEingebaute NAvis (kein PDA) nehem zusätzlich die GEschwindigkeit an einem Impulsgeber am Vorderreifen ab dadurch sit deren Geschwindigkeitsangabe genauer(und näher an der des Tachos) wie die PDA`s die nur GPS verwenden.

Gruß

dieseltreiber

am 2. Juni 2005 um 8:52

Von genau gehen kann bei mir auch keine Rede sein.

Bei uns im Ort steht mal wieder diese lustigen Schilder, wo drauf leuchtet wie schnell ich fahre.

Als ich laut Schild bei 59km/h war, hatte mein Tacho fast 70(!) erreicht...

Muß ich nachher nochmal ausprobieren.

am 2. Juni 2005 um 8:54

Zitat:

Original geschrieben von FallenSilence

Von genau gehen kann bei mir auch keine Rede sein.

Bei uns im Ort steht mal wieder diese lustigen Schilder, wo drauf leuchtet wie schnell ich fahre.

Als ich laut Schild bei 59km/h war, hatte mein Tacho fast 70(!) erreicht...

Muß ich nachher nochmal ausprobieren.

Diese Schilder gehen nicht sehr genau. Meine Erfahrung.

Die Schilder zeigen immer deutlich mehr an, damit der Autofahrer noch langsamer fährt. Ich weiß das die bei uns in der Gemeinde so eingestellt werden, weil mein Schwager da arbeitet. Er sagt die stellen schon ca 8 km/h mehr ein plus die Toleranz.

Also das Navi Signal ist auf jeden fall genauer als der Tacho, natürlich Vorrausgesetzt dem was Dieseltreiber gesagt hat.

Zitat:

Drück halt mal zitieren bei den betreffenden Posts, dann siehst du es

So viele Byres für einen farbigen Buchadtaben... das kostet aber Traffk :) ausserdem sieht das nicht so doll aus finde ich :) Da wird man ja blind bei der bunten Schrift :D

am 2. Juni 2005 um 9:08

Ich probiers Freitag mal aus, mitm Navi...

Zitat:

Original geschrieben von buck_dunns

hm bei mir kommt da nischt:( datei ist immer fehlerhaft.

Bei mir auch....:(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. zeigt euer Tacho korrekt an?