ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. XJ 600S Diversion klauen Diebstahl

XJ 600S Diversion klauen Diebstahl

MBK
Themenstarteram 31. Dezember 2016 um 12:47

Hallo.Ist es schwer dieses Modell zu klauen? Ich frage weil ich mein Moped ohne Diebstahl versichere.

Nachts steht mein Moped sicher . Sonst parke ich nie einsam .Reicht das Lenkradschloss oder lasst es sich schnell knacken ?

Wird dieses Modell oft geklaut?

Gruß Michael

Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 11. März 2017 um 18:53

Hallo. Wenn die keiner klauen oder kaufen will versuche es mal mit verschenken . Am besten am 24 Mai da habe ich Geburtstag . Freue mich aber auch über Geschenke mal so .

Gruß Michael

Ich habe sie gerade wieder zusammen gebaut. Leider nicht mit vollem Erfolg. Sie hat beim Gas geben ein Loch um die 4000 U. Auch, wenn sie warm ist, zieht sie da nicjht gut durch. Wenn sie erst mal bei 5000 ist, geht sie voll ab und bringt auch 190 Spitze. Aber irgendwas passt noch nicht.

Bis ca. 4'500 U/min ist auch nicht viel los bei der XJ 600 S/N. Das »Loch« ist auch normal -> siehe hier: http://www.ntropp.de/grafiken/techxj.gif

Knick im Drehmomentverlauf ab Werk. Ist auch bei auf 45 kW aufgemachten 4BRA zu spüren, wenn auch nicht so stark wie bei der Maschine mit 37 kW.

Wie viel kW hat denn deine?

Grüße, Martin

Zitat:

@kandidatnr2 schrieb am 11. März 2017 um 19:21:45 Uhr:

Ich habe sie gerade wieder zusammen gebaut. Leider nicht mit vollem Erfolg. Sie hat beim Gas geben ein Loch um die 4000 U. Auch, wenn sie warm ist, zieht sie da nicjht gut durch. Wenn sie erst mal bei 5000 ist, geht sie voll ab und bringt auch 190 Spitze. Aber irgendwas passt noch nicht.

Hatte ich auch mal.

Überprüf mal die Kerzenstecker. Bei mir waren zwei innen vergammelt. Da war dann der Zündfunke zu schwach.

Zitat:

@X_FISH schrieb am 11. März 2017 um 20:02:09 Uhr:

Bis ca. 4'500 U/min ist auch nicht viel los bei der XJ 600 S/N. Das »Loch« ist auch normal -> siehe hier: http://www.ntropp.de/grafiken/techxj.gif

Knick im Drehmomentverlauf ab Werk. Ist auch bei auf 45 kW aufgemachten 4BRA zu spüren, wenn auch nicht so stark wie bei der Maschine mit 37 kW.

Wie viel kW hat denn deine?

Grüße, Martin

Ist eine aufgemachte 4BRA. Sie lief im letzten Jahr noch einwandfrei. Hatte jetzt den Vergaser zum schallen, weil der dritte Zylinder kalt blieb, ein Funke aber da ist. Jetzt hat sie wieder Standgas und läuft auch ohne Choque, aber diese Überwindung des "Loches" nervt. Es ist auch nicht normal. Nach oben hin dreht sie sauber aus. Im Stand hat sie das nicht, sondern nur unter Last.

Kerzenstecker muss ich mal gucken. Sind ja 20 Jahre alt. Kann sein, dass die gammeln.

Themenstarteram 25. März 2017 um 21:23

Da schreibe ich einen Beitrag über klauen der xj 600.Und dann ist meine Kiste weg. Geschehen auf dem Flohmarkt in

Dinslaken. Scheiße dachte ich und konnte es nicht glauben.20Meter weiter nach links 20Meter weiter nach rechts gelaufen. Scheiße die ist weg dachte ich. Ich bin hin und her gelaufen wie ein Tiger im Käfig. Habe dann 2 Leute vom

Ordnungsamt gesehen die sich da um die falsch geparkten Autos kümmerten .Und auf dem Weg zu ihnen habe ich mein Moped wieder gefunden. Verstehe ich bis heute nicht. Ich könnte schwören das ich es da nicht abgestellt habe.

Ist schon komisch wenn man denkt es ist weg.

Gruß Michael

Stand vielleicht jemandem im Weg.

Ja. Die sollte geklaut werden. Ist auf zwei Scateboards weg geschoben worden, um in der Nacht mit einem Lieferwagen abtransportiert zu werden. Wenn der Besitzer nicht gründlich sucht, funktioniert das auch.

Kann natürlich auch sein, dass Du noch eine Rechnung vom Ordnungsamt bekommst - falls die das waren.

Das gleiche Filmchen gibts auch mit einem Auto.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. XJ 600S Diversion klauen Diebstahl