ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. XCeed Kennzeichenbeleuchtung

XCeed Kennzeichenbeleuchtung

Kia Ceed
Themenstarteram 24. Januar 2020 um 21:18

Ich möchte gerne das Leuchtmittel der Kennzeichenbeleuchtung beim XCeed wechseln, allerdings nicht das gesamte Gehäuse. Muss man dafür auch das ganze Gehäuse abschrauben oder wie kommt man an die Birne ran?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wie Birne der Kennzeichenbeleuchtung beim XCeed wechseln?' überführt.]

Beste Antwort im Thema

So, ich habe jetzt gewechselt.

Unten mal ein paar Bilder. Die Kabel, gerade auf der Beifahrerseite, sind wirklich sehr kurz!

Ich habe die gleichen LED'S wie Du verwendet. Ausbau des eigentlichen Lampengehäuses war bei mir sehr einfach. Schraube raus, Gehäuse lässt sich sehr einfach vorklappen. Dann vorsichtig den Lampenhalter aus dem Gehäuse drehen, die Lampe entfernen und die neue LED einclipsen.

Jetzt hat man auch den Vorteil, das man bei einem Wechsel nur den Stecker anziehen muss.

Ich hatte links erst den Lampenhalter vom hinteren Stecker abgezogen, dass ist nicht nötig!

In meiner Garage sehr schön, als Entschädigung für den matten Rückfahrscheinwerfer.

Anbei mal ein paar Bilder von heute.

+7
62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten
am 6. August 2021 um 23:02

Alles klar danke, hatte es mit der "Bucht" verwechselt

Nein... Der große Fluß

am 6. August 2021 um 23:07

ja, schon bestellt

Deine Antwort
Ähnliche Themen