ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Wurde der Zahnriemen bereits gewechselt 1.9tdi?

Wurde der Zahnriemen bereits gewechselt 1.9tdi?

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 28. November 2020 um 19:41

1.9 tdi. 195.000 gelaufen. Weiß leider nicht, ob der Zahnriemen bereits gewechselt wurde, da der Vorbesitzer nichts weiß und das Auto nicht lange hatte. Bei 180.000 muss er ja gewechselt werden (alle 90.000). Sieht der eher nach 100.000 km Laufleistung aus (also vom ersten wechsel noch) oder eher nach 15.000, also, dass er erst gewechselt wurde vor einem Jahr?

PS: Ich glaube das orange/rote am Bild ist Farbe kein Rost?!

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
+1
Ähnliche Themen
28 Antworten

Dieser Zahnriemen hat es hinter sich.

Das orange was Du siehst ist Rost.

Themenstarteram 28. November 2020 um 19:50

für rost ist mir das zu grell orange denk ich. hat aber mit dem Zahnriemen nix zu tun. ist nicht die raue schicht oben am riemen meist glatt abgenützt bei hoher laufleistung?

dann muss die da auch um eine Umlenkrolle laufen, tut der das? oder wird der von innen gespannt? Wieviel hat der sich denn schon gedehnt- luft bei den Zähnen

Hat nichts mit der Laufleistung zu tun! Ob glatt oder so die Rückseite des Riemens aussieht sondern je nach Hersteller! Manche liefern den glatt aus andere so wie da zu sehen!

 

Aber prinzipiell eh ich nen ZR schaden riskiere lieber vorsorglich wechseln!

 

In meinen Augen gehört der gewechselt.

Themenstarteram 28. November 2020 um 20:39

Läuft bei dem Motor soweit ich weiß schon über eine Umlenkrolle. Wie er sich gedehnt hat, kann ich so nicht sehen, müsste ich mal alles rundherum wegbauen. Wenn bisschen Luft ist sofort wechseln oder? Und danke für die Info, ich dachte die haben alle eine geriffelte Oberfläche wenn sie neu sind.

Nein sofort wechseln ohne wenn und aber!

 

Allerdings schauen wo die Orange rote Färbung herkommt! Ob Rost (wäre sehr seltsam) oder Kühlwasser

 

Und das dann ebenfalls beseitigen

Themenstarteram 28. November 2020 um 20:59

Ich werd mal in meine Werkstatt fahrn und fragen.. Kostet mich dann sicher 600€. Selbst zu machen hab ich jetzt keine Zeit leider.

Freie Werkstatt suchen, sollte doch für 300-400 möglich sein.

Kannst du auch sein lassen wenn der ZR aufgibt wird’s teurer

Themenstarteram 28. November 2020 um 21:07

Danke für die Infos!!! Hat mir sehr geholfen. Bin eh bei einer freien gewesen vorher. Werd da mal hinschauen.. Würdet ihr nur Conti nehmen oder gibts günstigere gleich gute Sätze auch?

Würde zum Gates Set greifen da die WP aus dem Set einen Schaufelrad aus Metall hat. Ansonsten finde ich Dayco super da der Riemen zusätzlich mit einem Kunststoff verstärkt ist. Mit Conti machst du aber auch nichts falsch.

Dreh den Motor doch ein wenig. Eigentlich müsste der Riemen irgendwo eine Aufdruck / Aufschrift haben. Ist der weg dann würde ich den inkl. Rollen etc. zur Sicherheit wechseln.

Themenstarteram 28. November 2020 um 22:05

ok thx

Das Orange ist völlig harmlos und sagt nichts über den Riementrieb aus.

 

Siehe dazu auch:

https://www.sgaf.de/node/79981

 

Auf den Bildern kann man ebenfalls nichts erkennen, nimm den oberen Riemenschutz mal komplett runter und mach Bilder. Der Schutz ist nur mit 2 klammern befestigt, um ihn raus zu nehmen kann es sein dass der Ladeluftschlauch beim AGR entfernt werden muss.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Wurde der Zahnriemen bereits gewechselt 1.9tdi?