ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Winterreifen mit Alufelge

Winterreifen mit Alufelge

BMW 4er F32 (Coupé)

Hallo Zusammen,

ich suche nach einem Komplettsatz Winterräder mit einer Alufelge für meinen 420d. Ich denke nicht, dass es wichtig ist, aber neben dem M-Paket habe ich noch folgende Performanceteile: Front- und Heckspoiler und Diffusor.

Mir wäre es wichtig, dass der Reifen ordentlich Grip hat und wenn er dann noch optisch was her macht, wäre es super ;-)

Habt ihr vielleicht einige Empfehlungen, oder Vorschläge?

Viele Grüße

n3

Beste Antwort im Thema

ich kann die M405 in schwarz empfehlen ...mit den Pirelli W240 Sotto Zero II*

151 weitere Antworten
Ähnliche Themen
151 Antworten

Zitat:

@OHV_44 schrieb am 8. September 2015 um 10:11:30 Uhr:

@Kite Flyer

...

Fahre dann im Sommer --> 415 und im Winter --> 397. :cool:

Bin auf die Reifenmarken gespannt.

Gruß Micha

Ich tendiere aktuell auch zu den 415ern ("Turbine") - aber für den Winter ;)

Zitat:

@.n3 schrieb am 8. September 2015 um 11:18:29 Uhr:

OK, ich hab dann aktuell zwei Alternativen. Entweder die Kompletträder, wobei ich jetzt doch eher zu den 397er tendiere, da mein 4er in Mineral Grey ist und schwarze Felgen irgendwie nicht so passen.

Oder ich nehme die Michelin und suche mir noch eine schöne Felge aus. Wäre auch günstiger und wenn soweit ich das jetzt verstanden habe, hätte ich auch den besseren Reifen.

Inwiefern günstiger? Soweit ich mich bisher umgesehen habe, kommt man mit Qualitätsreifen, Felgen (auch nicht-BMW), RDCI-Sensoren, Wuchten und Montage in der Regel nicht günstiger weg, als mit einem BMW-Satz von Leebmann.

Zumal man einen BMW-Satz (also zumindest mit BMW-Felgen) auch gebraucht gut verkauft bekommt.

Grüße

Stefan

Ich hab meine 18"/396er Komplettreifen bei einem Händler in Bayern erstanden, der von Leasingfirmenflotten die kompletten Sätze quasi neuwertig zurückkauft und dann für einen recht günstigen Kurs weiterverkauft. Meine sind mit RDCi und haben alle 4 noch mehr als 7mm Profil. Ich sehe es nicht ein, nagelneue Kompletträder für teures Geld zu kaufen, wenn es auch anders geht.

Die 415er Turbine war mir ursprünglich auch am liebsten, ich hätte auch ne Stahlfelge genommen, bin dann aber dort gelandet und 1149,- für den ganzen Satz war mir angemessen, hatte vorher alle Wege mit selbst zusammenstellen und Sensoren kaufen, etc. gecheckt und billiger war eben nix.

Zitat:

@Dang3r

ich hätte auch ne Stahlfelge genommen...

der hat mir gefallen. :D

Gruß Micha

War mein voller Ernst, auch ein BMW ist nur ein Auto und darf bei mir im Winter auch so aussehen. Wer sich selbst und sein Auto stilisieren möchte, der soll dann auch nicht über höhere Preise klagen ;)

Zitat:

@Dang3r

War mein voller Ernst...

was hattest Du schnell noch mal für eine Motorisierung?

Gruß Micha

Zitat:

@Dang3r schrieb am 8. September 2015 um 22:22:16 Uhr:

Ich hab meine 18"/396er Komplettreifen bei einem Händler in Bayern erstanden

Bei welchem Händler hast Du gekauft?

Zitat:

@OHV_44 schrieb am 8. September 2015 um 22:50:21 Uhr:

was hattest Du schnell noch mal für eine Motorisierung?

Gruß Micha

So wie alle 435er gewöhnlich von der Stange. Möchtest Du mir erzählen, daß Stahlfelgen keinen BMW bändigen können? ;)

@ jansp13: Bei Knur

Zitat:

@Dang3r

Möchtest Du mir erzählen, daß Stahlfelgen keinen BMW bändigen können?

ich dachte eher bisher immer, dass Du auf das Ding gar keine Stahlfelgen drauf machen "darfst". :eek:

Ich weiß, ehrlich gesagt auch nicht, warum Du hier überaus angepisst reagierst. :confused:

Gruß Micha

Zitat:

@OHV_44 schrieb am 9. September 2015 um 09:16:37 Uhr:

Ich weiß, ehrlich gesagt auch nicht, warum Du hier überaus angepisst reagierst. :confused:

Gruß Micha

Das sollte so natürlich nicht rüberkommen, sorry, wenn Du das mißverstanden hast. In der Tat ist mir nicht bewußt, daß man einen 4er nicht mit Stahlfelgen ausrüsten darf und ich habe bisher auch nichts konkretes dazu gelesen, daher wäre das für mich die billigste Alternative gewesen. Mehr wollte ich damit nicht sagen :)

alles klar. No problem.

passen eigentlich alle original Winterreifensätze vom F30/31 auch auf den F36?

also laut auskunft vom händler hätten meine vom f30 draufgepasst.....

Zitat:

@Dang3r schrieb am 8. September 2015 um 22:22:16 Uhr:

Ich hab meine 18"/396er Komplettreifen bei einem Händler in Bayern erstanden, der von Leasingfirmenflotten die kompletten Sätze quasi neuwertig zurückkauft und dann für einen recht günstigen Kurs weiterverkauft. Meine sind mit RDCi und haben alle 4 noch mehr als 7mm Profil. Ich sehe es nicht ein, nagelneue Kompletträder für teures Geld zu kaufen, wenn es auch anders geht.

Hätte einen solchen Satz auch für 1.200 € haben können. Ich habe lange überlegt, aber dann doch einen neuen 415er-Satz bei Leebmann für 1.780 € inkl. Versand erstanden. Inkl. Reifengarantie, etc..

Leider gefällt mir die 396er-Felge nicht besonders und warum sollte ich 6 Monate des Jahres mit Felgen rumfahren, die mir nicht gefallen? Es muss jeder selbst entscheiden, aber beim Kauf/Leasing packt man sich den Wagen mit allem mögliche Unsinn voll und bei den Winterrädern pfeift man dann komplett aufs Aussehen.

Ist eben Geschmackssache... Sicher ärgern mich die 500 € Mehrkosten, aber bei den 396ern hätte ich mich jedesmal geärgert, wenn ich mein Auto sehe. Außerdem dürften sich die 415er in ein paar Jahren besser verkaufen lassen, da es sie im Gegensatz zur 396er nicht "wie Sand am Meer" gibt.

Viele Grüße

Stefan

Zitat:

@Kite Flyer

...aber beim Kauf/Leasing packt man sich den Wagen mit allem mögliche Unsinn voll und bei den Winterrädern pfeift man dann komplett aufs Aussehen.

darum hab ich die 397er WR ins Leasing gleich mit "einrechnen" lassen. ;)

Gruß Micha

Ich habe letztes Jahr die Platin P70 in 18 Zöller draufgemacht .

Deine Antwort
Ähnliche Themen