ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. Windschutzscheibe für nur 75,- Euro !?

Windschutzscheibe für nur 75,- Euro !?

Themenstarteram 27. Februar 2008 um 14:28

Hallo, habe heute bei "ibäh" folgendes entdeckt, Windschutzscheibe Opel Astra G inkl. Einbau (!). Da meine jetztige vom Vorbesitzer stark verkratz ist ( der hat wohl noch nie was von Scheibenwaschwasser gehört ), und ich mein Winterauto nur Haftpflicht versichert habe, wäre dies ein sehr verlockendes Angebot. Laut Carglas-Hotline würde diese Scheibe bei denen 457 Euro kosten.

Was haltet ihr davon und hat jemand schon ne Scheibe bei diesem "Ibähjer" einbauen lassen?

Link zum "Ibäh" - Angebot

Ähnliche Themen
19 Antworten

Na ja,du sagst es ja selbst: So ne Scheibe mit Einbau kostet deutlich mehr. Da muss was faul dran sein. Ichhalt da nix von. Und was bedeutet der Zusatz:  # BEZAHLUNG: # nach erfolgter Montage in voller Höhe und in bar.

 

In welcher vollen Höhe, wofür sind die 75 Euro und wie hoch ist diese merkwürdige "volle Höhe"? Neeee, ich weiss nicht so recht

Zitat:

Original geschrieben von MAPFI1183

Hallo, habe heute bei "ibäh" folgendes entdeckt, Windschutzscheibe Opel Astra G inkl. Einbau (!). Da meine jetztige vom Vorbesitzer stark verkratz ist ( der hat wohl noch nie was von Scheibenwaschwasser gehört ), und ich mein Winterauto nur Haftpflicht versichert habe, wäre dies ein sehr verlockendes Angebot. Laut Carglas-Hotline würde diese Scheibe bei denen 457 Euro kosten.

Was haltet ihr davon und hat jemand schon ne Scheibe bei diesem "Ibähjer" einbauen lassen?

 

Link zum "Ibäh" - Angebot

Das Anbgebot bei Ebay ist was faul, somal die abbildung der scheibe noch nicht mal vom Astra ist.

Themenstarteram 27. Februar 2008 um 16:05

Hab auch gedacht, da wäre was faul. Aber wie der Verkäufer schon geschrieben hat ist das ne Beispielabbildung. Selbst wenn man seine Bewertungen sich mal genauer durchliest findet man nichts Auffälliges.

Habe dort schon mal angerufen und gefragt worauf sich der Preis bezieht, man sagte mir: Scheibe komplett mit Einbau und neuen Dichtgummis.

Habe mal nen Termin machen lassen für nächsten Samstag, telefonisch und nicht über Ebay, sollte nämlich was faul daran sein, muss ich die Scheibe dann nicht kaufen. Die 50 km Anfahrt verbinde ich dann halt eben mit nem Einkaufsbummel in Stuttgart.

Mailt trotzdem was ihr davon haltet ! ! !

Hast du Klimaanlage? Wenn ja, würde ich die scheibe NICHT nehmen, da die nicht für Klimaanlagen tauglich sind. Die ganze Kälte verpufft durch so eine scheibe, und deine klimaanlage wird die ganze zeit rennen wie bekopt und kühlt das Auto kaum.

 

Ich würde es NICHT machen. Zahle lieber eine Versicherung mit Teilkasko (was für mich heute schon das minimum ist wenn man auto fahren möchte) und lasses normal über die Teilkasko laufen.

Themenstarteram 27. Februar 2008 um 16:22

Nö, Klima hab ich keine (und kein Schiebedach und keine el.Fensterheber und kein...), ist ja nur mein Winterauto (wo bleibt der Winter???), dass ich vor 3 Jahren mal günstig erworben hab. Da brauch ich keine TK, würde mich ca 120 Euro mehr kosten für die 5 Monate, wo ich das Auto nutze.

Mal ne blöde Frage, was hat die Scheibe mit der Klima zu tun?

Zitat:

Original geschrieben von MAPFI1183

Nö, Klima hab ich keine (und kein Schiebedach und keine el.Fensterheber und kein...), ist ja nur mein Winterauto (wo bleibt der Winter???), dass ich vor 3 Jahren mal günstig erworben hab. Da brauch ich keine TK, würde mich ca 120 Euro mehr kosten für die 5 Monate, wo ich das Auto nutze.

Mal ne blöde Frage, was hat die Scheibe mit der Klima zu tun?

Na dann kannst du es ja Probieren, mehr als schiefgehen kann es ja net :D

 

Windschutzscheiben die für Klimaanlagen ausgelegt sind, haben in der Scheibe noch eine Hauchdünne Folie. Somit kommt die Wärme von aussen schlechter in den Innenraum. Das Gleiche gilt für die Kälte im Fahrzeug bei aktevierter Klimaanlage.

Themenstarteram 27. Februar 2008 um 16:45

Haben nicht alle Windschutzscheiben ne Folie drin wegem Splitterschutz (Sicherheitsverbundglas?)

Klar haben das alle windschutzscheiben. Die für Klima hat aber eine zusätzliche die meist leicht Grün getöhnt ist 

Wenn ein Steinschlag in der Scheibe ist oder sie stark im Sichtfeld verkratzt ist, bekommst du sie von deiner Teilkasko bezahlt. Teilkasko hat man ohne Selbstbeteiligung (dann kostet dich die Scheibe und der Einbau garnchts) oder man muss die 150 Euro Selbstbeteilung an die Versicherung zahlen.

Wenn man 150 Euro zahlen muss, macht der ATU das Angebot, dass er Dir einen Warengutschein im Wert von 75 Euro ausstellt, so kostet dich der Spaß dann auch nur 75 Euro. Bei ATU kannst du auch einen Grünkeil oben für die Scheibe bekommen, ist kostenlos.

Du wirst dadurch auch nicht in der Teilkasko hoch gestuft.

Zitat:

Original geschrieben von Christian He

Wenn ein Steinschlag in der Scheibe ist oder sie stark im Sichtfeld verkratzt ist, bekommst du sie von deiner Teilkasko bezahlt. Teilkasko hat man ohne Selbstbeteiligung (dann kostet dich die Scheibe und der Einbau garnchts) oder man muss die 150 Euro Selbstbeteilung an die Versicherung zahlen.

Wenn man 150 Euro zahlen muss, macht der ATU das Angebot, dass er Dir einen Warengutschein im Wert von 75 Euro ausstellt, so kostet dich der Spaß dann auch nur 75 Euro. Bei ATU kannst du auch einen Grünkeil oben für die Scheibe bekommen, ist kostenlos.

Du wirst dadurch auch nicht in der Teilkasko hoch gestuft.

Er hat keien Teilkasko hat er doch geschrieben ;)

Bitte Devil schreib nicht so einen Blödsinn über Windschutzscheiben

wenn die Klimaanlage oder Klimaautomatik an ist schafft sie die Klimatisierung auch ohne spezielle Scheibe

und das was du meinst ist eine sogenannte Solarreflekt Scheibe welch nicht zwingend bei klimatisierten Fahrzeugen verbaut ist sondern bei etwas teureren.

erkennen kann man sie daran das wenn man ein Feuerzeug dran hält die Flamme wenn mann durchsieht rötlich ist und nicht an der grünen Folie

Solarreflekt Scheibe nennt es opel udn ist noch eine zusatz austattung;)

 

Und jedes Auto was Klima hat, wird eine Scheibe ab Werk eingebaut die dementsprechend Klimatauglich ist.

 

Das war schon immer so, und wird auch immer so sein. nicht ohne grund gibbet Preisunterschiede bei z.b CarGlas zwischen "normalen" Windschutzscheiben und Windschutzscheiben die Klima "tauglich sind".

 

Also kein blödsinn sondern Fackt;)

 

PS: Meine scheibe ist Komplett Grün getöhnt, und ich habe keine Solarreflekt Scheibe;)

 

 

Weil hier gerade so schön von der "Solarreflekt-Scheibe" die Rede ist.

Ich habe so eine in meinem Astra verbaut. Mein vorheriges Auto (Golf IV) hatte solch eine Spielerei nicht - nicht einmal so etwas in der Art. Den Unterschied merk ich bis heute nicht. Oder kann mir einer die Wirkung dieser Solarreflekt-Scheibe erklären? Dann achte ich mal darauf. Vielleicht merk man es erst dann, wenn man es weiß :)

@mapfi1183

Schreib doch bitte nachher mal wie es so war bei Deiner Rep.

Besten Dank!

Das was ich genau meinte habe ich nun das richtige wort gefunden (Wärmeschutzverglasung). Das hat nicht jede scheibe...schwere geburt den Fachbegriff zu finden :o:D 

Deine Antwort
Ähnliche Themen