ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Wie hoch sind Kosten einer neuen Türe?

Wie hoch sind Kosten einer neuen Türe?

Audi A4
Themenstarteram 17. März 2018 um 19:37

Hallo liebe Community,

gestern bin ich leider vom Einkauf gekommen und musste entdecken, dass jemand mit den Auto oder Einkaufswagen gegen meine Fahrertür gefahren ist, leider hat sich diese Person ohne Bescheidgabe aus dem Staub gemacht.

Jetzt wollte ich mich Informieren wie hoch den der Schaden ca. Beim neuen B9 für eine neue Türe ist. Ich schicke euch auch ein Bild des Schaden, es ist jedoch nochmal eine Beule extra welche nicht auf dem Bild zu erkennen ist.

Leider muss ich bei meinem Autohaus den Voranschlag selbst bezahlen sollte ich das "Angebot" nicht annehmen.

Denkt ihr, dass das Autohaus den Schaden ausbessert und im Endeffekt neu Lackiert oder direkt eine neue Verkleidung? Und wisst ihr was dies bei Audi ca. Kosten wird damit ich mir im Vorhinein einen groben Überblick schaffen kann?

Danke euch

Img-20180317-193420
Ähnliche Themen
15 Antworten

Tür bei Audi ausbeulen und lackieren ca. 1000.-€

Neue Tür mit lackieren und Einbau ca. 1500.-€

Beides ohne einlackieren von Kotflügel und hinterer Tür. Ist das normales schwarz?

Eine neue Tür kostet (roh) ca. 400.-€, dazu kommen noch selbstklebende Dichtungen, etc.

Themenstarteram 17. März 2018 um 19:48

@CAHA_B8 danke für deine grobe Einschätzung, nein das ist Manhattengrau wenn ich mich richtig entsinne, ich weis nicht ob das ne besondere Lackierung ist.

Hatte dort vor kurzem auch eine ähnliche Beule, auch Fahrerflucht. Konnte zum Glück ausgebeult und poliert werden: 75€

Wieso willst du damit zu Audi fahren, geh zu einem guten Lackierer, da kostet es Max. die Hälfte!

Themenstarteram 17. März 2018 um 19:51

Ich habe einen lackierer welcher es mir für 250 Euro machen würde, jedoch würde ich es unter Umständen wenn es nicht zu teuer wird über die Vollkasko und Audi laufen lassen jedoch ist das ja schon eine ordentliche Summe mehr was Audi verlangt.

Zitat:

@Maxim19999 schrieb am 17. März 2018 um 19:48:10 Uhr:

@CAHA_B8 danke für deine grobe Einschätzung, nein das ist Manhattengrau wenn ich mich richtig entsinne, ich weis nicht ob das ne besondere Lackierung ist.

Die Lackierwerkstatt muss entscheiden, ob sich das bei Manhattengrau ohne Einlackieren der angrenzenden Teile machen lässt.

P.S.

250.-€ wären ja (für gute Arbeit) ein Schnäppchen.

Themenstarteram 17. März 2018 um 19:52

@911chris wie gesagt habe angebot für eine Lackierung von 250€ Euro, macht das im späteren Verkauf nen unterschied wenn der Schaden nicht von Audi gemacht wurde? Wie bei Sendeintervallen.

Themenstarteram 17. März 2018 um 19:56

Zitat:

@CAHA_B8 schrieb am 17. März 2018 um 19:51:28 Uhr:

Zitat:

@Maxim19999 schrieb am 17. März 2018 um 19:48:10 Uhr:

@CAHA_B8 danke für deine grobe Einschätzung, nein das ist Manhattengrau wenn ich mich richtig entsinne, ich weis nicht ob das ne besondere Lackierung ist.

Die Lackierwerkstatt muss entscheiden, ob sich das bei Manhattengrau ohne Einlackieren der angrenzenden Teile machen lässt.

P.S.

250.-€ wäre ja für gute Arbeit ein Schnäppchen.

Danke für die Einschätzung, habe bereits meinen alten Golf bei diesem Lackierer machen lassen ohne großen Unterschied, ich denke Audi schafft dies auch nur zu 99% bei Teillackierungen. Dann werde ich denke ich das ganze ohne Vollkasko laufen lassen und es Privat ausbessern.

Nein, wenn der Schaden ordentlich repariert ist, kein Problem. Bei uns gibt die Audiwerkstatt auch viele Autos auswärts zu umliegenden Lackierereien!

Hallo,

sieht wirklich übel aus!

Ich hatte einen Lackschaden am Kotflügel vorn und an der Stoßstange.

Nach einigen Kostenangeboten ( mit teilweise hohen Preisunterschieden) habe ich es für 250 Eur bei einer hiesigen Autolackierrei gemacht bekommen.

Farbe war Rot Metallic.

Also, etwas herum fahren und Angebote einholen - beim Freundlichen bezahlst Du möglicherweise zuviel!.

Ich schätze mal das Du mit Ausbeulen + Lackierung unter 500 Eur davon kommst.

Hast Du Vollkasko? Dann kann es Dir vielleicht egal sein - kommt halt auf Deine SB an.

Hatte einen Ähnlichen Schaden, ein Fahrradfahrer ist mir in die hintere Tür gekracht, es musste noch etwas beilackiert werden weil meine Farbe Monsungrau ist, hat 500€ gekostet und man sieht nichts mehr (beim lacker nicht bei Audi)

Themenstarteram 20. März 2018 um 19:50

So ich bin es nochmal,

es gibt eine gute sowie eine schlechte Nachricht.

Die Polizei hat dank Videoaufnahmen des Ladens das Fahrzeug des verursachers herausgefunden, es war ein alter Herr, sehr alt deswegen nehme ich ihm das nicht böse.

Jetzt habe ich bei Audi einen Voranschlag machen lassen und bin von den Socken gefallen, 3250 Euro Reparatur, das doppelte wie hier eigentlich gesagt wurde.

Ich möchte den Kostenvoranschlag fiktiv Abrechnen und wollte eure Meinung bezüglich eines Anwalts wissen, ich denke der Betrag ist extrem hoch für eine Delle, eventuell macht die Versicherung blöd (HUK Coburg). Denkt ihr ich soll mir einen Anwalt nehmen?

Ich mache euch den Voranschlag zum nachschauen mal rein

Danke nochmals

Kv-2
Kv-3
Kv-4
+2

Danke für deine Rückmeldung. Hier hat man aus dem Vollen geschöpft:

Stundenverrechnungssatz 146€ + MwSt., De- und Montage von unzähligen Anbauteilen, Farbtonangleichung an den angrenzenden Bauteilen Kotflügel und hinterer Tür, Verbringungskosten, 17% Ersatzteilpreisaufschlag um mal ein paar Beispiele zu nennen.

Fiktive Abrechnung ist natürlich möglich, man muss hier allerdings mit möglicherweise deutlichen Abzügen bzw. sogar Streichen der genannten Positionen rechnen.

Themenstarteram 20. März 2018 um 20:30

Zitat:

@CAHA_B8 schrieb am 20. März 2018 um 20:16:15 Uhr:

Danke für deine Rückmeldung. Hier hat man aus dem Vollen geschöpft:

Stundenverrechnungssatz 146€ + MwSt., Farbtonangleichung an den angrenzenden Bauteilen, Verbringungskosten, 17% Ersatzteilpreisaufschlag um mal ein paar Beispiele zu nennen.

Fiktive Abrechnung ist natürlich möglich, man muss hier allerdings mit möglicherweise deutlichen Abzügen bzw. sogar Streichen der genannten Positionen rechnen.

@CAHA_B8 danke dir für deine schnelle Rückmeldung.

Mir wurde gesagt das man eine neue Türe benötigt und aus diesem Grund muss man angeblich die anderen Teile also Türe H L und Kotflügel lackieren da man bei Lackierung einen extremen Unterschied der Farbe sieht (Stoß auf Stoß)

Mit dem Aufpreis an Ersatzteile habe ich mich informierrt diese wird natürlich nicht abgerechnet was natürlich selbstverständlich ist.

Was bedeutet Verbringungskosten? bin leider kein Mechaniker

Also denke ich nach deinen Angaben sollte es besser sein ein Profi einzuschalten welcher sich um einiges besser auskennt als eine normale Person.

Ich habe auf oft gelesen, dass eine Farbtonangleichung von der Kasko nicht übernommen wird zum Beispiel bei meiner Vollkasko (wobei meine Versicherung eine Deckungszusage bis 3300 schon gegeben hat) dies war bevor der Verursacher ermittelt werden konnte. Wie sieht das bei einem Fremdverschulden aus?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Wie hoch sind Kosten einer neuen Türe?