ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Neue Felgen - Blick nicht mehr durch

Neue Felgen - Blick nicht mehr durch

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 28. August 2017 um 15:43

Hi,

 

ich habe mir gerade einen A4 gegönnt. Es ist eine Limo, hat 252 PS und nun würde ich mir gerne schonmal Felgen für den Winter kaufen (waren nicht dabei).

So, wenn ich jetzt mal google nutze, kommen ständig diverse Tuning und Forenseiten als Treffer wo ewig rumdiskutiert wird was mir alles leider nicht hilft.

Was ich suche:

Welche Felgen kann/muss ich kaufen? Ich habe absolut keine Ahnung von den Zahlen die auf den jetzigen Reifen/Felgen drauf stehen, weiß weder was zu was gehört oder was die Bedeutung dahinter ist.

Der Felgen-Händler wollte meine "Not" wohl ausnutzen und mir n Satz Felgen für 1800 Tacken aufdrücken und meinte billiger gäbe es nicht, weil der keine Stahlfelgen drauf haben darf. Ich kann mir im Leben nicht vorstellen, dass das Auto nur Felgen ab 1800 Tacken fahren darf.

Also es wäre super nett wenn mir jemand sagen kann, welche Felgen ich brauche.

Was müsste ich z.B. hier anklicken: https://geizhals.de/?cat=aumfg#gh_filterbox

Ich brauch keine breiten Felgen, keine Tuning Sachen oder sonstwas. Ich möchte einfach nur Felgen für den Winter haben ohne Stress, ohne das ich zum TÜV muss usw. Das muss es doch geben?

Beste Antwort im Thema

Die müssen nicht beschafft werden, sondern gehören zu jedem Fahrzeug, wie der Zündschlüssel.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

7J 16 ET 35 Stahlfelgen gibt es und die sind bei meinem A4 TDI 190 PS auch eingetragen.

Weiß nicht was bei dir in der EG Bescheinigung steht

Aber wer sich einen A4 >200PS leisten kann der wird sich auch Alus leisten können

Schau mal hier in den Thread bez Winterrädern https://www.motor-talk.de/forum/winterreifen-t5807431.html

Dass man keine Räder < 1800€ bekommt ist wohl Blödsinn. Habe für meinen 2.0TFSI Alus für ~600€ inkl. Reifen gekauft.

Themenstarteram 28. August 2017 um 16:35

Also mir gehts nur um die Felgen :) Ansonsten was hat das bitte schön mit "sich leisten können" zu tun wenn ich nicht die erst besten 1800€ Felgen kaufen möchte?

https://geizhals.de/?cat=aumfg&xf=2928_7.0~2929_17~2930_35

Richtig so? Fehlt nur noch der Lochkreisdurchmesser.

Hi,

 

steht die 35er ET in deiner COC für M+S? Ich frage, weil bei mir für 17 Zoll ET42 steht (allerdings 190 TDI). Sonst müsste eine Eintragung erfolgen.

 

Ich habe mir winterfähige 17 Zoll von Dezent (Graphite TX) geholt für 356€.

Hatte die COC nicht zur Hand aber laut meinem Werkstatt Großhändler werden die für den B9 verkauft

aber bitte mit COC vor dem Kauf abgleichen

Hab mir die Rondell rz07 geholt, 19 Zoll, finde ich ganz gut als Winterräder

Themenstarteram 29. August 2017 um 13:47

Wo stehen bei euch denn diese Daten? In der ZBS Teil 1 stehen ja nur die Daten des Reifens, aber keine Angaben zur ET o.ä.

Die genauen Daten stehen im CoC, auch "EG-Übereinstimmungsbescheinigung" genannt, unter Punkt 52.

 

mfg, Schahn

Zitat:

@GolfWasti schrieb am 28. August 2017 um 15:51:06 Uhr:

7J 16 ET 35 Stahlfelgen gibt es und die sind bei meinem A4 TDI 190 PS auch eingetragen.

Weiß nicht was bei dir in der EG Bescheinigung steht

Aber wer sich einen A4 >200PS leisten kann der wird sich auch Alus leisten können

...dann gehe ich mal davon aus, das Du einen 190 PS TDI "Ultra" hast...mit der "kleinen Bremsanlage". Alles ab 190-Diesel-PS ohne "Ultra" darf nämlich nur noch 17" aufwärts fahren!;)

Gruß,

Thommi

Themenstarteram 29. August 2017 um 16:35

Mhm, bin wohl nicht an den optimalen Verkäufer für den Audi gelangt, bei den Papieren sind nämlich gar keine COC Papiere dabei (Audi Vertragshändler)

Zitat:

@RealSonY schrieb am 29. Aug. 2017 um 16:35:16 Uhr:

sind nämlich gar keine COC Papiere dabei (Audi Vertragshändler)

Diese sollte er (als Vertragshändler) aber beschaffen können. Das gehört zum “guten“ Service (den man ja auch bezahlt) dazu.

Bei mir war die COC dabei, ohne zusätzliche Nachfrage.

Die müssen nicht beschafft werden, sondern gehören zu jedem Fahrzeug, wie der Zündschlüssel.

Müssen sogar bei der ersten Anmeldung vorgelegt werden.

Themenstarteram 29. August 2017 um 19:26

Mhm, ne die Dame wollte insgesamt nur Kennzeichen, Brief + Schein und die Versicherungsnnummer haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Neue Felgen - Blick nicht mehr durch