ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Werkstattaktion: Turbolader

Werkstattaktion: Turbolader

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 1. März 2012 um 14:16

Hallo Jungs und Mädels,

eigentlich steht mein Kleiner ja in der Werkstatt zwecks Tagfahrlicht Nachrüstung und CH/LH.. Jedoch hat mein Werkstattmeister gerade angerufen, das es eine Werkstattaktion für meinen Polo gibt zwecks Turbolader. Es müsse ein Softwareupdate eingespielt werden und eine Distanzscheibe eingebaut werden, da der irgendwann wann sonst ausfallen könnte. Angeblich gibts diese Aktion seit gestern :)

Vielleicht interessant für euch? ;)

 

[Edit auf Wunsch des Erstellers]

Zitat:

Sooo...

ich hab dann jetzt mal meinen Rollschuh überprüfen lassen...

Jap...die Aktion heißt 24V9 und ist mit 2h angesetzt.

Da die anhand meiner Fahrgestellnr. ja nur speziell mein Auto prüfen, weiß ich nicht, wer alles davon betroffen ist ..da müßt ihr halt mal anfragen.

Beste Antwort im Thema

Hey

Aufgrund erhöhter Nachfrage seitens der Werkstattaktion hier ein ausführlicher Bericht.

Werkstattaktion 24V9 - Abgasturbolader 1.2L TSI

Fehlfunktion des Ladedruckstellers am Turbolader u.u.U Motorlaufbeanstandungen und Aufleuchten der Motorkontrolle

Ktirerien:

Kriterium 01: Einbau Distanzscheibe

Kriterium 02: Golf (5K) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 03: Golf Plus (52) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 04: Golf Variant (AJ) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 05: Golf Cabrio (51) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 06: Jetta (16) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 07: Beetle (5C) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 08: Touran (1T) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 09: Caddy (2C) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 10: Polo (6R) Umprogrammierung Motorsteuergerät und Einbau Distanzscheibe

Kriterium 11: Polo (6R) Anhebung der Leerlaufdrehzahl

Teilenummer der Distanzscheibe: 03F 145 371 A

Wenn Turbolader mit folgender Teilenummer verbaut ist: 03F 145 701 K - 03F 145 701 L - 03F 145 701 M sind keine Maßnahmen am Auto notwendig!

Lg beN

344 weitere Antworten
Ähnliche Themen
344 Antworten

Das von 6-13 sec was da ab und zu durch kommt sowie das Geräusch wenn er von der erhöhten Leerlaufdrehzahl runter geht ist meiner Meinung nach das "normale" bekannte Wastegaterasseln, also nichts bedenkliches.

Haben ja schon viele geschrieben dass die Distanzscheibe nichts brachte. Bei mir ist das Geräusch erst weg seit dem ich den neuen Turbo bekam ... und selbst da gab es Leute die trotz neuen Turbo das Wastegaterasseln weiterhin haben.

Aha.

Stand der Technik also. Und ihr nehmt es auch so hin, fertig.

Gefällt mir nicht dieses Sound, muss ich also nicht haben. So tendiere ich immer mehr dazu, meinen Polo zu verkaufen und mir was anderes zu holen. Mein Sauger-Polo macht so langsam mehr Spaß, als mein TSI.

Aber was kaufe ich mir bloß als VW (Konzern) Fan? TSI wird ja konzernweit eingebaut, mittlerweile fast nur überall TSI, Diesel will ich nicht fahren. Japaner auch nicht. Großen auch nicht, haben wir ja.

Muss sagen mit dem (von anderen) viel geschimpften Fiat 5oo hatte ich null Probleme. Kein Aussetzer, keine Werkstattaktionen. Der fuhr und fuhr und fuhr. 1,5 Jahre und 47tkm lang. Und ein echter Hingucker. Bis ich verrückt wurde und ihn wegen eines Polos verkauft habe... Was hat mich da bloß geritten? Na ja, als HL und mit den Boas in Rocket Orange auch ein echter Hingucker. Nur eben nicht ausgereift. Wieder einen Cinquecento?

Oder aber Auto behalten, von Forum Abschied nehmen. Was ich nicht weiß...

das Problem ist, dass du dir zuviel Gedanken machst und die Fehler förmlich suchst.

Der Sound beim TSI ist immer schon etwas komisch. Nicht wie 1.8t oder normalen Sauger.

Wenn der Verbrauch, der Öl-Verbrauch passt und Leistung da ist, sollte alles passen.

Meiner hat deine Geräusche allerdings nicht, läuft tadellos und ruhig.

Die neue Abdeckung habe ich auch nicht drin.

Mal den Mini-Cooper gehört? Da mache ich mir auch immer Gedanken ob der Motor gleich hochgeht. :D

Alternativ?

1er BMW

B-Klasse

neue Fiat500

Kia Creed

Swift

Renault Clio

Zitat:

Original geschrieben von pinkisworld

das Problem ist, dass du dir zuviel Gedanken machst und die Fehler förmlich suchst.

Der Sound beim TSI ist immer schon etwas komisch. Nicht wie 1.8t oder normalen Sauger.

Wenn der Verbrauch, der Öl-Verbrauch passt und Leistung da ist, sollte alles passen.

Meiner hat deine Geräusche allerdings nicht, läuft tadellos und ruhig.

Die neue Abdeckung habe ich auch nicht drin.

Mal den Mini-Cooper gehört? Da mache ich mir auch immer Gedanken ob der Motor gleich hochgeht. :D

Alternativ?

1er BMW

B-Klasse

neue Fiat500

Kia Creed

Swift

Renault Clio

förmlich suchen ist übertrieben. und solche statements können wir uns eigentlich sparen. schließlich bin ich hier nicht der einzige, der dieses wunderbares sound hat.

fakt is auch, daß ich bisher mit meiner fehlersuche immer richtig lag...

und zu der liste:

bmw - nööö, bin konservativ für einen bmw, dazu der 1-er von hinten eine (schlechte) polo kopie :-D wie einfallsreich ist das denn???

b-klasse - bin 31, keine 66

neuer 5oo - hatte ich schon, aber gerne wieder

kia - langweilig und nichtssagend

swift - ungarisch

clio - qualität überzeugt nicht ganz

wie auch immer, das auto klingt nicht gut beim kaltstart, meine garantie läuft bis ende des monats. keine anschlussgarantie möglich. werde wohl oder übel mit dem sound leben müssen oder was anderes suchen. habe jetzt die aufnahmen an meinem vreundlichen verschickt, mal sehen, was er meint.

am 3. Juli 2012 um 23:02

vwicktor: weshalb ist bei dir eine Anschlußgarantie nicht möglich?

Zitat:

Original geschrieben von peppar

vwicktor: weshalb ist bei dir eine Anschlußgarantie nicht möglich?

weil in ungarn das gar nicht angeboten wird :(

am 4. Juli 2012 um 10:40

ok...

Ja dann bleibt ja nur damit zu leben, bis das Späßchen zu teuer wird oder vorher noch zu wechseln.

In deiner Situation würde ich beim nächsten Auto aber auch die Werkstattsituation in meine Kaufentscheidung einfließen lassen. War ja bisher nicht so einfach bei dir, was die Verfügbarkeit von VW Werkstätten betrifft.

Zitat:

Original geschrieben von peppar

ok...

Ja dann bleibt ja nur damit zu leben, bis das Späßchen zu teuer wird oder vorher noch zu wechseln.

In deiner Situation würde ich beim nächsten Auto aber auch die Werkstattsituation in meine Kaufentscheidung einfließen lassen. War ja bisher nicht so einfach bei dir, was die Verfügbarkeit von VW Werkstätten betrifft.

Diese Werkstatt ist in Ungarn die einzige, wo ich Vertrauen habe. Mangel an Informationen, fehlende Profismus, und bei Null Erfahrung wundert mich das nicht ganz, das keiner weiß, was Sache ist.

Die sind aber - wenn Fehler aufgedeckt ist - hilfsreich und es passt. Mich ärgert viel mehr, daß es solche Fehler gibt. Wobei mein Verkäufer letzte Woche gemeint hat, daß VW jetzt wieder an der Qualität arbeiten muss.

am 4. Juli 2012 um 14:02

Was sie müssen und was sie machen sind zwei paar Schuhe... *lol*

@VAGCruiser hast du den neuen Turbo mit dem AT-Motor bekommen?

Vor der Distanzscheibe konnte ich das Rasseln auch beim Spiel mit dem Gaspedal provozieren. Dies geht seit der Werkstattaktion nicht mehr.

Also mein :) meint das Geräusch sei normal. Ich finde es zwar merkwürdig, aber es interessiert mich einfach nicht mehr. Ich lasse ihn die 30sec. rasseln und wenn er fertig ist fahre ich los. Man merkt das Ende des Rasseln ja sehr schön im Bremspedal.

mfg Wiesel

Ja, bekam ich mit dem Austauschmotor weil die abgebrochenen Teile durch das Auslassventil wieder nach draußen marschierten und somit durch die Turbine geeiert sind.

Naja, wie gesagt, das Geräusche hatten nun schon einige andere 1.2 TSI die ich gehört habe, unter anderem sogar der Werksneue Jetta 1.2TSI aus der Ausstellungshalle vom Händler. Nur eben meiner ist nun in Sachen Wastegaterasseln ruhig =)

Du musst ja auch mal Glück haben. Hoffentlich beleibt es so..... und nichts neues kommt hinzu.

mfg Wiesel

Zitat:

Original geschrieben von vwicktor

 

und zu der liste:

bmw - nööö, bin konservativ für einen bmw,

b-klasse - bin 31, keine 66

der Vorteil wäre aber, dass die solche Probleme nicht kennen.

Die aktuelle B-Klasse ist wirklich sportlich jung gelungen. Spricht speziell Junge Kunden an.

Vorteil 1er ist, dass es ihn mit extem Langlebigen Motoren gibt. Wobei BMW bei Benzinern schwächelt.

 

nochmal kurz OT.

Die B-klasse ist wirklich gelungen, aber noch besser wird die neue A-Klasse. Für mich ein potentieller Polo-Nachfolger. Das wird richtig eng zw. der A-Klasse, A3 und 1er.

mfg Wiesel

Hallo,

kann man den Ladedrucksteller des Turbos einfach tauschen oder geht das nur Werkstatt (Software usw.)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Werkstattaktion: Turbolader